Motorboot fahren Halle (Saale)

Halle (Saale) – 3 Tage

Motorboot fahren Halle (Saale)
3 Tage

Leistungen

  • • Sportboot Führerschein für See und Binnenschiffahrt
  • • Rund 12-14 Stunden theoretische Schulung
  • • 2 Stunden praktische Schulung auf dem Boot
  • • 2 Stunden seemännische Knotenkunde
  • • Zusatzkosten für Praxis und Prüfung sind im Preis NICHT enthalten
mehr


369,90 €
pro Person
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)

Schenksicherheit: Der Beschenkte kann Termin, Ort und Veranstalter selber wählen!
paybackLogo
185 °P PAYBACK Punkte sammeln
bis 36.990 °P PAYBACK Punkte einlösen

Details

Verfügbare Termine

Fragen zum Erlebnis

Leistungen
• Sportboot Führerschein für See und Binnenschiffahrt
• Rund 12-14 Stunden theoretische Schulung
• 2 Stunden praktische Schulung auf dem Boot
• 2 Stunden seemännische Knotenkunde
• Zusatzkosten für Praxis und Prüfung sind im Preis NICHT enthalten
Voraussetzungen
• Mindestalter: 16 Jahre (nur mit Einverständniserklärung der Eltern)
• Mindestens 15 Minuten in tiefem Wasser schwimmen können
• Physisch und psychisch gesund
Teilnehmer
• 6 bis 12 Personen
Dauer
• 3 Tage (Freitagabend - Sonntagabend)
Wetter
Durchführbarkeit abhängig von:
• Extremen Witterungsbedingungen
Zuschauer
• Leider nicht möglich
Kleidung / Ausrüstung (wird gestellt)
• Boot, inkl. Kraftstoff
• Rettungsweste
• Warnweste
Kleidung / Ausrüstung (mitbringen)
• Der Witterung angepasste Kleidung (z. Bsp. Kälte, Nässeschutz)
• Sonnenschutz
• Schuhe mit heller Sohle
Termin ist verfügbar
Einen verbindlichen Termin kannst Du nach dem Gutscheinkauf buchen.
Informationen zur Einlösung

Beschreibung Motorboot fahren Halle (Saale)

Schenke Deinem liebsten Sportbootfan ein Wochenende der besonderen Art mit Motorboot fahren in Halle an der Saale. In drei ereignisreichen Tagen werden hier alle wichtigen Dinge vermittelt, um anschließend bereit für die Sportbootführerschein-Prüfung zu sein. Dann mal Leinen los!

Motorboot fahren in Halle


Beim Motorboot fahren in Halle an der Saale kannst Du Dich bestens für Deinen Sportbootführerschein für See und Binnenschifffahrt vorbereiten. Freitagnachmittag geht es für Dich nach Sachsen-Anhalt in die Stadt Halle an der Saale. Hier erwartet Dich Dein Profikapitän, nur wenige hundert Meter vom Hauptbahnhof entfernt. Gemeinsam mit Deiner Gruppe aus maximal zwölf Teilnehmern wirst Du die nächsten zwei Tage Motorboot fahren lernen in Halle.

Dein Weg zum Sportbootführerschein


Fürs Motorboot fahren in Halle solltest Du wetterfeste Kleidung mitbringen, Sonnenschutz und Schuhe mit einer hellen Sohle. Vor Ort bekommst Du das restliche Equipment, wie zum Beispiel Rettungswesten, gestellt. Dein Bootprofi gibt Dir die Lehrmittel, damit Du Dich auf Deinen Führerschein bestens vorbereiten kannst. Dann geht es auch schon los mit dem ersten Theorieteil. Du lernst alles Wichtige über Navigation, Wetterkunde, Ausweichregeln, Signale und vieles mehr. Samstag geht es weiter mit der theoretischen Schulung rund um Deine Leidenschaft, dem Motorboot fahren.

Werde zum Kapitän


Am dritten Tag geht es zur Praxisausbildung endlich aufs Wasser. zwei Stunden geht die praktische Einführung an Bord. Dabei testest Du Dein Können bei verschiedenen Manövern, wie das Wenden auf engem Raum und beweist Dein Talent bei Knotenkunde und Navigation. Der Wind im Gesicht, wenn Du mit dem Sportboot über die Wellen braust, ist das schönste Gefühl beim Motorboot fahren in Halle. Sonntagabend endet der Kurs und nun bist Du bereit für die Führerscheinprüfung.

Überrasche Deinen Lieblingsmenschen mit Motorboot fahren in Halle. An dem ereignisreichen Wochenende wird er oder sie bestens auf den Sportbootführerschein vorbereitet. Und vielleicht braust Ihr schon bald gemeinsam über die Wellen.


Zeitlicher Ablauf

Freitag: 16 – 20 Uhr
• Meet and Greet
• Ausgabe Lehrmittel
• Organisatorisches
• Theorieteil 1

Samstag: 7 – ca. 20 Uhr
• Theorie

Sonntag: 7 – ca. 18 Uhr
• Praxisausbildung

Erlebnisstandort Motorboot fahren Halle (Saale)

Allgemeine Fragen zum Gutscheinkauf

Was sind die Vorteile der mydays Geschenkgutscheine?

Muss ich mich schon beim Kauf des Gutscheins auf einen Termin festlegen?

Kann ich einfach mit dem Gutschein zum Veranstalter gehen?

Wie kann ich meinen mydays Gutschein einlösen und den Erlebnis-Termin buchen?

Kann ich meinen Erlebnis-Gutschein auch für andere Orte einlösen?

Wann erhalte ich die Adresse des Veranstalters?

Ist ein Gutschein übertragbar?

Warum werden mir manchmal keine buchbaren Termine angezeigt?

Kann der Beschenkte seinen Erlebnis-Gutschein umtauschen?

Wie lange ist ein Erlebnis-Gutschein gültig?

Bietet mydays auch eine Geschenkverpackung für mein Erlebnis-Geschenk an?

NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten