Magazin

Menü
Erlebnis-Tipps, Lifestyle-Tipps, Outdoor & Action

Badeseen in Sachsen: Unsere außergewöhnlichsten Erlebnisse im und am Wasser

Du möchtest einen heißen Sommertag ideal nutzen? Entdecke mit uns die schönsten Badeseen in Sachsens! Auf ins kühle Nass!

Was gibt es Schöneres, als bei sommerlichen Temperaturen gemeinsam mit Deinem Lieblingsmenschen Zeit am See zu verbringen? Der Freistaat Sachsen mit seinen unzähligen, zum Träumen schönen Badeseen, bietet die ideale Gelegenheit Abkühlung an einem heißen Sommertag zu suchen. Darüber hinaus könnt Ihr hier den Badespaß mit Aktivitäten, wie Kanu fahren, Tauchen oder SUP-Touren ergänzen.

Markkleeberger See: Einzigartiges Stranderlebnis

Der durch den Bergbau künstlich entstandenen See, südlich von Leipzig, punktet vor allem mit seinem idyllischen Charme. Als tiefster See der Leipziger Neuseenlandschaft hat er darüber hinaus einiges zu bieten! Genieße die wohltuende Hitze der Sommersonne am weitläufigen Badestrand, probiere die verschiedensten Wassersportarten  in der Auenhainer Bucht und lass Deinem inneren Abenteurer bei der Kanusport- und Wildwasseranlage freien Lauf! Für romantische Gemeinsamzeit mit Deinem Lieblingsmenschen ist bei einem abendlichen Spaziergang entlang der idyllischen Seepromenade gesorgt.

Markleeberger

Zwenkauer Sees: Größtes Gewässer im Leipziger Neuseenland

Für einzigartigen Badespaß ist mit einem Besuch des Zwenkauer See gesorgt. Mit 970 Hektar ist er das größte Gewässer im Neuseenland und sogar größer als der bayrische Tegernsee. Besonders für Wassersportler und badefreudige Besucher ist dieser See ein Paradies. Aufgrund der großen Wasserfläche und den vielen Grünflächen, rund um den See, lädt er zum Baden und für einen Tagesausflug mit Familie und Freunden ein. Aber nicht nur zum Baden ist der See wunderbar geeignet. Wie wäre es beispielsweise mit einer Offroad Quad-Tour rund um den See? Motorsportfans kommen hier voll auf ihre Kosten und der Sprung in den kühlen See bildet den perfekten Abschluss einer ereignisreichen Fahrt.

Störmthaler See: Ein Paradies für Lebenslustige

Wem Badespaß allein nicht ausreicht, sollte dem 930 Hektar großen Störmthaler See einen Besuch abstatten. Durch die Flutung eines Braunkohletagebaus entstanden und durch einen Kanal mit dem nördlich gelegenen Markkleeberger See verbunden, ist der See vor allem für seine Auswahl an aufregenden Wassersporterlebnissen bekannt. Vom neuen Trendsport Fly-Boarding hin zum außergewöhnlichen Amphicar Erlebnis oder einer eher romantischen Kanu-Tour – hier erwartet Dich jede Menge einzigartiger Wasserspaß!

Pärchen im Kanu

Kulkwitzer See: Hier wird abgetaucht

Du hast Dich schon gefragt, wann wir endlich einen See mit Erlebnissen im Wasser vorstellen? Dann möchten wir Dir den Kulkwitzer See nicht vorenthalten! Er liegt westlich von Leipzig und hat neben Badestränden und Rundwanderwegen auch einen Campingplatz für einen längeren Aufenthalt zu bieten. Ein besonderes Highlight ist vor allem mit einem Tauch-Erlebnis im See garantiert. Denn der Kulkwitzer See gehört zu den zehn besten Tauchgewässern Deutschlands und bietet eine abwechslungsreiche Unterwasserflora und -Fauna mit hervorragender Sichttiefe!

Cospudener See: Klein aber fein

Ein etwas kleinerer, aber nicht weniger schöne See im Leipziger Neuseenland, ist der Cospudener See bei dem mit am künstlich angelegten Sandstrand echtes Urlaubsgefühl aufkommt. Du möchtest nicht nur Entspannen und Genießen, sondern auch etwas Neues ausprobieren? Wie wäre es mit einem Schnupperkurs im absoluten Trendsport Stand up Paddling? Egal ob allein oder gemeinsam mit Deinen Lieblingsmenschen, am Cossi ist für eine extra Portion Spaß gesorgt!

Kriebsteiner See: Malerische Atmosphäre nördlich von Chemnitz

Das Landschaftsschutzgebiet Kriebstein liegt etwa 35 Kilometer von Chemnitz entfernt, inmitten des wildromantischen Zschopautals. Abgesehen von der idyllischen Lage des Stausees, inmitten enger Täler und imposanten Felswänden gibt es rundum den See sowohl  zu Fuß als auch zu Wasser, jede Menge für Erholungssuchende zu entdecken. Verbunden mit einem Städtetrip hast Du hier die Möglichkeit die schönsten Ecken in und um Chemnitz zu entdecken!

Kriebensteiner See im Sommer

Das waren unsere Top Badeseen in Sachsen. Jetzt musst Du Dich nur noch entscheiden, welchen Du zuerst entdecken möchtest und Deine Badesachen packen! Du planst zudem bald einen Ausflug nach Baden-WürttembergBayern oder Hessen? Dann haben wir auch dort die schönsten Seen für Dich rausgesucht!

Gefällt mir
Gefällt mir Love Haha Wow Traurig Wütend
21

Mit Deinen Freunden teilen