Gutschein einlösen Gutschein einlösen
Trike-Tour Marl
Ca. 7 Stunden für
189 €
trike-tour-1
trike-tour-1
trike-tour
trike-tour-2
hot-wheels-tour
trike-tour-3
trike-tour-4
trike-tour-5
trike-fahren

Trike-Tour Marl

Münsterland-Tour - 7 Stunden

(58)
189 €
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)
Ca. 7 Stunden

Leistungen
  • • Geführte Tour inkl. Sicherheitseinweisung
  • • Leihgebühr für das zweisitzige Trike
  • • Schutzhelm und Regenkombi
  • • Vollkaskoversicherung mit 2.000,- Euro Selbstbeteiligung
  • • Kosten für Sprit nicht im Preis inbegriffen
mehr
Schenksicherheit: Der Beschenkte kann Termin, Ort und Veranstalter selber wählen!

Bei uns bist du immer auf der sicheren Seite:
Gutschein 3 Jahre gültig
Jederzeit umtauschbar
Der Beschenkte kann Termin und Ort selbst wählen
Nur 1-2 Werktage Lieferzeit
Gutschein sofort
versandkostenfrei per E-Mail erhalten
Edle Verpackung in der mydays Geschenkbox

paybackLogo
Payback
95 °P PAYBACK Punkte sammeln
18.900 °P PAYBACK Punkte einlösen
Details
Leistungen
• Geführte Tour inkl. Sicherheitseinweisung
• Leihgebühr für das zweisitzige Trike
• Schutzhelm und Regenkombi
• Vollkaskoversicherung mit 2.000,- Euro Selbstbeteiligung
• Kosten für Sprit nicht im Preis inbegriffen
Voraussetzungen
• Mindestalter Fahrer: 21 Jahre
• Mindestalter Beifahrer: 8 Jahre
• Führerschein Klasse 3 oder B ( Führerscheinerwerb nach dem 19.01.2013 - Führerscheinklasse A und mindestens 3 Jahre Fahrpraxis)
• Vor Ort ist ein Haftungsausschluss zu unterzeichnen
Teilnehmer
• Mind. 4 Personen (auf Motorrad und Trikes)
Dauer
• Ca. 7 Stunden (reine Fahrzeit ca. 6 Stunden)
Wetter
• Wetterunabhängig
Zuschauer
• Leider nicht möglich
Kleidung / Ausrüstung (mitbringen)
• Motorradkleidung (falls vorhanden)
• Ansonsten winddichte Jacke und eine feste Hose (Jeans)
• Flaches, festes Schuhwerk
• Vom Veranstalter wird gestellt:
• Schutzhelm
• Regenkombi
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Trike-Tour Münsterland-Tour - 7 Stunden in Marl ist:

April - Oktober

Beschreibung
Born To Be Wild – raus aus den Alltagsklamotten und rein in die Lederkluft. Auf einer eindrucksvollen Schlössertour wirst Du mit dem Trike das Münsterland neu entdecken.

Vor Tourbeginn bekommst Du unter Anleitung Deines Instruktors eine ausführliche Einweisung in die Sicherheit und in die Fahreigenschaften des Trikes. Anschließend lehnst Du Dich entspannt zurück in den gepolsterten Sitz und lässt beim Start des Motors den unverwechselbaren Sound des Trikes erklingen. In den nächsten Stunden wirst Du in eine andere Welt abtauchen und dabei das Münsterland von seiner schönsten Seite erleben.

Dein erster Streckenabschnitt verläuft über die Landstraßen des nördlichen Ruhrgebietes zum wohl schönsten Schloss der Region, zu Schloss Nordkirchen, dem „westfälischen Versailles“. Weiter geht es über Billerbeck in Richtung Weißenburg. Dort wirst Du eine Rast einlegen, um Deine Energien aufzufrischen.

Am Nachmittag erwartet Dich eine einzigartige Fahrt durch die wunderschöne Landschaft des Münsterlands, vorbei an Bauernhöfen, Seen, ländlich gelegenen Schlössern und Burgen. Rechtzeitig zur Kaffeezeit erreichst Du den auf einem Hügel gelegenen „Longinusturm“ der gleichzeitig Ausflugsziel, Café und Bikertreff ist. Nach einer Pause bei hausgemachtem Kuchen ist es an der Zeit für Dich die Heimfahrt anzutreten.

Abschließend geht es zum Ausgangspunkt Deiner Trike Tour zurück. Genießen Sie noch einmal das außergewöhnliche Fahrgefühl auf drei Rädern, bevor der Alltag Dich wieder hat.


WEITERE INFORMATIONEN

Gegen eine Gebühr von 30,- Euro kannst Du einen Beifahrer auf Deinem zweisitzigen Trike mitnehmen. Diese Gebühr beinhaltet sowohl die Ausrüstung (Regenkombi und Schutzhelm) als auch eine Einweisung, so dass Ihr die Möglichkeit habt, Euch während der Tour beim Fahren abzuwechseln. Dies kläre bitte vor Ort ab. Sofern Du als Beifahrer auf dem Führungstrike mitfahren willst, ist auch dies vorab mit dem Veranstalter abzuklären. Falls du einen. Für das Fahren eine Trikes muss man ab Februar 2013 einen Motorradführerschein besitzen.

Für Begleitpersonen besteht außerdem die Möglichkeit - sofern vorhanden - auf deren eigenen Fahrzeug an der Tour teilzunehmen. Die Gebühr hierfür beträgt 25,- Euro. Die Entrichtung der Gebühr sowie die Anmeldung erfolgen direkt beim Veranstalter.

Deine Tour wirst Du voraussichtlich mit einem V1 Vario Automatik (Hersteller: Fa. Boom) absolvieren. Das 40 PS starke Trike ist kompakter, wendiger und leichter als die Classic-Modelle.

Weitere Trikes und andere Fahrzeuge, die zur Verfügung stehen, sind Boom Shark (Quad), Rewaco HS4 Chopper oder eine Rewaco HS5 Family. Die Auswahl der Fahrzeuge bleibt dem Veranstalter überlassen und hängt von der Verfügbarkeit ab.

Bitte beachte, dass Du nach der Tour das Fahrzeug selber wieder tanken musst, da die Benzinkosten nicht im Preis enthalten sind.
Terminbuchung
Du möchtest dieses Erlebnis mit Deinen Freunden oder Kollegen durchführen?

Hier kannst Du einen individuellen Termin für eine Gruppe anfragen. zur Gruppenbuchungsanfrage
Einen verbindlichen Termin kannst Du nach dem Gutscheinkauf buchen.
Informationen zur Einlösung
Erlebnisstandort

Erlebnisberichte

5 von 5 Sternen
18 von 18 befragten Kunden empfehlen dieses Erlebnis
Kompetenz der Mitarbeiter
Freundlichkeit vor Ort
Ausstattung vor Ort
Service des Veranstalters
Horst
10.06.2018
Trike Tages Tour Münsterland
Diese Tour war nicht schlecht aber leider viel zu kurz. Es wurden zu viele und zu lange Pausen gemacht. Zu den angefahrenen Plätzen wurde nichts erzählt. Tour Ende ca 15:15 Uhr.
Angegebene reine Fahrzeit von ca 6
Alles anzeigen
Veranstalter antwortet - 10.06.2018

Bei dieser Tour, sind wir früher als normal gestartet. Lag vor allem daran, dass alle Teilnehmer am Morgen überpünktlich waren und die Einweisungen sehr schnell beendet werden konnten. Alle Fahrer kamen sofort sehr gut mit den Fahrzeugen zu recht. Bedingt dadurch und das das Wetter bzw. die Verkehrsverhältnisse optimal waren, waren wir viel schneller als üblich unterwegs. Die Pausen waren diesmal ebenfalls kürzer als normal und sogar eine weniger, da wir am Schloss Nordkirchen wegen Hochzeiten nicht im Innenhof halten durften. Die Strecke selber ist immer die Selbe und demzufolge mit 180-200 Kilometer genau so lang wie angegeben. Informationen über die angefahrenen Punkte geben wir immer gerne weiter, wenn sich die Teilnehmer dafür interessieren und fragen. Nach der Tour gab es wie immer einen Flyer mit der Tour-Beschreibung, welche auch in unserer Homepage einsehbar ist. Anhand dessen, kann sich bei Interesse jeder zusätzlich im Netz informieren.

Thomas
03.06.2018
1A Erlebnis, gute Truppe, gute Tour, gerne noch einmal!
- es wurde kein Bericht verfasst -
Bernd
15.05.2018
Triketour
Veranstalter super, Wetter super. Wer allerdings glaubt (so wie die Person, die mir den Gutschein geschenkt hat), daß man nach einer kurzen Einweisung vor Ort ein Trike fahren kann, der irrt gewaltig. Vielleicht, wenn
Alles anzeigen
Veranstalter antwortet - 15.05.2018

Nach inzwischen fast 30 Jahren Erfahrung in der Trike-Vermietung gab es ganz wenige Ausnahmen, wo eine längere Einweisung auch nicht reichte.
In diesem Fall hat der Kunde schon nach wenigen Minuten selber entschieden nicht mehr weiter zu fahren, was von unserer Seite auch völlig ok war, da sein Beifahrer die Tour dann gefahren ist. So etwas gab es in der Vergangenheit hin und wieder auch schon mal. Für solche absoluten Einzelfälle sehen wir jedoch keine Notwendigkeit die AGB bzw. die Beschreibung dahingehend zu ändern. Um ein Trike zu führen ist eine Motorraderfahrung nicht zwangsläufig von Vorteil, da das Trike zu 90 % eher mit dem Auto vergleichbar ist, was die Fahreigenschaften und das Handling angeht. Gerne können Teilnehmer, die sich nicht ganz sicher sind auch schon vor dem Tour Termin eine Einweisung bekommen. Die Selbstbeteiligung bei der Versicherung obliegt nicht unserer Entscheidung. Solche Größenordnungen findet man überall bei Vermietung von außergewöhnlichen Fahrzeugen.

Weitere Erlebnisberichte anzeigen
Allgemeine Fragen zum Gutscheinkauf

Was sind die Vorteile der mydays Geschenkgutscheine?

Muss ich mich schon beim Kauf des Gutscheins auf einen Termin festlegen?

Kann ich einfach mit dem Gutschein zum Veranstalter gehen?

Wie kann ich meinen mydays Gutschein einlösen und den Erlebnis-Termin buchen?

Kann ich meinen Erlebnis-Gutschein auch für andere Orte einlösen?

Wann erhalte ich die Adresse des Veranstalters?

Ist ein Gutschein übertragbar?

Warum werden mir manchmal keine buchbaren Termine angezeigt?

Kann der Beschenkte seinen Erlebnis-Gutschein umtauschen?

Wie lange ist ein Erlebnis-Gutschein gültig?

Bietet mydays auch eine Geschenkverpackung für mein Erlebnis-Geschenk an?

NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten