Geschenke verpacken, Geschenke-Tipps

DIY: Originelle Geschenkverpackungen

Normales Geschenkpapier war gestern - originelle Geschenkverpackungen sind heute. Werde Du zum Verpackungskünstler und erfinde das Geschenke verpacken neu. Bei uns findest Du die passenden Ideen wie Du Deine Geschenke originell verpacken kannst. Mit unseren Top 4 der originellsten Verpackungen, verwandelst Du Dein Geschenk mit nur wenigen Handgriffen zum absoluten Hingucker.

Originelle Geschenkverpackungen Nr.1 : Kürbis-Box

Was Du dafür brauchst:

  • Tonpapier in orange, grün und braun
  • Packschnur oder Kordel
  • Schere

DIY_Kürbis_Verpackung

So geht’s:

Für den Kürbis musst Du zuerst das Muster auf das orangefarbene Tonpapier aufzeichen und mit der Schere ausschneiden. Das gleiche machst Du mit den Blättern aus dem grünen Tonpapier. Die braune Spirale bekommst Du am einfachsten hin, in dem Du einen kleinen Streifen von dem braunen Tonpapier abschneidest und um einen Bleistift wickelst. Wenn Du das erledigt hast, musst Du nur noch Löcher in die einzelnen Blätter stanzen. Im zweiten Schritt musst Du die Kordel oder die Packschnur durch die Löcher fädeln und langsam zuziehen. Nun fädelst du die Blätter auf die Kordel auf. Zum Schluss noch alles gut verschnüren und die braune Spiral entweder mit Tesafilm oder mit flüssigem Kleber an dem Kürbis befestigen. Fertig ist Deine originelle Geschenkverpackung passend zum Beispiel zum Herbst.

 

Originelle Geschenkverpackungen Nr.2 : Mini-Box aus Moosgummi

Dir fehlt eine Idee wie Du kleine Geschenke am besten verpacken kannst – wir haben einen super Tipp für Dich. Eine kleine Geschenkbox aus Moosgummi. Geht super schnell und verleiht Deinem Geschenk eine ganz besondere, kreative und originelle Note.

Was Du dafür brauchst:

  • Moosgummi
  • Geschenkband

DIY_Moosgummi_Verpackung

Überträge die Vorlage auf ein Stück Moosgummi und schneide es aus. Nicht vergessen: zwei Schlitze und zwei Löcher in das Moosgummi schneiden und stanzen.
Im nächsten Schritt musst Du die beiden Laschen mit den Löchern deckungsgleich zusammen halten und danach erst die eine Lasche mit dem Schlitz darüber klappen und danach die nächste. Jetzt noch ein Geschenkband durch die Ösen fädeln und fertig ist deine kleine aber feine Mini-Geschenkbox.

 

Origami – Geschenkbox:

Bei dieser Geschenkverpackung wird es etwas komplizierter, aber glaube mir – es lohnt sich.

Was Du dafür brauchst:

  • Tonpapier mit Buchstaben darauf (findest du in fast allen Bastelläden. Du kannst es aber auch ganz einfach selber machen, in dem du Buchstaben auf ganz normales Druckerpapier druckst.)
  • Geschenkband

DIY_Origami1_Verpackung

Schritt 2: Falte das Papier einmal in der Hälfte.
Schritt 3: Nun klappe die linke Seite bis zur Hälfte ein.
Schritt 4: Im nächsten Schritt klappst Du die rechte Seite so ein, dass sie ca. 1-2 cm über die Hälfte überlappt.
Schritt 5: Anschließend klappst Du das Papier wieder auf und faltest einen etwa 1-2 cm breiten Rand an der oberen Papierseite.
Schritt 6: Danach bringst Du an der rechten Seite des Papiers (auch unter dem Rand) etwas Kleber an.
Schritt 7: Nun steckst du die linke Seite in die rechte Seite hinein und drückst alles gut fest. Die beiden Seiten müssen nun miteinander verbunden sein.
Schritt 8: Im achten Schritt klappst Du die linke untere Ecke bis zur Naht ein.
Schritt 9: Im nächsten Schritt – damit die beiden Ecken auch auf der gleichen Höhe sind – nimmst Du Dir ein Lineal zur Hand, legst es an die obere Kante der linken eingeklappten Ecke und faltest die rechte untere Ecke soweit ein bis sie an das Lineal stößt.

 

DIY_Origami2_Verpackung

Schritt 10: Im zehnten Schritt, klappst du das untere „Dreieck“ auf die Rückseite um.
Schritt 11: Nun ist etwas Fingerspitzengefühl gefordert. Klappe die beiden Ecken auf und drücke die linke und rechte Seite nach unten.
Schritt 12: Anschließend klappe die untere Ecke um und klebe sie fest. Sie sollte etwa 1-2 cm über die Mitte ragen.
Schritt 13: Danach faltest du die Längsseiten soweit ein, bis sie an die umgeklappten Ecken stoßen.
Schritt 14: Klappe die Längsseiten wieder um und falte die obere Ecke über die bereits festgeklebte untere Ecke und klebe auch diese fest.
Schritt 15/16: Im nächsten Schritt drehst du das Papier sowohl horizontal als auch vertikal und faltest die untere Seite bis zur Falz um.
Schritt 17: Nun machst Du einen Ziehharmonikafalz bis zur Hälfte des Papiers.
Schritt 18: Öffne nun die Schachtel in dem du vorsichtig alle Ecken zurecht drückst.

 

DIY_Origami3_Verpackung

Schritt 19: Jetzt bringe die Schachtel so in Form, dass das obere Ende wieder eine „Ziehharmonika“ darstellt.
Schritt 20: Anschließend klappe die linke und rechte Seite der „Ziehharmonika“ so zusammen das ein kleiner Fächer entsteht.
Schritt 21: Jetzt hast Du es fast geschafft. Noch das Geschenkband darum binden und eine kleine Schleife mit den Enden machen und FERTIG ist deine originelle Geschenkverpackung die Du Deinen Liebsten schenken kannst.

 

Der Orchideen-Wrap:

Du brauchst noch schnell eine schöne und originelle Geschenkverpackung und weißt nicht wie Du Dein Geschenk verpacken sollst?! Wir haben DIE Lösung für Dich. Diese Geschenkverpackung geht nicht nur einfach sondern auch unglaublich schnell. Wer sagt, dass Schönes immer kompliziert sein muss – irrt sich.

Was Du dafür brauchst:

  • Quadratisches Stück Stoff
  • Geschenkband

DIY_Stoff_Verpackung

Lege den Stoff unter Dein Geschenk und ziehe die vier Ecken straff nach oben. Halte die vier Ecken über dem Geschenk fest. Nun lässt Du eine der Ecken los und wickelst sie um die anderen drei Stoffstücke rum. Um das Ganze zu verschließen, schiebst Du einfach das Ende unter den Stoff. Jetzt noch die Ecken, die Oben heraus schauen, schön drapieren und ein schönes Geschenkband darum binden und schon ist deine einfache, schnelle aber originelle Geschenkverpackung fertig.

Mit diesen originellen Verpackungen kannst Du Deinen Lieblingsmenschen eine große Freude machen. Einfach und schnell aber trotzdem ein absoluter Hingucker. Jetzt bist Du an der Reihe um Deine Geschenke originell zu verpacken. Also an die Bastelsachen, fertig, los!

Gefällt mir
Gefällt mir Love Haha Wow Traurig Wütend
124

Mit Deinen Freunden teilen