Wellnessideen – Unsere Lieblinge im Herbst

Der Himmel ist grau und die Sonne kommt kaum noch durch – im Herbst schlägt das trübe Wetter schnell auf die Stimmung und der Alltag kommt einem noch stressiger vor, als er ist. Unsere Wellnessideen verwöhnen Deinen Körper und Geist, damit Du einen entspannten Herbst erleben kannst.

Unsere Wellnessideen sind auf eine ganzheitliche Entspannung ausgelegt und sollen sowohl Stress als auch die Symptome von Stress reduzieren. Wir finden: wer hart arbeitet, hat sich auch mal eine Auszeit verdient! Vielleicht kennst Du jemanden, dem es so geht oder hast selbst mal wieder eine Pause vom Alltag nötig!

Schwerelos auf dem Wasser gleiten beim Floating

Das perfekte Geschenk für alle Stressgeplagten – allein oder zu zweit!  Beim Floating liegst Du in einem Salzwasserbecken, das den selben Salzgehalt hat wie das Tote Meer. Dadurch schwebst Du wie schwerelos im Becken und all Deine Gelenke, Wirbel und Muskeln können sich vollständig entspannen und eine natürliche lockere Position einnehmen. Der ganze Körper sowie Hinterkopf und Ohren befinden sich unter Wasser. Nur das Gesicht bleibt über der Wasseroberfläche. Dadurch werden alle äußeren Einflüsse minimiert. So kannst Du einfach die wohltuende Wärme des Wassers genießen und dabei den Alltag völlig vergessen! Außerdem hilft das Salzwasserbad verschiedene Krankheiten wie Akne, Neurodermitis und Migräne zu lindern.

Floating als Wellnessidee für den Herbst

Beim After Work Relaxing vom Alltag abschalten

Du oder einer Deiner Liebsten sind selbst nach dem Feierabend noch gestresst und können nicht richtig abschalten? Dann ist After Work Relaxing genau die richtige Wellnessidee! Hier kannst Du Dich durch die perfekte Kombination aus Massagen und Wellness-Angeboten vom Stress der voran gegangenen Tage erholen und Dich ganz auf Dich selbst und Deinen Körper konzentrieren. Du sitzt den ganzen Tag im Büro und dein Rücken ist komplett verspannt? Eine klassische Rückenmassage und danach ein Besuch im Dampfbad wirken hier wahre Wunder! Du bist den ganzen Tag auf den Beinen und kommst kaum zum Hinsetzen? Dann wird Dir eine Fußmassage die nötige Entspannung bieten!

Weiterhin bietet das After Work Relaxing verschiedene Kosmetik-Anwendungen wie Gesichtsbehandlungen, Pediküre, Maniküre oder Peelingmassagen. Diese lassen werden Deine Haut den stressigen Alltag vergessen lassen. Schenke Dir oder einem Deiner Liebsten diese Auszeit und gönnt Euch diesen entspannenden Feierabend!

Entspannung beim After Work Relaxing mit dem Lieblingsmenschen als Wellnessidee

Eine Honigmassage ist eine optimale Wellnessidee für den Herbst

Schon Kleopatra wusste, dass Honig nicht nur gut schmeckt, sondern auch für ihre Haut ein tolles Pflegeprodukt ist. Daher ist Honig auch heute in vielen Pflegeprodukten enthalten. Bei der Honigmassage erlebst Du das süße Gold zusammen mit Massageöl in angenehmer Temperatur ganz neu. Schließe Deine Augen, lasse Deine Sinne verwöhnen und genieße sowohl den anregenden Duft des Honigs als auch die wohltuende Massage. Der Honig hat eine beruhigende und regenerierende Wirkung. Außerdem spendet er Deiner Haut Feuchtigkeit und bringt sie zum Strahlen.

Honigmassage ist eine wunderbare Wellnessidee

Die beanspruchte Haut bei einer Gesichtsbehandlung regenerieren

Im Herbst ist das Wetter oft wechselhaft und das beansprucht vor allem die Haut im Gesicht. Sie kann man schlecht vor Regen und Wind schützen, die trockene Heizungsluft erledigt den Rest. Die Lippen werden spröde, die Haut trocknet aus und verliert ihren Glanz. Man sieht generell müder aus und das schlägt dann auch auf den Gemütszustand. Abhilfe schafft eine Gesichtsbehandlung. Bei dieser Wellnessidee wird Dein ganz individueller Hauttyp bestimmt, sodass Deine Haut genau die Pflege und Anwendungen erhält, die sie benötigt. Währenddessen lehnst Du Dich entspannt zurück und schaltest ab. Deine Haut wird nach der Behandlung wieder allen wetterbedingten Widrigkeiten standhalten und Du startest frisch in den nächsten Tag.

Gesichtsbehandlung als Wellnessidee für den kalten Herbst

Wellnessideen für Dein Zuhause

Natürlich kannst Du Dir auch zu Hause jederzeit etwas Gutes tun! Nimm zum Beispiel ein heißes, gut duftendes Schaumbad und genieße die Ruhe in Deinen eigenen vier Wänden! Kerzen erzeugen ein besonders warmes Licht, was das Ganze noch gemütlicher macht. Um vollkommen vom Alltag abzuschalten, empfehlen wir als eine weitere Wellnessidee, entspannende Musik aufzulegen oder Dich in ein Buch zu vertiefen, das Du schon lange lesen wolltest aber nie Zeit und Ruhe dafür hattest. Danach solltest Du eine pflegende Bodylotion auftragen, um Deiner strapazierten Haut zu helfen, sich schneller zu regenerieren und die Feuchtigkeitsreserven aufzufüllen. Auch ein langer und ruhiger Schlaf ist wichtig, um am nächsten Tag tiefenentspannt durchstarten zu können! Noch mehr Tipps für den perfekten Wellness-Tag zu Hause findest Du hier.

Auch zu Hause kann man sich wunderbar entspannen

Wir hoffen, Dir haben unsere Wellnesstipps gefallen und Du hast etwas gefunden, was auch Dich oder einen Deiner Lieben vom Stress befreit! Mehr Wellnesserlebnisse findest Du außerdem hier.

Wir wünschen Dir einen entspannten Herbst!

Gefällt mir
Gefällt mir Love Haha Wow Traurig Wütend
2
Gut gelaunte Chaotin mit starkem Kommunikationsbedürfnis. Genießt vor allem die kleinen Momente im Leben und liebt gutes Essen! (Würde für ein perfektes Steak auch einmal quer durch Deutschland fahren) Beim Schreiben ist sie immer auf der Suche nach dem perfekten Wort und kann ihrer Kreativität freien Lauf lassen. mydays Lieblingserlebnis: Dinner in the Dark

Mit Deinen Freunden teilen