Magazin

Menü
Erlebnis-Tipps

Weihnachtsspiele für die ganze Familie

Es gibt nichts Schöneres, als gemeinsam mit seinen Liebsten Weihnachten zu feiern. Hierfür haben wir Dir die besten Weihnachtsspiele für einen gelungenen Heiligabend mit der Familie zusammengestellt.

Nach dem Festschmaus ist vor der Bescherung. Aber was tun, wenn an Weihnachten alle Geschenke ausgepackt sind? Sich aufs Sofa verziehen und einen Klassiker im Fernsehen gucken, mag schön sein. Doch wir haben da eine bessere Idee: Weihnachtsspiele! Sie sorgen für gute Stimmung bei Jung und Alt und fördern das Miteinander. So wird dieses Weihnachten unvergesslich. Entdecke unsere Ideen für Weihnachtsspiele für Kinder, Erwachsene und Familien und erlebe ein Fest voller Spiel und Spaß mit Deinen Liebsten!

Du hast noch nicht alles für die Bescherung? Bei unseren Weihnachtsgeschenken ist bestimmt das Passende für Deine Liebsten dabei!

Weihnachtliches Gewürze-Raten

Am lustigsten sind Weihnachtsspiele, wenn die ganze Familie beteiligt ist. Sucht für das weihnachtliche Gewürze-Raten die übrig gebliebenen Gewürze vom Plätzchen backen in den Küchenschränken. Kardamom, Nelke, Vanille und Sternanis dürfen auf keinen Fall fehlen. Auch Zimtstangen und getrocknete Orangenscheiben eignen sich hervorragend für dieses Weihnachtsspiel.

Zimt, Vanille, Sternanis & Co.

Nachdem alle Zutaten in Schälchen bereit liegen, werden kleinen und großen Teilnehmern die Augen verbunden. Jetzt kann das große Schnuppern beginnen! Wer am Ende die meisten Gewürze richtig erraten hat, ist der Gewinner.

Das Weihnachts-ABC

Für dieses Spiel an Weihnachten sollten die Kinder Lesen und Schreiben können. Du und Deine Mitspieler bekommen Papier und Stifte und jeder schreibt die Buchstaben des Alphabets untereinander auf. Der jüngste von Euch darf anfangen. Er sagt laut „A“ und zählt dann in Gedanken, also für alle anderen nicht hörbar, das Alphabet herunter. Der Spieler links von ihm ruft nach beliebiger Zeit „Stopp“ und alle erfahren, bis zu welchem Buchstaben gezählt wurde. Ab jetzt habt Ihr zehn Sekunden Zeit, so viele weihnachtliche Begriffe wie möglich zu diesem Buchstaben aufzuschreiben.

Familie spielt das Weihnachts-ABC.

Wird ein Buchstabe doppelt genannt, überspringt Ihr diesen einfach. Sobald Ihr für jeden Buchstaben mindestens einen Begriff gefunden habt, ist das Spiel zu Ende. Für jedes einmalig genannte Wort bekommt ein Spieler zehn Punkte, ansonsten fünf Punkte. Gewinner ist, wer am Ende die meisten Punkte für sich verbucht.

Weihnachtslieder gurgeln

Ihr möchtet ein lustige Weihnachtsspiele machen? Bei diesem Spiel mit der Familie habt Ihr garantiert viel zu Lachen! Denn heute dürft Ihr „Alle Jahre wieder“, „Oh Tannenbaum“ und wie sie noch alle heißen, zum Besten geben. Der Clou: die Lieder werden nicht gesungen, sondern gegurgelt.

Familie verbringt spaßigen Weihnachtsabend.

Alles was Ihr dafür braucht, ist ein Glas Wasser und Eure Lachmuskeln. Beim gemeinsamen Rätseln, welches Weihnachtslied sich hinter den komischen Lauten verbirgt, werdet Ihr total viel Spaß haben und als Familie zusammenwachsen.

Apfel beißen an Weihnachten

Beim Apfel beißen haben Kinder mit einer großen Klappe die Nase weit vorn. Bei diesem nassen Weihnachtsspiel wird jede Menge Geschick und Koordinationsvermögen von den Kindern gefordert.

Äpfel in einer Schüssel

Pro Runde benötigst Du zwei Schüsseln, die mit Wasser gefüllt sind und zwei Äpfel, die in der Mitte der Schalen platziert werden. Mit verbundenen Händen, versuchen die zwei gegeneinander antretenden Spieler, ihren Apfel so schnell wie möglich aufzuessen. Mit anderen Worten: ein nasses Gesicht ist bei diesem Spiel an Weihnachten vorprogrammiert! Wer nach vorgegebener Zeit den größeren Teil des Apfels verputzt hat, hat gewonnen.

Weihnachts-Activity

An Heiligabend ist auch Zeit für längere Weihnachtsspiele, wie Activity. Ihr könnt die klassische Variante spielen oder diese weihnachtliche Variante ausprobieren.

Was Du für Weihnachts-Activity brauchst sind Spielkarten, auf die Du weihnachtliche Begriffen schreibst. Zum Beispiel Weihnachtsmann, Rentier, Lichterkette, Eierpunsch oder Christbaumkugel – Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Karten werden anschließend verdeckt auf sechs Stapel aufgeteilt. Auf einem weiteren kleinen Stapel fertigst Du Karten an, die vorgeben, was zu tun ist: Zeichnen, Erklären oder Pantomime.

Familie spielt Activity am Weihnachtsabend.

Lasset die Weihnachtspiele beginnen. Nachdem Ihr Teams gebildet habt wird gewürfelt. Je nachdem welche Augenzahl auf dem Würfel erscheint, wird eine Karte von einem der sechs Begriffskarten gezogen. Zusätzlich muss eine Aktivitätskarte gezogen werden, um festzulegen, ob die Begriffe erklärt, gezeichnet oder pantomimisch dargestellt werden müssen. Stoppt die Zeit. Jeder richtige Begriff bringt dem Team einen Punkt.

Das waren unsere 5 besten Weihnachtsspiele für Erwachsene und Kinder. Wir wünschen Euch ein unvergessliches Weihnachten voller Geschenke, Spaß und Spiele!

Gefällt mir
Gefällt mir Love Haha Wow Traurig Wütend

Mit Deinen Freunden teilen