Magazin

Menü
Geschenke-Tipps, Richtig schenken, Weihnachten

5 Tipps gegen Weihnachtsstress

Termindruck, Weihnachtsfeiern, Verwandte treffen, Geschenke besorgen, die Wohnung auf Vordermann bringen und ein Festmahl vorbereiten – in der Weihnachtszeit kann schon mal Stress aufkommen. Unsere 5 Tipps gegen Weihnachtsstress, helfen Dir vor dem Jahreswechsel zur Ruhe zu kommen.

Weihnachten: das Fest der Liebe und eine Zeit der Besinnlichkeit. Doch leider kann man die Wochen vor den Feiertagen nicht immer genießen. Häufig arten die besinnlichen Tage vor Weihnachten in Stress aus. Doch mit diesen 5 Tipps gegen Weihnachtsstress wird dieses Jahr anders!

Schaue mit Deinen Liebsten Weihnachtsfilme

Die Klassiker „Kevin – Allein zu Haus“, „Schöne Bescherung“, „Die Geister die ich rief“ oder „3 Haselnüsse für Aschenbrödel“ lassen Dich alles, was Du noch zu erledigen hast vergessen und schaffen echte Weihnachtsstimmung. Bei einem gemütlichen Filmabend kannst Du für 90 Minuten zur Ruhe kommen und kuschelige Stimmung neben dem Weihnachtsbaum genießen. Am besten zusammen mit Deinem Lieblingsmenschen. Das bestätigen die Zahlen unserer Love-Work-Balance mit Statista. Hier haben knapp 80 Prozent an, dann gemeinsame Zeit für mehr Ausgeglichenheit im Job sorgt. Also Füße hoch und Fernseher an! Und falls Ihr gerne mal das Sofa verlassen und Euren Lieblingsfilm live bestaunen möchtest, kannst Du die bei einer Filmreise die Entstehungsorte Deiner Lieblingsszenen selbst bewundern.

Paar

Schalte das Handy für eine Weile aus…

… oder wechsle zumindest in den Flugmodus. Eine kurze Zeit für die Außenwelt einmal nicht erreichbar zu sein, hilft Dir dabei, Deine Gedanken neu zu ordnen, Prioritäten zu setzen und Aufgaben einfach schnell abzuhaken. So ein paar Stunden ohne Handy lassen den Weihnachtsstress für enorm sinken und in der Weihnachtszeit dürfen WhatsApp Nachrichten und E-Mails ruhig einmal zwei Stunden warten. Einer der besten Tipps, um Weihnachtsstress zu vermeiden.

Freunde im Schnee

Entspanne beim Plätzchen backen

Auch wenn es erst einmal nur nach einer weiteren Aufgabe auf der Checkliste aussieht: Zeit zum Plätzchenbacken sollte in der Vorweihnachtszeit immer sein! Kaum etwas vertreibt Weihnachtsstress so effektiv und versetzt uns so unmittelbar in unsere Kindheit zurück wie der warme Duft von Vanillekipferln – frisch aus dem Ofen nach Omas altem Rezept. Plätzchen essen unterm Weihnachtsbaum, was könnte schöner sein? Perfekt, um Gemeinsamzeit mit der Familie zu verbringen und sich innerlich auf Weihnachten vorzubereiten. Und falls Dein Lieblingsmensch gefallen an den süßen Leckereien gefunden hat, kannst Du Deinen angehenden Star-Bäcker mit einem Backkurs zu Weihnachten überraschen.

Plätzchen backen

Vermeide den Stress der Einkaufsstraßen

Kaum etwas ist anstrengender als sich zu Weihnachten auf der Suche nach Geschenken durch die Menschenmassen in den Einkaufzentren zu drängeln.

Unser Tipp: Erspare Dir das Geschubse auf den Rolltreppen, das Anstehen an der Kasse und die Rennerei von Laden zu Laden. Bestelle, um dem Weihnachtsstress zu entgehen, die großen und kleinen Überraschungen zum Fest für Deine Liebsten einfach bequem von der Couch aus mit einer heißen Tasse Kakao dazu. Bei uns findest Du auch wundervolle Geschenke für Familie, Freunde und Deinen Partner – und der Stressfaktor Nummer 1, das Geschenk, ist passé.

Paar vor PC

Gönne Dir selbst etwas

Die Weihnachtszeit ist häufig davon geprägt, dass Du Dinge für andere erledigst: den Kollegen bei den Vorbereitungen für die Firmenweihnachtsfeier helfen oder Geschenke für die Schwiegereltern besorgen. Natürlich kommt man dann bei all diesen Erledigungen in Weihnachtsstress. Rund 20 Prozent der Befragten unserer Work-Love-Balance-Studie sehnen sich nach mehr Ruhe für sich – nicht nur in der Vorweihnachtszeit, sondern das ganz Jahr über. Gönne auch Du Dir eine kleine Auszeit nur für Dich beim After-Work-Relaxing und tanke dabei neue Kraft. Du wirst sehen, so eine kleine Portion Wellness ist lässt Weihnachtsstress schnell verblassen.

Frau in Badewanne

In diesem Sinne wünschen wir Dir einen besinnlichen Dezember ohne Weihnachtsstress und entspannte Feiertage im Kreise Deiner Liebsten.

Gefällt mir
Gefällt mir Love Haha Wow Traurig Wütend
21
abenteuerlustige und outdoor-begeisterte Bergfreundin. Wenn Sie gerade nicht für das mydays Magazin und Facebook Updates in die Tasten haut, blickt Sie am liebsten durch die Kameralinse – ob für DIYs im mydays Büro oder in Ihrer Freizeit. Denn da ist Elisa am liebsten draußen unterwegs zum Wandern und Klettern, wobei Ihre geliebte Spiegelreflexkamera und ein ordentlicher Proviant an Schokolade nie fehlen dürfen. mydays Lieblingserlebnis: Ziplining.

Mit Deinen Freunden teilen