Gutschein einlösen Gutschein einlösen
Art.Nr. 0500301

Candle-Light-Dinner für Zwei Osthofen

  • candle-light-dinner-fuer-zwei-osthofen-romantisch
  • candle-light-dinner-fuer-zwei-osthofen-zweisamkeit
  • candle-light-dinner-fuer-zwei-osthofen-romantik
  • candle-light-dinner-osthofen-romantik
  • candle-light-dinner-fuer-zwei-osthofen-restaurant
79 €
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)
mydays Schenksicherheit
Mehr erfahren
Gutschein 3 Jahre gültig
Jederzeit umtauschbar
Der Beschenkte kann Termin und Ort selbst wählen
Nur 2-3 Werktage Lieferzeit
Gutschein sofort versand-kostenfrei per E-Mail erhalten
Edle Verpackung in der mydays Geschenkbox
Details
Leistungen
• Ein Glas Winzersekt zur Begrüßung und Einstimmung
• Abwechslungsreiches 3-Gänge Menü aus frischen, saisonale Produkten aus der Rheinhessischen Region
• Wahlweise Fleisch, Fisch oder ein vegetarisches Gericht als Hauptgang
• Bei schönem Wetter kann auch auf der gemütlichen Terrasse gespeist werden
Teilnehmer
• 2 Personen
Dauer
• Ca. 2,5 Stunden
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Candle-Light-Dinner für Zwei 3-Gänge-Menü, inkl. Aperitif in Osthofen ist:

Ganzjährig

Dieses Erlebnis ist von Mittwoch bis Sonntag nach Verfügbarkeit buchbar.

Karte öffnen
Beschreibung
Im Alltag dienen Getränke vor allem der Flüssigkeitsaufnahme. Es gibt jedoch Getränke, die lassen sich nur im weitesten Sinne zu diesem Oberbegriff zählen. Sie bieten mehr als Flüssigkeit und lohnen die weiteste Reise. Keine Frage, die Rede ist von ausgesuchten Weinen, die bei jedem Schluck die Geschichte ihrer Herkunft von sonnenverwöhnten Weinbergen erzählen. Genau solche edlen Tropfen sowie die traumhafte Umgebung, in der diese entstehen, lernt Ihr bei Eurem Candle-Light-Dinner kennen. Macht Euch auf den Weg nach Osthofen und fahrt vorbei an verträumten Weinbergen zum Weingasthof Zum Weißen Roß. Der Wein steckt hier nicht ohne Grund im Namen. Doch das und die weiteren kulinarischen Highlights des Hauses werdet Ihr in den nächsten Stunden in aller Ausführlichkeit entdecken.

Zur Begrüßung und Einstimmung auf Euer Candle-Light-Dinner reicht Euch der Gastgeber ein Glas Winzersekt. Stoßt auf die kommen Sinneswonnen an und entscheidet Euch anschließend für die gemütliche Terrasse oder den einladenden Speisesaal als Schauplatz Eures Abendessens. Je nach Wunsch serviert Euch das Küchenteam nun ein vegetarisches Menü, eine Komposition mit Fleisch oder die Variante mit einem Fischgericht als Hauptspeise. Bei allen Möglichkeiten gleich ist die Herkunft der verwendeten Zutaten. Die Köche zaubern aus frischen, saisonalen Produkten direkt aus der Rheinhessischen Region ein abwechslungsreiches 3-Gänge-Menü mit vielfältigen Nuancen für jeden Geschmack. Auf dem Menüplan stehen traditionelle Klassiker, die die Region seit jeher auszeichnen und die gleichzeitig exzellent mit dem zum Essen servierten Wein harmonieren. In Rheinhessen kennen sich die Menschen ohne Zweifel nicht nur mit der Herstellung besonderer Getränke aus... Kurzum: Es geht um den Rundumgenuss für alle Sinne. Zum besonderen Erlebnis beim Candle-Light-Dinner tragen natürlich ferner auch die attraktive Tischdekoration, die Lichtspiele, die die Sonne durch das Fenster wirft, und der Blick auf die Weinberge bei.

Begebt Euch in die Rheinhessischen Weinberge und erlebt ein Candle-Light-Dinner mit besonderen kulinarischen Highlights nicht nur in flüssiger Form.
PAYBACK
paybackLogo
40 °P
PAYBACK Punkte sammeln

7.900 °P
PAYBACK Punkte einlösen

Erlebnisberichte Candle-Light-Dinner für Zwei Osthofen

5 von 5 Sternen
69 von 75 befragten Kunden empfehlen dieses Erlebnis
Kompetenz der Mitarbeiter
Freundlichkeit vor Ort
Ausstattung vor Ort
Service des Veranstalters
n/a
15.06.2018,
- es wurde kein Bericht verfasst -
Marga
07.06.2018,
Schmackhaft aber dem Preis nicht angemessen

Eine Candle-Light -Stimmung kam nicht so recht auf. Wir saßen in einem separaten Raum ohne Flair. Das Essen war schmackhaft, aber für den Preis von 79 € für ein 3-Gänge-Menü mit einem 0,1 Glas Prosecco hatten wir
+
Alles anzeigen
mydays antwortet - 17.08.2018

Lieber Kunde, es tut uns leid, dass wir Sie nicht ganz glücklich machen konnten. Gerne möchten wir zu der von Ihnen angesprochenen Preisdifferenz Stellung nehmen. mydays ist Vermarkter des aufgeführten Erlebnisses. Die Leistungen beschränken sich darauf, die präsentierten Erlebnisse zu sammeln, gemäß den Angaben des Veranstalters zu beschreiben und Ihnen diese Angebote inkl. unserer zusätzlichen Serviceleistungen zu vermitteln. Leider ist es dabei nicht immer möglich als Vermittler die gleichen Leistungen und Preise wie vor Ort anzubieten. Als Kunde haben Sie 3 Jahre Preisgarantie auf das von Ihnen ausgewählte Erlebnis, d. h. dass Sie auch bei einer Preiserhöhung den gekauften Gutschein einlösen können. Wir hoffen damit zur Aufklärung beigetragen zu haben und würden uns freuen, Sie trotzdem wieder als Kunden bei uns begrüßen zu dürfen. Viele Grüße, Miriam vom mydays Team.

Viola
06.06.2018, Mainz
Candle Light Dinner in einer Dorfkneipe

Das Essen war gut, der abgetrennte Raum war sehr in die Jahre gekommen und nicht geeignet für ein solches Erlebnis. Die Gastgeber waren sehr freundlich und bemüht.
Das Erlebnis kann man auch ohne mydays buchen, für
+
Alles anzeigen
Christian
02.05.2018,
- es wurde kein Bericht verfasst -
Martina
03.04.2018, Mainz
Gelungener Abend in netter Atmosphäre

Das Essen war hervorragend angerichtet und schmeckte sehr lecker. Entspannte Atmosphäre im gemütlichen Restaurant mit nur wenigen Tischen
Dennis
21.03.2018,
- es wurde kein Bericht verfasst -
Otmar
01.03.2018, 68642 Bürstadt
Mangelhaft

Der komplette Ablauf schlecht Note 6
Frank
21.02.2018,
Candle-Light-Dinner in Osthofen

Wie schon beim letzten Mal eine schöne Auszeit: ein herzlicher Empfang vom Chef, der separate Speiseraum für`s Candlelight-Dinner gemütlich und schön eingedeckt, die Bedienung sehr nett, aufmerksam aber angenehm
+
Alles anzeigen
Wolfgang
08.02.2018, Hahnheim
Es war ein sehr schöner Abend, das Personal war toll ,freundlich, nett man hat sich wohl gefühlt.
Das Menü war vom feinsten , ich werde es meinen Freunden weiterempfehlen.
Christoph
23.12.2017, Mörfelden
Ich hatte ein bisschen mehr erwartet

Wir waren 65 km angereist, und hatten, aufgrund des Weinguts , etwas Gediegeneres erwartet.
Das Essen war qualitativ und geschmacklich durchschnittlich - wir mussten sofort nach Salz und Pfeffer fragen, da Fleisch
+
Alles anzeigen
NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten