Hot Chocolate Massage Gießen

Hot Chocolate Massage Gießen
Ca. 1 Stunde 10 Minuten

Leistungen

  • • Hot Chocolate Massage

2 Erlebnisberichte

69 € pro Person
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)

Schenksicherheit: Der Beschenkte kann Termin, Ort und Veranstalter selber wählen!
paybackLogo
35 °P PAYBACK Punkte sammeln
bis 6.900 °P PAYBACK Punkte einlösen

Details

Verfügbare Termine

Leistungen
• Hot Chocolate Massage
Teilnehmer
• 1 Person
Dauer
• Ca. 1 Stunde 10 Minuten (reine Behandlungszeit ca. 1 Stunde)
Kleidung / Ausrüstung (wird gestellt)
• Handtücher
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Hot Chocolate Massage in Gießen ist:

Ganzjährig

Montag bis  Freitag  10:00 - 19:00 Uhr (außer Mittwoch) und  nach Vereinbarung. Samstag 10:00 - 14:00 Uhr

Die Saison für Hot Chocolate Massage in Gießen ist:

Ganzjährig

Einen verbindlichen Termin kannst Du nach dem Gutscheinkauf buchen.
Informationen zur Einlösung

Beschreibung Hot Chocolate Massage Gießen

Wohlriechende, zarte Düfte umschmeicheln Sie während Ihrer Hot Chocolate Massage in Gießen, während Sie mit Kakaobutter massiert werden. Das Edelste aller Pflanzenfette hat seinen Schmelzpunkt bei 38 Grad Celsius, was auch der eigenen Körpertemperatur entspricht. Bei dieser besonderen Massage werden Glückshormone im Körper freigesetzt und die Haut wird glatt und jugendlich.

Die beruhigende Stimulanz der Schokolade überträgt sich auf Ihre Haut. Einzigartig ist das Erlebnis der warmen Ströme des stimulierenden und sanften Verteilens. Unter den massierenden Händen entsteht ein emotionales und optisches Kunstwerk: Die Schokoladenseite Ihrer Haut.

In Gießen werden Sie mit einem Vorgespräch auf Ihr Verwöhn-Erlebnis eingestimmt. Nun schließen Sie die Augen, genießen diese wohltuende Massage und atmen den Duft der leckeren Schokomischung ein. Entspannen Sie während einer kurzen Einwirkzeit und lassen Sie anschließend die Schokohülle sanft abwaschen. Im Anschluss an Ihre Massage können Sie bei einer kurzen Nachruhe und einem Getränk noch ein wenig länger relaxen. Nach diesem Erlebnis bleibt ein unwiderstehlicher Schokogeruch auf Ihrer Haut haften.

WEITERE INFORMATIONEN

Kakaobutter wird durch Abpressen und Zentrifugieren oder Filtrieren des Fettes aus den Kakaokernen oder aus der Kakaomasse des Kakaobaumes Theobroma cacao L. gewonnen und anschließend einer  Raffination zugeführt.

Wo kommt die Bohne her? Heute gedeiht der Kakaobaum innerhalb eines 3.000 km breiten Gürtels entlang des Äquators. Die Hauptanbaugebiete sind Zentral- und Westafrika, Mittel- und Südamerika, Ceylon, Indonesien, Neuguinea und die Philippinen.

Die Kakaobuttergewinnung erfolgt entweder durch Abpressen aus den ca. 50-60% fetthaltigen Kakaobohnen oder aus dem zuvor gerösteten, zermahlenen und erwärmten zähflüssigen Kakaobrei. Der Pressrückstand wird zu Kakaopulver verarbeitet und ist der Rohstoff z.B. für   Schokolade. Die so gewonnene Kakaobutter wird anschließend raffiniert.

Erlebnisstandort Hot Chocolate Massage Gießen

Erlebnisberichte

4 von 5 Sternen
von 0 befragten Kunden empfehlen dieses Erlebnis
Kompetenz der Mitarbeiter
Freundlichkeit vor Ort
Ausstattung vor Ort
Service des Veranstalters
von n/a am 19.11.2012
- es wurde kein Bericht verfasst -
von Monika am 20.03.2010
- es wurde kein Bericht verfasst -

Allgemeine Fragen zum Gutscheinkauf

Was sind die Vorteile der mydays Geschenkgutscheine?

Muss ich mich schon beim Kauf des Gutscheins auf einen Termin festlegen?

Kann ich einfach mit dem Gutschein zum Veranstalter gehen?

Wie kann ich meinen mydays Gutschein einlösen und den Erlebnis-Termin buchen?

Kann ich meinen Erlebnis-Gutschein auch für andere Orte einlösen?

Wann erhalte ich die Adresse des Veranstalters?

Ist ein Gutschein übertragbar?

Warum werden mir manchmal keine buchbaren Termine angezeigt?

Kann der Beschenkte seinen Erlebnis-Gutschein umtauschen?

Wie lange ist ein Erlebnis-Gutschein gültig?

Bietet mydays auch eine Geschenkverpackung für mein Erlebnis-Geschenk an?

NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten