Artikelnummer: 000000000000046054

Aktivurlaub im Schnee Völs am Schlern

Skisafari Dolomiten Sellaronda Classic

Aktivurlaub im Schnee Völs am Schlern
8 Tage

Leistungen

  • • 7 Übernachtungen in Hotels und Berghütten im Doppelzimmer (Einzelzimmer auf Anfrage) mit Halbpension (1./5./6./7. Nacht im Hotel, 2./ 3./ 4. Nacht in Berghütten)
  • • Organisation, Durchführung, Führung und Betreuung durch einen Arc Alpin Skiguide
  • • Alle Transfers laut Programm
  • • Gepäcktransfer
  • • Skipistenpläne
  • • Kurtaxe inkl.
mehr


1.229,90 € pro Person
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)

  • Liebevoll verpackt & persönlich
  • 3 Jahre gültig & kostenlos umtauschbar
  • Sofort per E-Mail erhältlich
Schenksicherheit: Der Beschenkte kann Termin, Ort und Veranstalter selber wählen!
paybackLogo
615 °P PAYBACK Punkte sammeln

Details

Verfügbare Termine

Fragen zum Erlebnis

Leistungen
• 7 Übernachtungen in Hotels und Berghütten im Doppelzimmer (Einzelzimmer auf Anfrage) mit Halbpension (1./5./6./7. Nacht im Hotel, 2./ 3./ 4. Nacht in Berghütten)
• Organisation, Durchführung, Führung und Betreuung durch einen Arc Alpin Skiguide
• Alle Transfers laut Programm
• Gepäcktransfer
• Skipistenpläne
• Kurtaxe inkl.
Voraussetzungen
• Gute Kondition
• Beherrschung der blauen, roten und schwarzen Pistenabfahrt im Parallelschwung
Teilnehmer
• 6-12 Personen
Dauer
• 8 Tage (7 Übernachtungen)
Wetter
Durchführbarkeit abhängig von:
• Schnee
• Gewitter
Kleidung / Ausrüstung (mitbringen)
• Helm
• Alpinski-Ausrüstung
• Legere Freizeit- und Hüttenkleidung
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Aktivurlaub im Schnee Skisafari Dolomiten Sellaronda Classic in Völs am Schlern ist:

Januar - März

Anreise ist ausschließlich samstags möglich.

Die Saison für Aktivurlaub im Schnee Skisafari Dolomiten Sellaronda Classic in Völs am Schlern ist:

Januar - März

Einen verbindlichen Termin kannst Du nach dem Gutscheinkauf buchen.
Informationen zur Einlösung

Beschreibung Aktivurlaub im Schnee Völs am Schlern

Lust auf die schönste Skiabfahrt der Welt? Die Skisafari in Völs am Schlern bietet Dir ein abwechslungsreiches Wintersporterlebnis in den Dolomiten, das Du nicht so schnell vergisst.

Einmalige Skisafari in Südtirol

Erkunde mit einer Gruppe Skibegeisterter die alpine Welt der Dolomiten. Ihr startet die 8-tägige Skisafari in Völs am Schlern und befahrt von hier aus 6 verschiedene Skigebiete. Das Beste? Nichts steht zwischen Dir und Deinem Pistenglück. Für den Transport Deines Gepäcks und für die Unterkünfte ist bereits gesorgt. So kannst Du Dich vollkommen auf das Gemeinschaftserlebnis konzentrieren.

Erkunde die Schönheit der Dolomiten

In der ersten Etappe der Skisafari erkundest Du das gesamte Grödnertal. Am Abend geht es dann nach St. Ulrich in die Raschötz Hütte. Am nächsten Morgen befährst Du das wunderschöne Sellaroda und am 4. Tag bestaunst Du die Naturlandschaft im Alta Badia. Auch an den letzten 3 Tagen stehen malerische Skigebiete auf dem Programm. Das Highlight der Reise ist der 2750 Meter hohe Lagazuoi, ein heiliger Gral für Skifahrer.

Kennst Du einen leidenschaftlichen Skifahrer? Dann überrasche ihn mit einer 1-wöchige Skisafari in den Dolomiten!

Weitere Informationen:

Ablauf:
1. Tag: Samstag - Begrüßung
Um 19 Uhr Begrüßung durch den Skiführer im Hotel Rose Wenzer in Völs am Schlern. Programmbesprechung und Verteilung der Skipässe sowie gemeinsames Abendessen.
2. Tag: Sonntag - Skitour ins Grödnertal
Transfer nach Seis. Die Seiser Alm ist ideal zum Wiedereinstieg auf die Skier. Über die Alm bis nach Saltria. An der Talstation des Florian Liftes steht der Fahrplan nach Monte Pana, alle 20 min. Bustransfer bis nach Monte Pana. Mit dem Mont Soura Lift und den Tramans Lift in die Sellaronda. Skifahren im Grödnertal. Nachmittags erreichen wir mit den Bahnen die Seceda. Sonnenskifahren pur - 10,5 km Abfahrt nach St. Ulrich und die Bergfahrt mit der Standseilbahn bringen uns auf die Raschötz. David, der Hüttenwirt bringt uns das Gepäck zur Raschötz Hütte, wir hingegen laufen mit den Stöcken 20 min. zu Fuß. Übernachtung in der perfekt geführten Raschötz Hütte
3. Tag: Montag - Sellaroda gegen den Uhrzeigersinn
Von der Raschötz Hütte fahren wir über die Rodelbahn zur Mittelstation der Raschötzbahn. Mit dieser fahren wir zur Bergstation. Mit den Skiern über die Piste bis zur Seceda Mittelstation. Skifahren über die Sellaronda gegen den Uhrzeigersinn.
Übernachtung im Berggasthof Frara.
4. Tag: Dienstag - Alta Badia
Alta Badia, zu Deutsch Gadertal, mit dem Heiligkreuzkofel erreichen wir einen Kraftplatz und Walfahrtsort auf weit über 2000 m, eine unvergleichliche Naturlandschaft. Der Valon und die World Cup Piste Gran Risa sind großes Skikino und ungezähmte Pistenkilometer in aller Steilheit und Hangneigungen.
Übernachtung im Berggasthof Frara.
5. Tag Mittwoch - Marmolada
Über die Porta Vescovo erreichen wir den Fuss der Marmolada.
Die Gondel bringt uns in drei Trassen auf das Haupt der Marmolada und der Königin der Dolomiten 3344 m. Die schönste rote Abfahrt der Welt - 12 km lang. Diese Abfahrt können wir bis 15 km verlängern, indem wir die Serrai, den „Grand Canyon“ der Dolomiten abfahren. Mit dem Skishuttle erreichen wir die Civetta Gruppe. Einsame Pisten bieten uns ungetrübtes Skivergnügen. Mit dem Shuttlebus fahren wir bis nach Fedare. Über die 5 Torri erreichen wir den Falzarego Pass und mit dem Hotel Shuttle in 5 min. unsere Nachtbleibe, das Hotel al Sasso di Stria.
6. Tag Donnerstag - Tofana und die Olympiapisten
Über die Pisten von 5 Torri ins Olympia-Skigebiet von Cortina. Berge, Pistenverhältnisse und Olympiaflair glänzen noch immer. Als Höhepunkte des Tages fahren wir von der Tofana mit den Skiern am "Bus di Tofana". Cortina ist nicht nur unter den Skiguides überaus beliebt. Für viele das genialste Ski-Resort in den Dolomiten. Übernachtung im Hotel al Sasso de Stria.
7. Tag: Freitag - Lagazuoi & Rückkehr ins Grödner Tal
Die erste Gondel bringt uns auf den Lagazuoi, 2750 m. Heiliger Gral für Skifahrer. 12 m Back Country Abfahrt bringen uns nach St. Kassian. Der Valon und das Edelweißtal sogen für Skiglück und Bergfeeling. Zurück im Grödner Tal, lassen wir unsere Skitour bei einem Schnapsl ausklingen. Rückkehr zum Hotel Rose Wenzer. Sass Long Talstation 16.00 Uhr.
8. Tag: Samstag - Abschiednehmen & Rückreise

Erlebnisstandort Aktivurlaub im Schnee Völs am Schlern

Allgemeine Fragen zum Gutscheinkauf

Was sind die Vorteile der mydays Geschenkgutscheine?

Muss ich mich schon beim Kauf des Gutscheins auf einen Termin festlegen?

Kann ich einfach mit dem Gutschein zum Veranstalter gehen?

Wie kann ich meinen mydays Gutschein einlösen und den Erlebnis-Termin buchen?

Kann ich meinen Erlebnis-Gutschein auch für andere Orte einlösen?

Wann erhalte ich die Adresse des Veranstalters?

Ist ein Gutschein übertragbar?

Warum werden mir manchmal keine buchbaren Termine angezeigt?

Kann der Beschenkte seinen Erlebnis-Gutschein umtauschen?

Wie lange ist ein Erlebnis-Gutschein gültig?

Bietet mydays auch eine Geschenkverpackung für mein Erlebnis-Geschenk an?

Karte öffnen
Finde das Erlebnis Aktivurlaub im Schnee auch in Deiner Nähe
NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascript.

Chat starten