Gutschein einlösen Gutschein einlösen
Art.Nr. 0402201

Tubing Bad Tölz

tube_bad_t%C3%B6lz_wildwasser
rafting_tubing_bad_t%C3%B6lz
bad_t%C3%B6lz_tubing_wildwasser

Isar - ca. 3 Stunden

59 €
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)
mydays Schenksicherheit
Mehr erfahren
Gutschein 3 Jahre gültig
Jederzeit umtauschbar
Der Beschenkte kann Termin und Ort selbst wählen
Nur 2-3 Werktage Lieferzeit
Gutschein sofort versand-kostenfrei per E-Mail erhalten
Edle Verpackung in der mydays Geschenkbox
Details
Leistungen
• Wildwasser Tubing inkl. Ausrüstung (Tube, Doppelpaddel, Neoprenzanzug, Helm, Schwimmweste)
• Transfer zum Einstieg per Taxi oder Reisebus
• Betreuung durch erfahrenen Guide
• Neoprenschuhe können vor Ort gegen einen Aufpreis geliehen werden
• Sicherheitseinweisung inkl.
Voraus- setzungen
• Mindestalter 16 Jahre
• Personen unter 18 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder mit schriftlicher Einverständniserklärung
• Normale physische Verfassung, keine Herz-Kreislauf-Probleme
• Solide Schwimmkenntnisse
Teilnehmer
• 4-10 Personen
Dauer
• Ca. 3 Stunden
Wetter
• Wetterunabhängig
Zuschauer
• Leider nicht möglich
Kleidung / Ausrüstung (wird gestellt)
• Tube, Doppelpaddel
• Neoprenanzug
• Helm, Schwimmweste
Kleidung / Ausrüstung (mitbringen)
• Geschlossene Schuhe, die nass werden dürfen
• T-Shirt
• Badebekleidung
• Sonnencreme, Handtuch
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Tubing Isar - ca. 3 Stunden in Bad Tölz ist:

April - September

Karte öffnen
Beschreibung
Im Schlauchreifen die wilde Isar runterrocken – das ist Action und Fun pur und perfekt geeignet für Wassersportbegeisterte. Beim Tubing kannst Du damit auf den Wellen reiten, denn sie sind speziell für das Wildwasser geeignet. Auf zum ultimativen Sommererlebnis im bayrischen Bad Tölz!

Dein Abenteuer Tubing startet direkt an der Isar und findet jedes Jahr von Mai bis Oktober statt. Besondere Vorkenntnisse brauchst Du nicht, aber mitzubringen sind ein T-Shirt, geschlossene Schuhe, Badekleidung, Sonnencreme und natürlich ein Handtuch. Ein erfahrener Tubing-Guide nimmt die Gäste in Empfang und verteilt die Ausrüstung: Tube, Doppelpaddel, Neoprenanzug, Helm und Schwimmweste. Wenn Du magst, kannst Du vor Ort auch Neoprenschuhe gegen eine geringe Gebühr leihen.

Wenn die Teilnehmer ausgerüstet sind, folgt der Transfer per Taxi oder Reisebus zum Einstiegsplatz flußaufwärts in Lenggries. Der Guide betreut die Gruppe die nächsten 3 Stunden und steht für alle anfallenden Fragen zur Verfügung. Außerdem hält er Informationen bereit, damit Du weißt, wie Du den Schlauchreifen handhabst und was Dich im Wildwasser erwartet. Von ihm erfährst Du auch, was Du beim Tubing machst, wenn Du von der Tube abgeworfen wirst und versuchst, wieder raufzukommen.

Und dann darfst Du Dich endlich mit dem Tube in die Wellen werfen und merkst gleich, was für eine enorme Kraft vom Wildwasser ausgeht. Du nimmst eine bequeme Haltung ein für die 12 km lange Strecke und manövrierst Dich mit dem Paddel durch die Strömung der Isar. Dabei wirst Du ordentlich durchgeschüttelt und nass, aber Du hast so viel Spaß beim Tubing, dass Dir die Nebenwirkungen nichts ausmachen.

Tauche in ein in die actionreiche Welt des Tubings und erlebe einen wilden Ritt auf den Wellen.

Weitere Informationen:
Mindestalter ist 16 Jahre, normale physische Verfassung und solide Schwimmkenntnisse sind notwendig.
Du möchtest dieses Erlebnis mit Deinen Freunden oder Kollegen durchführen?

Hier kannst Du einen individuellen Termin für eine Gruppe anfragen. zur Gruppenbuchungsanfrage
PAYBACK
paybackLogo
30 °P
PAYBACK Punkte sammeln

5.900 °P
PAYBACK Punkte einlösen

Erlebnisberichte Tubing Bad Tölz

3 von 5 Sternen
0 von 1 befragten Kunden empfehlen dieses Erlebnis
Kompetenz der Mitarbeiter
Freundlichkeit vor Ort
Ausstattung vor Ort
Service des Veranstalters
Jens
16.08.2017
Anbieter nicht empfehlenswert

positiv: freundlicher Guide
negativ: viele Schwimmpausen, um nicht zu früh am Ziel zu sein - in den angegebenen 3h Event ist nur ca. 1h Tubing enthalten; Massenabfertigung gemeinsam mit mehreren Rafting-Booten
+
Alles anzeigen
Veranstalter antwortet - 21.08.2017

Hallo Jens,
viele unserer Kunden genießen das nicht alltägliche Wildwasserschwimmen (unter der Sicherung von erfahrenen Guides). Dabei geht es auch darum, die Tour zu einem ganzheitlichen Erlebnis zu machen und vielfältige Möglichkeiten anzubieten, die Isar spüren und erleben zu können.
Wir müssen natürlich eine Zeitangabe machen, mit der alle Kunden ihren weiteren Tagesablauf planen können. Dementsprechend ist bei der Tourdauer von 3h auch die Begrüßung, Einkleidung, Rücktransfer und Auskleidung eingerechnet. Würden wir lediglich die Dauer des Wasseraufenthalts angeben, würden einige Kunden Engpässe mit Anschlusszügen/-Terminen, etc bekommen. Außerdem beeinflusst der Wasserstand der Isar deren Fließgeschwindigkeit. Ist man also bei hohem Wasserstand etwas schneller unterwegs, können wir dies nicht beeinflussen.
Zu guter Letzt: Bereits das Desinfektionsmittel trübt das Waschwasser und gibt ihm eine milchige Farbe - wir werden dennoch in Zukunft vermehrt darauf achten!

NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten