Spirituosen Tasting

Spirituosen Tasting
Wo (PLZ oder Ort)
Standort
Wo (PLZ oder Ort)
Sortieren nach
Deine Auswahl ergibt 221 Erlebnisse
1
2
...
5
Wie zufrieden bist du mit diesen Suchergebnissen?
Können wir etwas besser machen?
Gibt es zum Beispiel Filter oder etwas anderes, das du vermisst?
Weitere Informationen dazu, wie wir deine Daten verwenden und verarbeiten, findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Mehr Lesen

Whisky Tasting, Gin Tasting, Rum Tasting & Schnapsbrennen – alkoholischer Genuss für alle Sinne.

Whisky ist ein Synonym für Qualität und Genuss auf hohem Niveau, was nicht zuletzt an der zeit- und kostenintensiven Herstellungsweise liegt. Einen guten Whisky genießt man deshalb stilvoll in gepflegtem Ambiente und ganz ohne Eile. Wörtlich übersetzt bedeutet das irische Wort für Whisky (uisce beatha) sogar „Wasser des Lebens“. Bereits im fünften Jahrhundert entwickelten Mönche in Irland oder Schottland die Art und Weise, Whisky aus Getreide zu gewinnen. Auch heute noch werden die bedeutendsten Whisky Sorten in Irland, Schottland, aber auch in Nordamerika hergestellt. Bekannte Marken sind Johnnie Walker, Jameson Whisky und VAT 69. Je nach Getreideart, die bei der Destillation verwendet wird, sind auf den Etiketten folgende Begriffe zu finden: „Single Malt Whisky“, „Bourbon Whisky“, „Rye“, „Blended Whisky“, „Corn“ und „Grain“. Beim Whisky-Tasting bleibt kein Geheimnis rund um das „Wasser des Lebens“ ungelüftet - beim „Nosing“ und „Tasting“ tauchen die Teilnehmer in die Welt der exklusiven Tropfen ein. Wem der Whisky zu speziell ist, der kann sich bei einem Spirituosen-Tasting langsam an die edlen Brände und exklusiven Tropfen heranwagen. Die Südsee im Glas lernt man bei einem Rum-Tasting kennen oder begeistere Deine Liebsten mit einem selbstgebrannten Schnaps. Diese Erlebnisse sind die perfekten Geschenke für alle Freunde vielfältiger Spirituosen.

Du weißt einen guten Whisky zu schätzen? Dann bietet Dir das Erlebnis Whiskey Tasting Genuss in vollen Zügen. Genieße Duft und facettenreiche Aromen. Schottische Single Malts bis hin zu ungewöhnliche Raritäten stehen für Dich bereit. Lerne das richtige Trinken dieser Köstlichkeiten und wie Du alle Nuancen voll auskostest.

Ein Whisky-Experte erklärt wie Whisky hergestellt wird und wie Du ihn richtig lagerst. Er lehrt auch das korrekte Nosing und Tasting. Wie ein Profi probierst Du dann eine exquisite Auswahl der schottischen Edeltropfen. Mit allen Sinnen tauchst Du ein in die magische Welt des Whiskys. Lass Dich ins Halbdunkel tiefer Kellergewölbe entführen. Hier lagern kostbare Whisky Sammlungen. Bestaune zum Beispiel die uralten Kellergewölbe der Kyrburg beim Whisky Tasting in Rheinland-Pfalz. Neben über 2.500 Whiskys aller Herren Länder genießt Du hier auch ein schottisches 3-Gänge Menü. Mit Snacks und schottischen Leckereien stärkst Du Dich für die Whisky Probe. Zu den edlen Tropfen werden Gebäck, Aufstrich und reichlich Wasser serviert.

Für die Puristen unter den Whisky Fans gibt es ein ganz außergewöhnliches Erlebnis: Whisky Tasting im Dunkeln im hessischen Wetzlar. Die Dunkelheit schirmt alle störenden Einflüsse ab. So kannst Du Dich vollends auf das Geruchs- und Geschmackserlebnis konzentrieren. Nach dem eindrucksvollen Whisky Tasting bist Du ein echter Whisky Kenner . Du erhältst Deine Teilnehmer-Urkunde und Infomaterial für Zuhause. Teilnahmebedingung für dieses Erlebnis ist ein Mindestalter von 18 Jahren. Vereinzelt können auch Zuschauer an dem Erlebnis teilnehmen. Dabei fällt ein vergünstigter Beitrag an. Alkoholfreie Getränke und die gereichten Speisen sind für diese Personen frei.

Whisky Tasting-Genuss der beliebtesten Spirituosen

Deine Liebsten stürzen sich gerne in hochprozentige Abenteuer? Du möchtest es ihnen die Möglichkeit schenken, mehr über die Welt der Spirituosen zu erfahren? Beim Whisky Tasting stehen ihnen Tür und Tor offen. Whisky ist beliebt wie noch nie zuvor. Die Auswahl ist mittlerweile so groß geworden, dass der ein oder andere ratlos vor dem Spirituosenregal im Supermarkt steht. Mit dem Whisky Tasting hat das ein Ende! Hier lernen Deine Liebsten bei einer knapp vierstündigen Führung wirklich alles über Whisky, was sie wissen müssen. Einzige Voraussetzung ist, dass Deine Liebsten mindestens 18 Jahre alt sein müssen, um legal am Whisky Tasting teilnehmen zu dürfen.

Die Reise Deiner Liebsten beginnt mit der Ankunft bei der Location. Hier treffen sie zum ersten Mal auf die anderen Teilnehmer. Nach einem kurzen Kennenlernen in lockerer Atmosphäre, treffen kurze Zeit später auch die Whisky-Profis auf die Gruppe. Die Stimmung soll bewusst sehr familiär gehalten werden, damit sich Deine Liebsten bei diesem Erlebnis stets wohl aufgehoben fühlen. Natürlich steht das Whisky Tasting im Vordergrund, doch auch die Verantwortung für Deine Liebsten wird sehr ernst genommen. So kann zusätzlich ein Fahrer mitkommen, der an der Führung teilnehmen wird, aber statt mit alkoholischen Getränken, mit Tee, Kaffee, Softgetränken und Mineralwasser versorgt wird. Die Führung alleine ist die Reise schon wert!

Hierbei lernen Deine Liebsten nämlich eine ganze Menge wissenswertes über den Whisky. Von der Entstehung, über die Entwicklung, bis hin zu den verschiedenen Produktionsländern bietet die Führung eine enorm spannende Vielfalt an Anekdoten, die Deine Liebsten im Laufe des Whisky Tasting erfahren werden. Es gibt mittlerweile so viele verschiedene Herstellungsländer, dass der Laie da schon den Überblick verlieren kann. Doch nicht mit den Whisky-Profis! Sie werden stets bei Deinen Liebsten bleiben und ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Dank dieser sehr herzlich-schönen Atmosphäre in kleiner Runde sollten Deine Liebsten also auf keinen Fall vor Fragen zurückschrecken, da die Whisky-Profis sehr gerne bereit sind, sämtliche Fragen zu beantworten.

Aber auch das Whisky Tasting selber darf natürlich nicht zu kurz kommen. Wer gedacht hat, dass der Geschmack alleine einen guten Whisky ausmacht, der irrt sich gewaltig. Beim sogenannten „Nosing“ wird nämlich genau auf den Geschmack der Spirituosen geachtet. Das darauffolgende „Tasting“ erklärt sich von selbst. Doch auch die Optik, sowie die richtige Lagerung machen einen einfachen Whisky erst zu einem perfekten alkoholischen Getränk.

Je nach gebuchter Veranstaltung wartet auf Deine Liebsten ebenfalls ein schickes Mittagessen. Nach einer Stärkung, die Kraft für die zweite Hälfte des Tages spendet, kann das Whisky Tasting so richtig durchstarten. In einer lustigen und humorvollen Runde mit viel Witz, Charme und Wissenswertem lernen Deine Liebsten noch weitere edle Tropfen und die eine oder andere lustige Geschichte der Whisky-Profis kennen.

Am Ende der Veranstaltung blicken Deine Liebsten auf einen aufregenden und interessanten Tag zurück, der sich Dank der lustigen Gruppe und dem Charme der Whisky-Profis noch lange im Gedächtnis halten wird. Beim Whisky Tasting haben Deine Lieben alles Wissenswerte über das sogenannte „Wasser des Lebens“ gelernt, dass sie sich jetzt selbst zu den Kennern zählen können und vor der nächsten Party nicht mehr ratlos vor dem Spirituosenregal im Supermarkt stehen werden.