Artikelnummer: 000000000000018209

Segelkurs Utting am Ammersee

Schnupperkurs - Ammersee - 7 Stunden (1 Tag)

Segelkurs Utting am Ammersee
Tageskurs (7 Std.)

Leistungen

  • • Einen Tag Segeln am Ammersee unter fachkundiger Betreuung
  • • Theoretische Einweisung (Boot / Navigation / Wetterkunde / Sicherheit)
  • • Boot selbst steuern

8 Erlebnisberichte

Weitere Optionen
mydays vermittelt lediglich vorgefertigte Angebote des Veranstalters, eine Bündelung einzelner Angebote durch mydays findet nicht statt.
69,90 € pro Person
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)

Schenksicherheit: Der Beschenkte kann Termin, Ort und Veranstalter selber wählen!
paybackLogo
35 °P PAYBACK Punkte sammeln
bis 6.991 °P PAYBACK Punkte einlösen

Details

Verfügbare Termine

Fragen zum Erlebnis

Leistungen
• Einen Tag Segeln am Ammersee unter fachkundiger Betreuung
• Theoretische Einweisung (Boot / Navigation / Wetterkunde / Sicherheit)
• Boot selbst steuern
Voraussetzungen
• Normale physische Verfassung
Teilnehmer
• Bis zu 15 Teilnehmer
Dauer
• Ca. 6-7 Stunden (je nach Wind- und Wetterverhältnissen)
Wetter
Durchführbarkeit abhängig von:
• Sturm
• Starkem Regen
• Flaute
Kleidung / Ausrüstung (wird gestellt)
• Rettungsweste
Kleidung / Ausrüstung (mitbringen)
• Wind- und wetterangepasste Kleidung
• Sportschuhe mit abriebfester Sohle
Termin ist verfügbar
Einen verbindlichen Termin kannst Du nach dem Gutscheinkauf buchen.
Informationen zur Einlösung
Du möchtest dieses Erlebnis mit Deinen Freunden oder Kollegen durchführen?

Hier kannst Du einen individuellen Termin für eine Gruppe anfragen. Privatpersonen Firmenkunden

Beschreibung Segelkurs Utting am Ammersee

Jedes Mal, wenn Du ein Segelboot über das Wasser flitzen siehst, überlegst Du wieder, ob Du nicht endlich mal einen Segelkurs besuchen sollst? Dann probiere doch einfach mal aus, ob das Segeln das Richtige für Dich ist und erlebe das Schnuppersegeln auf dem Ammersee!

Der Segeltörn startet in Utting - hier befindet sich die Base der Segelschule. Wenn Du hier angekommen bist, nimmt Dich der Lehrer herzlich in Empfang. Bereits im ersten Smalltalk merkst Du, dass er sehr erfahren ist und so einiges von seinem Fach versteht.
Es geht sofort auf die Segelyacht auf dem Ammersee. An Bord der Yacht bekommst Du erst mal eine Einweisung in das Segeln. Dabei werden Dir die Grundlagen erklärt und Du kannst gleich beim Segel setzen und Ablegen mit anpacken.

Alles klar soweit? Beim Schnuppersegeln führst Du die ersten Grundlagen des Segelns selbst durch und Du lernst, die Windrichtung zu erkennen und mit dem Wind zu fahren. Außerdem lernst Du alles über die Segelführung und fährst auch schon eine Wende! Auf den ersten „Seemeilen“ kannst Du also das Eine und Andere gleich mal ausprobieren und die ersten Erfolgserlebnisse werden sich einstellen.

Beim Segeltörn spürst Du den Wind um die Ohren pfeifen, erlebst ein tolles Gefühl der Freiheit und genießt die malerische Kulisse des Ammersees. Gegen Mittag machst Du ca. 1 Stunden Mittagspause. Nach rund fünf Stunden endet das Schnuppersegeln gegen 16.00 Uhr wieder am Ausgangspunkt. Nun, wann machst Du Deinen ersten Segelkurs?

Nichts wie los mit Dir nach Utting, wo Du Dich beim Schnuppersegeln probierst – doch sei gewarnt: Segeln kann süchtig machen!

Erlebnisstandort Segelkurs Utting am Ammersee

Erlebnisberichte

3 von 5 Sternen
3 von 8 befragten Kunden empfehlen dieses Erlebnis
Kompetenz der Mitarbeiter
Freundlichkeit vor Ort
Ausstattung vor Ort
Service des Veranstalters

Nicht überzeugend

von Stefan am 04.09.2019
Nachmittags ging dann so gut wie kein Wind mehr. Weiß nicht, ob man ein begonnenes Event abbrechen kann, andererseits hat bei der Flaute Segeln keinen großen Sinn gemacht: man musste schon sehr genau schauen, ob man
Alles anzeigen
mydays antwortet - 19.10.2019

Lieber Kunde, wir bedauern, dass Ihr Erlebnis nicht nach Ihren Erwartungen abgelaufen ist. So sollte es natürlich nicht sein. Wir haben Ihr Anliegen an unsere Fachabteilung weitergegeben, diese wird sich zeitnah bei Ihnen melden. Viele Grüße, Ihr mydays Team

Veranstalter antwortet - 08.09.2019

Nun, da hatten die Teilnehmer wohl eine zu stark ausgeprägt Erwartungshaltung. Dass man die Yacht von der Boje aus dem Bojenfeld hinauspaddelt ist eine Sicherheitsmaßnahme, um das eigene und die anderen Yachten daneben nicht zu gefährden. Ein paar flotte Sprüche sind manchmal nur Ausdruck von guter Laune und Freude. Es war wettermäßig ein toller Tag, wolkenloser Himmel und warm. Dass der Wind nicht die erwartete Stärke hatte liegt in der Sache "Wetter" selbst. Keiner kann es beeinflussen. Wir hatten leichten Wind und die Yachten haben dafür ganz gut Fahrt gemacht. Um es auf den eigentlichen Stein des Anstoßes zu reduzieren: Den beiden Teilnehmern hat einfach der gewünschte Wind gefehlt, wie auch wir uns über mehr Wind gefreut hätten. Schön für uns, dass die anderen 12 Teilnehmer sich sehr positiv über den Tag bei uns geäußert haben und sich mit den Wort verabschiedet haben: "Für den Wind könnt Ihr ja nichts."

Könnte man deutlich mehr draus machen

von Thomas am 02.09.2019
Naja, die beschriebene Leistung wurde schon irgendwie erbracht. Aber es bleibt ein fader Beigeschmack. Es war so wenig Wind, dass man die Veranstaltung wohl hätte absagen müssen (wir mussten teilweise rudern um
Alles anzeigen
Veranstalter antwortet - 08.09.2019

Nun, da hatten die Kunden wohl eine zu stark ausgeprägt Erwartungshaltung. Dass man die Yacht von der Boje aus dem Bojenfeld hinauspaddelt ist eine Sicherheitsmaßnahme, um das eigene und die anderen Yachten daneben nicht zu gefährden. Das aufgeführte Zeitschema ist leider stark verdreht. Und das was die Kunden hätten lernen können, das haben sie schlichtweg ignoriert. Es war wettermäßig ein toller Tag, wolkenloser Himmel und warm. Dass der Wind nicht die erwartete Stärke hatte liegt in der Sache "Wetter" selbst. Keiner kann es beeinflussen. Wir hatten leichten Wind und die Yachten haben dafür ganz gut Fahrt gemacht. Um es auf den eigentlichen Stein des Anstoßes zu reduzieren: Den beiden Gäste hat einfach der gewünschte Wind gefehlt, wie auch wir uns über mehr Wind gefreut hätten. Schön für uns, dass die anderen 12 Teilnehmer sich sehr positiv über den Tag bei uns geäußert haben und sich mit den Wort verabschiedet haben: "Für den Wind könnt Ihr ja nichts."

Leider keine Einführung in die Segel Grundlagen

von A. am 24.06.2019
Grundsätzlich hat das Segeln sehr gefallen. Leider ist der Schnupperkurs allerdings nicht wie beschrieben abgelaufen. Es gab keine anfängliche Einführung in die Grundlagen. Stattdessen ging es gleich raus auf den
Alles anzeigen

Allgemeine Fragen zum Gutscheinkauf

Was sind die Vorteile der mydays Geschenkgutscheine?

Muss ich mich schon beim Kauf des Gutscheins auf einen Termin festlegen?

Kann ich einfach mit dem Gutschein zum Veranstalter gehen?

Wie kann ich meinen mydays Gutschein einlösen und den Erlebnis-Termin buchen?

Kann ich meinen Erlebnis-Gutschein auch für andere Orte einlösen?

Wann erhalte ich die Adresse des Veranstalters?

Ist ein Gutschein übertragbar?

Warum werden mir manchmal keine buchbaren Termine angezeigt?

Kann der Beschenkte seinen Erlebnis-Gutschein umtauschen?

Wie lange ist ein Erlebnis-Gutschein gültig?

Bietet mydays auch eine Geschenkverpackung für mein Erlebnis-Geschenk an?

Karte öffnen
Finde das Erlebnis Segelkurs auch in Deiner Nähe
NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten