Gutschein einlösen Gutschein einlösen

Erotic Dancing

  • Ort oder Region
  • Preis
  • Beste Ergebnisse
    GESETZTE FILTER
  • Ashburn
25 Erlebnisorte
Map Cluster Icon
3
= 3 Ergebnisse für diesen Ort/diese Region (für mehr Details anklicken)

Erotic Dance – ein sinnliches Vergnügen

Erotic_Dancing-seo2
Erotic_Dancing-seo1
Dein Liebster oder Deine Liebste bewegen sich nicht nur auf der Tanzfläche im Club sehr gern und oft aufreizend und hüftschwingend? Auch in erotischen Spielchen haben sie schon gezeigt, was sie können und Dich so richtig angeheizt? Das langsame Ausziehen zu Musik oder das Schlüpfen in andere Rollen macht ihnen einfach Spaß? Da ist noch mehr drin! Warum das Striptease-Tanzen oder den verführerischen Lap Dance nicht mal von einem Profi lernen? Und dabei die Verführung vor der Verführung zu einem sinnlichen Vergnügen machen. Du denkst, genau das würde Deinem Schatz gefallen – und Dir natürlich auch? Dann lade ihn doch einfach mal zu einem Erotic Dance Workshop ein und schöpfe das verführerische Potenzial Deines Lovers oder Deiner Geliebten vollends aus! Oder hast Du einfach einen guten Freund oder eine gute Freundin, die schon lange davon schwärmen, das erotische Tanzen mal von der Pike auf zu erlernen und entweder im eigenen Schlafzimmer oder vielleicht sogar professionell anzuwenden? Auch dann sind die Erotic Dance Workshops eine gute Sache, um mal tief in die Welt von Striptease, Pole und Lap Dance einzutauchen.

mydays bietet Erotic Dance Optionen in ganz Deutschland an – ganz sicher auch in Deiner Nähe!

Nicht nur zahlreiche Workshops findest Du hier, die ganz unterschiedliche Extras bieten; auch ganz exklusive Strip-Shows kannst Du hier buchen, um zum Beispiel beim Junggesellinnen-Abend Deiner besten Freundin einen echten Höhepunkt zu setzen. Natürlich stehen dabei nur wahre Profi-Stripper vor Eurer Tür und lassen die Hosen fallen! Etwa zehn Minuten dauert eine Strip-Show mit allem Drum und Dran und heizt Euch Mädels richtig ein. Natürlich gibt es auch Pendants mit weiblichen Stripperinnen, die nicht nur auf einem Junggesellen-Abschied, sondern auch bei einer Party die Stimmung zum Kochen bringen. Bei den Erotic Dance Workshops lernen die Teilnehmer allerdings selbst, die Hüfte kokett zu schwingen und sich lasziv zu erotischen Klängen zu bewegen. Dabei gibt es Strip Workshops in der Gruppe mit Gleichgesinnten und ganz viel Spaß ebenso, wie auch exklusive, private Workshops für eine Person, die sehr intensiv sind. Das Mindestalter für alle Erotic Dance Workshops und Shows ist natürlich 18 Jahre. Ein Strip-Profi, zum Beispiel ein Europameister und Chippendales-Tänzer, zeigt seine reizvollen Moves und bringt den Teilnehmern die klassischen Strip-Bewegungen in allen Einzelheiten bei. Dabei können schon eigene Kostümideen entwickelt werden – denn auch auf die sexy Kleidung kommt es vor dem Ausziehen natürlich an. Der Workshop dauert einen ganzen Nachmittag – nach ein paar Stunden ist ein neuer Strip-Star am Erotik-Himmel geboren.

Auch Pole Dance oder Lap Dance Workshops bieten sich bei dem Erotic Dance an – eine ganz andere Form der verführerischen Bewegung. Beim Pole Dance wird nach einem Warm-up eine kleine Choreografie an der Stange erlernt – am besten in Hotpants und Tanktop! Gibt es zu Hause keine eigene Stange für die anschließende Vorführung des Gelernten, kann auch ein Lap Dance Workshop anvisiert werden – hier wird sich aufreizend auf einem Stuhl bewegt und der Partner wird oft in die Vorführung miteinbezogen und nach Strich und Faden verführt. Auch hier wird eine kleine eigene Performance für zu Hause geprobt – das wird der Beziehung definitiv neuen Schwung verleihen! Wer beim Erotic Dance etwas ganz Ausgefallenes sucht, der kann auch zum Burlesque Dance greifen – hier werden die Teilnehmer in die Pump and Grind Technik und in die aufregende Welt des Burlesque eingeführt. Inklusive einer bevorzugten Rolle als Diva, Vamp oder Virgin!
NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten