Magazin

Menü

Gemeinsame Erinnerungen schenken – DIY Erinnerungen in der Box

Wäre es nicht schön, die ganzen einzigartigen Erinnerungen mit Deinem Lieblingsmenschen in einer Box zu sammeln? Wir zeigen Dir, wie Du in fünf einfachen Schritten Deinem Schatz ein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk bereiten kannst.

Gemeinsame Erinnerungen sind etwas ganz Wertvolles. Denn das sind die Momente, in denen man Freude, Glück und Geborgenheit fühlt – man weiß, jemand ist für einen da. Wunderschöne Erinnerungen schenken kann ganz einfach sein. Hier findest Du eine Anleitung, wie Du gemeinsam Erlebtes in einer Box verschenken kannst.

Dafür brauchst Du:

  • Fotos
  • Tonpapier
  • mydays Erlebnis-Box (alternativ kannst Du natürlich auch eine andere Box nehmen)
  • Schere
  • Kleber
  • Locher
  • Band
  • Stifte

Bastelmaterial

So einfach geht’s:

Schritt 1:

Als Erstes suchst Du die schönsten Fotos von Euren gemeinsamen Erlebnissen aus. Umso mehr Bilder du aussuchst, umso schöner sieht es am Ende aus. Anschließend druckst Du die Bilder aus. Besonders toll sind quadratisch Bilder. Wir haben das Format 13×13 cm gewählt, da es am besten zu der Größe unserer Box passt. 

Bild ausschneiden

Schritt 2:

Als Nächstes musst Du alle Bilder ausschneiden. Außerdem benötigst Du nun für jedes Foto ein Tonpapier. Wir haben das Papier in den Maßen 15x15cm zurecht geschnitten. Falls Deine Bilder größer sind, solltest Du auch das Tonpapier größer ausschneiden.

Linien zeichnen

Schritt 3:

Nachdem Du alle Bilder und das Tonpapier ausgeschnitten hast, kannst Du alle Bilder auf das Tonpapier kleben. Lass an der oberen Seite ein bisschen mehr Platz, damit Du es anschließend gut lochen kannst.

Bilderaufkleben

Schritt 4:

Jetzt bist Du auch schon fast fertig. Die zusammengeklebten Bilder müssen jetzt nur noch an der unteren Seite gelocht werden. Sobald all Deine Erinnerungen gelocht sind, kannst Du die einzelnen Blätter mit einem schönen Band zusammenbinden.

Bilder lochen

Schritt 5:

Wenn Du Lust hast, kannst Du die einzelnen Seiten jetzt noch verzieren oder beschriften. Zum Schluss musst Du Deine fertigen Erinnerungen nur noch in die Box legen – fertig ist Deine Erinnerungen in der Box.

Geschenkebox

So einfach ist es, gemeinsame Erinnerungen zu verschenken. Wenn Du gerne noch mehr gemeinsame Erlebnisse mit Deinem Liebling erleben möchtest, findest Du hier die schönsten Erlebnisgeschenke.

Du kannst diese schöne Erinnerungsbox auch in Verbindung mit einer mydays Erlebnis-Box zu Weihnachten schenken.

Wir wünschen Dir und Deinen Liebsten viel Spaß beim Weihnachtsbox basteln und ein besinnliches Weihnachtsfest!

Gefällt mir
Gefällt mir Love Haha Wow Traurig Wütend
3

Mit Deinen Freunden teilen