Gutschein einlösen Gutschein einlösen

Babymassage

  • Babymassage
  • Ort oder Region
  • Preis
  • Beste Ergebnisse
    GESETZTE FILTER
  • Ashburn
3 Erlebnisorte
Map Cluster Icon
3
= 3 Ergebnisse für diesen Ort/diese Region (für mehr Details anklicken)

Babymassage zum Rundum-Wohlfühlen

babymassage-haende
baby-massage-seo2
Ein glückliches Baby ist bekanntermaßen die Voraussetzung für glückliche Eltern. Jede Wohltat fürs Baby und jedes strahlende Lächeln auf dem zarten Gesicht des Nachwuchses fördert damit das Wohlbefinden der ganzen Familie. In der ersten Zeit nach der Geburt sind die Herausforderungen für die junge Familie allerdings immens. Eine Fülle von Sinnesreizen wirkt auf das Baby ein, Mama und Papa haben mit dem veränderten Tagesablauf zu tun und gewöhnen sich daran, dass der Nachwuchs nun zu großen Teilen den Tag und auch die Nacht bestimmt. Ruhe? Pure Entspannung? Einfach nur den Moment genießen? Das kann im ersten Lebensjahr des Babys schnell zu kurz kommen. Doch wie sieht die optimale Abhilfe aus? Verschenke mit einer Babymassage wahre Wonnen für den zarten Sprössling und seine Eltern. Die spezielle Massage setzt genau auf die Empfindung, die dem Baby bereits aus dem Mutterleib vertraut sind und ihm daher besondere Geborgenheit schenken: die wohltuende Berührung. Unter den geschulten Händen eines Experten lösen sich bei der Babymassage Verspannungen im kleinen Körper, das Baby kommt genauso wie seine Eltern zur Ruhe und alle Gedanken an etwaige Verpflichtungen geraten unversehens in Vergessenheit. Der direkte Hautkontakt beim Massieren wirkt sich unmittelbar auf den empfindsamen Tastsinn des Babys aus. Sanfte Hände, die mit dem perfekten Druck über die Haut streichen, tragen nicht nur bei stressgeplagten Erwachsenen zur puren Erholung bei – auch die Kleinen erleben die Wirkung der Babymassage als rundum relaxtes Ereignis. Die Forschungsergebnisse sprechen dabei für sich: Neusten Studien zufolge sind Babys, die regelmäßig den zarten Körperkontakt genießen dürfen, weniger stressanfällig und zeigen sich interessierter an ihrer Umwelt. Wie läuft nun die Babymassage genau ab? Am Ort der Massage angekommen, werden Baby und Eltern von einem professionellen Masseur begrüßt. Nach einem kurzen Vorgespräch ist es soweit: Der Nachwuchs wird auf ein weiches Handtuch gebettet und erfährt die genussvolle Behandlung. Mit einem speziellen Babyöl an den Händen tastest sich der Experte nun langsam von den Füßchen über die Beine, die Hände und Ärmchen, den Oberkörper und schließlich zum Rücken vor. Mit zartem Druck werden dabei die Sinneszellen der Haut aktiviert. Die stolzen Eltern sind an der Seite ihres Lieblings, begleiten ihn bei der Massage – und schauen sich nebenbei einige Handgriffe ab, die sie in Zukunft auch selbst durchführen können. Der Masseur gibt darüber hinaus natürlich auch zusätzliche Tipps, wie die Eltern die Kraft der Berührung für sich und im Sinne ihres Babys im Alltag nutzen können. Ob bei Blähungen, allgemeinem Unwohlsein oder nach einem aufregenden Erlebnis, wenn die nötige Ruhe zum Einschlafen fehlt: mit der richtig durchgeführten Babymassage finden die Kleinen schnell zurück zu ihrem inneren Gleichgewicht. Mit einem Massageöl für die heimische Anwendung und vielen Anregungen verlassen die Eltern schließlich nach der Behandlung die Wellnessoase. Deine Liebsten finden kaum Zeit für aufwändige Unternehmungen? Alternativ kannst Du das Massageerlebnis auch zu Deinen Freunden nachhause schicken. Die mobile Babymasseurin kommt direkt ins Haus und widmest sich der Massagekunst in der vertrauten Umgebung im Wohnzimmer. Du suchst nach dem perfekten Geschenk für eine junge Familie mit einem zarten Sprössling bis etwa sechs Monate? Dann hast Du mit der Babymassage das richtige gefunden.
NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten