Schnapsbrennen Stubenberg

Brennseminar

Schnapsbrennen Stubenberg
2 Tage

Leistungen

  • • Einweisung in die Technik des Brenngeräts
  • • Theorie (Alkoholbestimmung, Einmaischen, Ansätzen von Rohstoffen, Technik des Brennen)
  • • Vorbereiten der Maische
  • • Erlernen der Brenntechnik am Brenngerät
  • • Destillieren von einem Kernobstbrand, 1 Steinobst und 1 Geist
  • • Brennen, abfüllen und etikettieren des Schnaps
  • • Verkostung der hergestellten Geiste und Brände
  • • Jeder Teilnehmer bekommt 1,5 Liter von seinem hergestellten Schnaps mit Nachhause
mehr


220 € pro Person
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)

Schenksicherheit: Der Beschenkte kann Termin, Ort und Veranstalter selber wählen!
paybackLogo
110 °P PAYBACK Punkte sammeln
bis 22.000 °P PAYBACK Punkte einlösen

Details

Verfügbare Termine

Fragen zum Erlebnis

Leistungen
• Einweisung in die Technik des Brenngeräts
• Theorie (Alkoholbestimmung, Einmaischen, Ansätzen von Rohstoffen, Technik des Brennen)
• Vorbereiten der Maische
• Erlernen der Brenntechnik am Brenngerät
• Destillieren von einem Kernobstbrand, 1 Steinobst und 1 Geist
• Brennen, abfüllen und etikettieren des Schnaps
• Verkostung der hergestellten Geiste und Brände
• Jeder Teilnehmer bekommt 1,5 Liter von seinem hergestellten Schnaps mit Nachhause
Voraussetzungen
• Mindestalter: 18 Jahre
Teilnehmer
• 3-4 Personen
Dauer
• 2 Tage
Kleidung / Ausrüstung (wird gestellt)
• Arbeitsschürze
Kleidung / Ausrüstung (mitbringen)
• Rutschfeste Schuhe (evtl. Gummistiefeln)
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Schnapsbrennen Brennseminar in Stubenberg ist:

Ganzjährig

Die Saison für Schnapsbrennen Brennseminar in Stubenberg ist:

Ganzjährig

Einen verbindlichen Termin kannst Du nach dem Gutscheinkauf buchen.
Informationen zur Einlösung

Beschreibung Schnapsbrennen Stubenberg

Du wolltest schon immer einmal Deinen eigenen Schnaps selber brennen? Dann ist das außergewöhnliche und spannende Erlebnis Schnapsbrennen Stubenberg genau das, wonach Du die ganze Zeit gesucht hast. Denn hier erfährst Du alles rund um den spannenden Prozess beim Schnapsbrennen und worauf es dabei ganz besonders ankommt. Tauche in eine geheimnisvolle Welt der Brände und Geiste ein und erlebe wie die Destillation eines selbst gebrannten Schnaps vonstatten geht.

Beim Schnapsbrennen Stubenberg machst Du bei Deiner Ankunft zunächst Bekanntschaft mit der speziellen Technik des Brenngeräts und erhältst die wichtigsten theoretischen Einweisungen. Von der Alkoholbestimmung über das Einmaischen bis hin zum Ansätzen der Rohstoffe lernst Du das Ein-mal-Eins beim Schnaps selber brennen. Mit seinem fundierten Fachwissen führt Dich der erfahrene Brennmeister durch zwei Tage voller magischer Momente. Von den geernteten Äpfeln bis zum ersten kräftigen Schluck ist es eine weite Reise mit jeder Menge aufwändiger Arbeitsschritte, die Du beim Schnapsbrennen Stubenberg mitverfolgen wirst.

Von der Ernte über die Maische gibt es verschiedene Besonderheiten, auf die es bei guten Destillaten ankommt. Mit den wichtigsten Tipps und Tricks des Experten, lernst Du beim Schnaps selber brennen natürlich auch, worin sich gute Brände von schlechten unterscheiden und woran Du fehlerhafte Destillate erkennen kannst. Das Abfüllen und Etikettieren der Flaschen ist schließlich der finale Schritt beim Schnapsbrennen Stubenberg. Wenn Du dann den fertig gebrannten Schnaps in Händen hältst, darfst Du Dich selbst einen Schnapsbrenner nennen und Dein Meisterwerk selbstverständlich auch mit nach Hause nehmen.

Für das Schnapsbrennen Stubenberg sind keine erweiterten Vorkenntnisse nötig, sodass auch jeder interessierte Neuling und Genießer herzlich dazu eingeladen ist, dieses unvergessliche Geschmackserlebnis selbst zu erfahren. Lass Dir diese Gelegenheit auf keinen Fall entgehen und sei gespannt, wenn Du Deinen eigenen Schnaps selber brennen wirst.

Erlebnisstandort Schnapsbrennen Stubenberg

Allgemeine Fragen zum Gutscheinkauf

Was sind die Vorteile der mydays Geschenkgutscheine?

Muss ich mich schon beim Kauf des Gutscheins auf einen Termin festlegen?

Kann ich einfach mit dem Gutschein zum Veranstalter gehen?

Wie kann ich meinen mydays Gutschein einlösen und den Erlebnis-Termin buchen?

Kann ich meinen Erlebnis-Gutschein auch für andere Orte einlösen?

Wann erhalte ich die Adresse des Veranstalters?

Ist ein Gutschein übertragbar?

Warum werden mir manchmal keine buchbaren Termine angezeigt?

Kann der Beschenkte seinen Erlebnis-Gutschein umtauschen?

Wie lange ist ein Erlebnis-Gutschein gültig?

Bietet mydays auch eine Geschenkverpackung für mein Erlebnis-Geschenk an?

NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten