Wurstseminar Walburg

Herstellung von Rohwurst & Bratwurst

Wurstseminar Walburg
Ca. 6 Stunden

Leistungen

  • • Aktiver Tageskurs
  • • Zerlegung eines halben Schweines
  • • Erklärung der Teilstücke und deren Verwendung
  • • Warmfleischverarbeitung in Theorie und Praxis
  • • Zubereiten von Rohwurst (nordhessische Ahle Wurscht) und Bratwurst
  • • Herstellen von Grillsaucen im Mörser
  • • Mittagessen vom Grill mit der selbst hergestellten Bratwurst und den Saucen aus dem Mörser
  • • Mineralwasser, sowie Wein / Bier inklusive
  • • Verkostung von Wurst mit verschiedenen Reifegraden
  • • Zusendung der Saucen-Rezepte und Infos zur Ahlen Wurscht per Email
mehr

5 Erlebnisberichte

145 € pro Person
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)

Schenksicherheit: Der Beschenkte kann Termin, Ort und Veranstalter selber wählen!
paybackLogo
73 °P PAYBACK Punkte sammeln
bis 14.500 °P PAYBACK Punkte einlösen

Details

Verfügbare Termine

Fragen zum Erlebnis

Leistungen
• Aktiver Tageskurs
• Zerlegung eines halben Schweines
• Erklärung der Teilstücke und deren Verwendung
• Warmfleischverarbeitung in Theorie und Praxis
• Zubereiten von Rohwurst (nordhessische Ahle Wurscht) und Bratwurst
• Herstellen von Grillsaucen im Mörser
• Mittagessen vom Grill mit der selbst hergestellten Bratwurst und den Saucen aus dem Mörser
• Mineralwasser, sowie Wein / Bier inklusive
• Verkostung von Wurst mit verschiedenen Reifegraden
• Zusendung der Saucen-Rezepte und Infos zur Ahlen Wurscht per Email
Teilnehmer
• 15-20 Personen
Dauer
• Ca. 6 Stunden
Zuschauer
• Nicht möglich
Kleidung / Ausrüstung (mitbringen)
• Arbeitskleidung
• Festes Schuhwerk
• Warme Jacke im Winter

Die Saison für Wurstseminar Herstellung von Rohwurst & Bratwurst in Walburg ist:

November - November
Februar - März

Einen verbindlichen Termin kannst Du nach dem Gutscheinkauf buchen.
Informationen zur Einlösung
Du möchtest dieses Erlebnis mit Deinen Freunden oder Kollegen durchführen?

Hier kannst Du einen individuellen Termin für eine Gruppe anfragen. zur Gruppenbuchungsanfrage

Beschreibung Wurstseminar Walburg

Es geht um die Wurst! Wenn Du schon immer mal gerne wissen wolltest wie aus Fleisch letztendlich Wurst wird, dann ist dieses Wurstseminar genau das Richtige für Dich. Du lernst die verschiedenen Abläufe bei der Herstellung kennen, erfährst wie man die Wurst richtig schneidet und Du wirst Deine eigene Wurst selber herstellen.

Zu Beginn Deines Wurstseminars lernst Du bei einem Aperitif die anderen Teilnehmer und Deinen Wurstprofi kennen. Nach einer kurzen Einweisung legst Du auch schon selbst Hand an: Du zerlegst zuerst mit den anderen Teilnehmern ein halbes Schwein! Dein Wurstprofi erklärt Dir dann die Verwendung der einzelnen Teilstücke und führt Dich in die Theorie der Warmfleischverarbeitung ein. Während Du selbst mischst, würzt und abfüllst und somit Rohwurst und Bratwurst herstellst, erhälst Du wichtige Informationen in der Zusatzstoffkunde.

Während die Wurst noch fertig gestellt wird, wird nun auch Dein Hunger gestillt. Zum Mittag erhälst Du ein wurstiges Essen und kannst die selbstgemachten Grillspezialitäten genießen. Frisch gestärkt nimmst Du an einer Führung durch die Wurstkammer der Landschlachterei teil und verkostest Wurst mit verschiedenen Reifegraden. Lerne, dass zur Wurst auch guter Wein passt.

Wurst selber herstellen, das funktioniert! Und selbstgemacht schmeckt´s doch eh am besten!

Erlebnisstandort Wurstseminar Walburg

Erlebnisberichte

4 von 5 Sternen
2 von 3 befragten Kunden empfehlen dieses Erlebnis
Kompetenz der Mitarbeiter
Freundlichkeit vor Ort
Ausstattung vor Ort
Service des Veranstalters
von Katharina am 20.02.2017
- es wurde kein Bericht verfasst -

Wurstseminar Walburg

von Kreuzberger am 15.11.2016
Insgesamt sehr interessant. Philosophie, Theorie und Praxis des Wurstmachens ( auf Basis Bratwurst / Ahle Wurscht ) wurden gut vermittelt.
Leider mit 5 Std etwas zu kurz und mit einem Preis von € 155.-- völlig
Alles anzeigen
Veranstalter antwortet - 16.11.2016

Hallo,

danke fürs Feedback,
Leider hält man es aber bei Kälte beim Metzger und draussen bei Winterkälte und Wintergrillen nicht länger als 5h aus... und deer Kurs kostet im Übrigen auch beim Metzger direkt den gleichen Preis. Eine halbe schwere Wurtsau will bezahlt sein... Fairer Preis für die Bauern !

von Harald am 15.11.2016
- es wurde kein Bericht verfasst -
weitere Erlebnisberichte

Allgemeine Fragen zum Gutscheinkauf

Was sind die Vorteile der mydays Geschenkgutscheine?

Muss ich mich schon beim Kauf des Gutscheins auf einen Termin festlegen?

Kann ich einfach mit dem Gutschein zum Veranstalter gehen?

Wie kann ich meinen mydays Gutschein einlösen und den Erlebnis-Termin buchen?

Kann ich meinen Erlebnis-Gutschein auch für andere Orte einlösen?

Wann erhalte ich die Adresse des Veranstalters?

Ist ein Gutschein übertragbar?

Warum werden mir manchmal keine buchbaren Termine angezeigt?

Kann der Beschenkte seinen Erlebnis-Gutschein umtauschen?

Wie lange ist ein Erlebnis-Gutschein gültig?

Bietet mydays auch eine Geschenkverpackung für mein Erlebnis-Geschenk an?

NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten