DIY-Geschenke, Geschenke-Tipps

Osterkarten basteln – Kleines DIY

Mit diesen hübschen Osterkarten bereitest Du Deinen Lieben garantiert eine Freude. Schließlich sehen die Karten nicht nur toll aus, sondern sind zudem auch noch einzigartig. Warum? Das erfährst Du in unseren Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Ostern steht vor der Türe und Du möchtest Deinen Liebsten eine kleine Freude machen? Wie wäre es dann mit einer unserer DIY-Osterkarten, die Du ganz einfach und super schnell selber machen kannst. Egal ob Deinen Lieblingsmenschen zu Ostern etwas Gemeinsamzeit, eine Massage oder selbstgemachtes Ostergebäck schenkst, diese Osterkarten passen super zu Deinem persönlichen Geschenk. Weitere Ideen für ein kleines Ostergeschenk haben wir hier für Dich gesammelt.

Wir zeigen Dir nun, wie Du Schritt für Schritt Deine DIY-Osterkarte bastelst.

DIY-Osterkarte „F-eier-liche Ostergrüße“

Sende feierliche Ostergrüße mit diesen niedlichen DIY Osterkarten. Osterkarten zum Nachbasteln.

Was Du dafür brauchst:

Diese Materialien benötigst Du für niedliche DIY Osterkarten mit Küken

  • weiße Karten in der Größe (BxH) 12 x 33,8 cm, 225g/m²
  • gelbe Acrylfarbe
  • dicken schwarzen Filzstift
  • schwarzen Fineliner
  • roten Filzstift

Hier zeigen wir Dir, wie du niedliche DIY Osterkarten basteln kannst.

Und so wird’s gemacht:

  1. Falte den Karton in der Mitte, sodass Du eine Klappkarte in der Größe (BxH) 12 x 16,9cm vor Dir liegen hast.
  2. Verteile etwas gelbe Acrylfarbe auf ein Stück Karton, sodass ein dünner Farbfilm entsteht. Jetzt drückst Du Deinen Daumen in die Farbe und presst ihn anschließend auf den weißen Karton.
    So entsteht der Köper der Küken. Diesen Vorgang wiederholst Du solange, bis genügend gelbe Kükenkörper auf Deiner Osterkarte sind.
    Lass dabei aber oben und unten je ca. 3-4 cm frei.
  3. Nachdem die Farbe getrocknet ist, zeichnest Du mit dem schwarzen Fineliner die Augen und die Füße des Kükens ein und mit dem roten Filzstift den Schnabel.
  4. Mit dem dicken schwarzen Filzstift schreibst Du nun oben „F-eier-liche“ und unten „Ostergrüße“ auf die Karte.
    Schon ist die erste der selbstgebastelten Osterkarten fertig!

Schreibe einfach ein paar liebe Worte in Deine Osterkarte, um Dem Beschenkten zu zeigen, wie wichtiger er für Dich ist. Wir sind uns sicher, dass Du Deinem Lieblingsmenschen damit eine große Freude machst.

Osterkarte „Frohe Ostern“ zum selber basteln

Eine Anleitung für süße DIY Osterkarten mit niedlichen Osterhasen

Was Du dafür brauchst:

Diese Materialien benötigst Du für unsere Nummer 2 der DIY Osterkarten.

  • weiße Karten in der Größe (BxH) 12 x 33,8 cm, 225g/m²
  • schwarze und weiße Acrylfarbe
  • dünnen Haarpinsel
  • schwarzen Fineliner
  • Bastelkleber
  • grünes Satinband

Unsere Nummer 2 der DIY Osterkarten: Eine süße Osterkarte mit Häschen.

Und so wird’s gemacht:

  1. Falte den Karton in der Mitte, sodass Du eine Klappkarte in der Größe (BxH) 12 x 16,9cm vor Dir liegen hast.
  2. Mische aus der schwarzen und weißen Acrylfarbe einen hübschen Grauton an und gib etwas davon auf ein Stück Karton und verteile sie, sodass ein dünner Farbfilm entsteht. Jetzt drückst Du Deinen Daumen in die Farbe und presst ihn anschließend auf den weißen Karton. Der Daumenabdruck ist der Hasenkörper. Anschließend drückst Du Deinen kleinen Finger in die Farbe und presst ihn dann oberhalb des Daumenabdrucks auf den Karton, um den Hasenkopf zu erhalten. Lass auf diese Weise so viele Hasen entstehen, wie Du möchtest.
    Unten musst Du etwas Platz für den Ostergruß lassen.
  3. Anschließend tupfst Du mit ein bisschen weißer Farbe und dem Haarpinsel die Blume, also den Schwanz der Hasen, auf. Nachdem die Farbe getrocknet ist, zeichnest Du mit dem schwarzen Fineliner die Hasenohren ein.
  4. Mit dem dicken schwarzen Filzstift schreibst Du nun „Frohe Ostern“ auf die Karte.
  5. Für etwas mehr Farbe kannst Du noch eine grüne Schleife zwischen Schriftzug und Hasen mit Hilfe des Bastelklebers anbringen.
    Und siehe da, schon ist die zweite Osterkarte fertig und bereit für ein paar liebevolle Zeilen.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Basteln und ein schönes Osterfest mit Deinen Liebsten.

Gefällt mir
Gefällt mir Love Haha Wow Traurig Wütend
22121
Organisierte Chaotin mit einem Hang zur Tollpatschigkeit. (O-Ton: Ich hab ne gute Haftpflichtversicherung, also macht euch keine Sorgen!). Probiert gerne Neues aus und kann sich auch über Kleinigkeiten wie selbstgemachtes Schokoladeneis unglaublich freuen. Schleppt für die „DIY-Ideen“ immer ihren kompletten Bestand an Bastelmaterial und Werkzeug ins mydays Büro. Prädestiniert für das Thema Hochzeit (Hass-Liebe). mydays Lieblingserlebnis: Zorbing

Mit Deinen Freunden teilen