Deutsche Küche Mühlacker

Maultaschen-Seminar - inkl. Getränke

Deutsche Küche Mühlacker
Ca. 5 Stunden

Leistungen

  • • Zutateneinweisung und Herstellung des Maultaschenteigs
  • • Gemeinsame Herstellung verschiedener Maultaschenspezialitäten
  • • Gemeinsame Verkostung des Maultaschenmenüs
  • • Schwäbisches Bier und Softdrinks
  • • Give-Away: Rezeptmappe und Maultaschendiplom
  • • 4 selbstgemachte Maultaschen zum Mitnehmen
mehr

22 Erlebnisberichte

99 € pro Person
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)

Schenksicherheit: Der Beschenkte kann Termin, Ort und Veranstalter selber wählen!

Bei uns bist du immer auf der sicheren Seite:
Gutschein 3 Jahre gültig
Jederzeit umtauschbar
Der Beschenkte kann Termin und Ort selbst wählen
Nur 1-2 Werktage Lieferzeit
Gutschein sofort
versandkostenfrei per E-Mail erhalten
Edle Verpackung in der mydays Geschenkbox

paybackLogo
50 °P PAYBACKPunkte sammeln
bis 9.900 °P PAYBACKPunkte einlösen

Details

Verfügbare Termine

Fragen zum Erlebnis

Leistungen
• Zutateneinweisung und Herstellung des Maultaschenteigs
• Gemeinsame Herstellung verschiedener Maultaschenspezialitäten
• Gemeinsame Verkostung des Maultaschenmenüs
• Schwäbisches Bier und Softdrinks
• Give-Away: Rezeptmappe und Maultaschendiplom
• 4 selbstgemachte Maultaschen zum Mitnehmen
Voraussetzungen
• Keine ansteckenden Krankheiten, Lebensmittelallergien oder offenen Wunden
Teilnehmer
• 5-18 Personen
Dauer
• Ca. 5 Stunden
Zuschauer
• Leider nicht möglich
Kleidung / Ausrüstung (wird gestellt)
• Kochschürze
• Kochmütze
• Handschuhe
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Deutsche Küche Maultaschen-Seminar - inkl. Getränke in Mühlacker ist:

Ganzjährig

Die Saison für Deutsche Küche Maultaschen-Seminar - inkl. Getränke in Mühlacker ist:

Ganzjährig

Einen verbindlichen Termin kannst Du nach dem Gutscheinkauf buchen.
Informationen zur Einlösung

Beschreibung Deutsche Küche Mühlacker

Gerollt, überbacken, in der Brühe oder mit Ei? Entdecke in Deinem Maultaschen-Seminar in Mühlacker die Geheimnisse der leckeren und zugleich traditionellen schwäbischen Küche. Wie rollt man den Maultaschenteig? Wie wird die Füllung zubereitet? Und welche Beilagen passen am besten?

Mit uns lernst Du das 1x1 der Zubereitung der schwäbischen Delikatessen! Nach der Begrüßung besprichst Du gemeinsam mit Deinem Maultaschenmeister den Speiseplan. Anschließend lernst Du die Zutaten für den Maultaschenteig und die Füllungen kennen, mit denen Du dann im Laufe Deines Kochkurses die verschiedenen Maultaschenspezialitäten zubereitest. Unter professioneller Anleitung kannst Du Dich dann selbst im Zubereiten der schwäbischen Köstlichkeiten üben.

Neue Rezepte im Trend der Zeit: mit Reh- und Hirschfleisch, Lachs, Geflügel, Pilzen, Bärlauch, Frischkäse oder vegetarisch – probier einfach, was Dir gefällt. Entdecke ganz neue Variationen der Maultasche, zum Beispiel die Maultaschenquiche oder den Maultaschensalat.

Lass Dich überraschen! Bei der anschließenden Verkostung, Deines Maultaschenmenüs kannst Du Dich davon überzeugen, dass auch Deine selbst gemachten Maultaschen unwiderstehlich schmecken. Damit Deine Maultaschen zu Hause genauso gut gelingen, erhälst Du eine Rezeptmappe und natürlich einige Deiner selbstgemachten Maultaschen als Mitbringsel, nicht zu vergessen das Maultaschendiplom.


WEITERE INFORMATIONEN

Es gibt verschiedene Geschichten zur Entstehung der Maultasche. Eine davon ist, dass Zisterziensermönche in der Fastenzeit das Fleisch vor dem Herrgott verstecken wollten, was dann im Volksmund zum Beinamen „Herrgottsbscheißerle“ führte. Der Name Maultasche kommt demnach vom Kloster Maulbronn, in dem die Fastenzeit mit einer kleinen Teigtasche umgangen worden sein sollte.

Eine weitere Möglichkeit für die Herkunft der Maultasche ist eine Legende, die besagt, dass Protestanten der ursprünglich mit Kräutern und Spinat gefüllten Teigtasche heimlich Fleisch beigefügten. Daher kann auch die Tradition schwäbischer Familien kommen, dass typischerweise Maultaschen am Gründonnerstag in der Brühe serviert werden. Die ohnehin reichlich hergestellten Maultaschen gibt es dann am nachfolgenden Karfreitag in einer der möglichen anderen Zubereitungsarten

Früher galten Maultaschen als Arme-Leute-Essen. Fleisch-, Brot- und Gemüsereste von den Tagen zuvor wurden zu einer Füllung verarbeitet und in kleinen Teigtaschen serviert. Heutzutage sind die schwäbischen Maultaschen weitverbreitet als Spezialität bekannt und gerne in der modernen Gastronomie verwendet.
Erlebnisstandort Deutsche Küche Mühlacker

Erlebnisberichte

5 von 5 Sternen
6 von 7 befragten Kunden empfehlen dieses Erlebnis
Kompetenz der Mitarbeiter
Freundlichkeit vor Ort
Ausstattung vor Ort
Service des Veranstalters
von Brigitte am 05.02.2018
- es wurde kein Bericht verfasst -
von Ingrid am 05.02.2018
- es wurde kein Bericht verfasst -
von Kevin am 05.02.2018
Hat viel Spaß gemacht und ich habe eine Menge dabei gelernt!
weitere Erlebnisberichte

Allgemeine Fragen zum Gutscheinkauf

Was sind die Vorteile der mydays Geschenkgutscheine?

Muss ich mich schon beim Kauf des Gutscheins auf einen Termin festlegen?

Kann ich einfach mit dem Gutschein zum Veranstalter gehen?

Wie kann ich meinen mydays Gutschein einlösen und den Erlebnis-Termin buchen?

Kann ich meinen Erlebnis-Gutschein auch für andere Orte einlösen?

Wann erhalte ich die Adresse des Veranstalters?

Ist ein Gutschein übertragbar?

Warum werden mir manchmal keine buchbaren Termine angezeigt?

Kann der Beschenkte seinen Erlebnis-Gutschein umtauschen?

Wie lange ist ein Erlebnis-Gutschein gültig?

Bietet mydays auch eine Geschenkverpackung für mein Erlebnis-Geschenk an?

NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten