Gutschein einlösen Gutschein einlösen
Art.Nr. 0802801

Kurzurlaub Lam

  • kurzurlaub-lam-uebernachten
  • kurzurlaub-lam-restaurant
  • kurzurlaub-lam-dinner
  • kurzurlaub-lam-trinken
  • kurzurlaub-lam-gericht
  • kurzurlaub-lam-hotel
  • kurzurlaub-lam-aussenansicht-winter
159 €
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)
mydays Schenksicherheit
Mehr erfahren
Gutschein 3 Jahre gültig
Jederzeit umtauschbar
Der Beschenkte kann Termin und Ort selbst wählen
Nur 2-3 Werktage Lieferzeit
Gutschein sofort versand-kostenfrei per E-Mail erhalten
Edle Verpackung in der mydays Geschenkbox
Details
Leistungen
• 2 Übernachtungen inkl. Frühstück
• GUTI Ticket: während des Aufenthalts freie Fahrt mit Bahn und Bus im gesamten Bayerischen Wald (Landkreise Cham, Regen, und Freyung-Grafenau)
• Freier Eintritt ins Osserbad (Hallen- und Freibad, ab 17:00 Uhr bis Schließung) während des Aufenthalts
Voraus- setzungen
• Mindestalter: 18 Jahre
Teilnehmer
• 2 Personen
Dauer
• 3 Tage (2 Übernachtungen)
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Kurzurlaub Hotel Haus am Berg - GUTI Ticket in Lam ist:

Ganzjährig

Dieses Erlebnis ist ganzjährig buchbar mit Ausnahme von Mitte November bis Mitte Dezember und 21.12. - 06.01. Bitte beachte, dass das Osserbad in der Nebensaison dienstags geschlossen ist.

Karte öffnen
Beschreibung
Einfach mal raus und den Alltag hinter sich lassen: Wenn Ihr eine kleine Auszeit braucht, solltet Ihr schnell die Koffer packen! Bei einem Kurztrip nach Lam im Bayerischen Wald findet Ihr Erholung und könnt einfach mal die Seele baumeln lassen – Naturerlebnis inklusive.

Das Domizil für Euren Kurzurlaub befindet sich mitten im Naturpark Bayerischer Wald, im idyllischen Lamer Winkel: Umrahmt von hohen Bergen liegt in einem verwunschenen Tal der charmante Ort Lam. Das Hotel Haus am Berg ist der ideale Ausgangspunkt, um die Umgebung zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu entdecken.

Von der Terrasse des familiär geführten Hauses könnt Ihr Euch einen Überblick über das Panorama verschaffen und Eure Entdeckungen planen – ein paar Geheimtipps werden Euch Eure Gastgeber verraten. Während Eures Kurztrips in Lam habt Ihr mit einem Ticket freie Fahrt in den öffentlichen Verkehrsmitteln des Bayerischen Waldes und könnt so unkompliziert und schnell zu den schönsten Orten gelangen. Bummelt durch die malerischen Städtchen und erkundet verwinkelte Gassen und sonnenbeschienene Plätze. Erklimmt die hohen Berge und genießt unberührte und einmalige Natur – direkt am Hotel Haus am Berg verlaufen mehrere Wanderwege, sodass Ihr nur noch die Wanderstiefel schnüren müsst. Nach Euren Ausflügen könnt Ihr mit freiem Eintritt im Hallen- und Freibad Osserbad entspannen und Euch auf eine entspannte Nacht im gemütlichen Zimmer freuen. Für weitere Abenteuer macht Euch ein vielfältiges Frühstücksbuffet fit.

Freut Euch auf erstklassigen Service, himmlische Ruhe und Erlebnisse, an die Ihr Euch noch lange erinnern werdet: Mit einem Kurztrip nach Lam liegt die Entspannung ganz nah!


WEITERE INFORMATIONEN

Hotelausstattung:
15 Zimmer, Restaurant

Zimmerausstattung:
Dusche/WC, TV, Internetanschluss

Sonstiges:
• Check-In/Check-Out: ab 15:00 Uhr/bis 12:00 Uhr
• Keine Tiere erlaubt, Parkplatz (kostenfrei), Kurtaxe (Extrakosten 1,50 Euro pro Nacht/Person)
• Kinder im Zimmer der Eltern nicht möglich
Verfügbare Termine

Gewählter Tag:

Diesen Termin kannst Du anfragen
Einen verbindlichen Termin kannst Du nach dem Gutscheinkauf buchen.
Informationen zur Einlösung
Du möchtest dieses Erlebnis mit Deinen Freunden oder Kollegen durchführen?

Hier kannst Du einen individuellen Termin für eine Gruppe anfragen. zur Gruppenbuchungsanfrage
PAYBACK
paybackLogo
80 °P
PAYBACK Punkte sammeln

15.900 °P
PAYBACK Punkte einlösen

Erlebnisberichte Kurzurlaub Lam

4 von 5 Sternen
7 von 11 befragten Kunden empfehlen dieses Erlebnis
Kompetenz der Mitarbeiter
Freundlichkeit vor Ort
Ausstattung vor Ort
Service des Veranstalters
Ingrid
04.10.2017
- es wurde kein Bericht verfasst -
Irmgard
19.09.2017, Schwandorf
Wo kommen die 3 Sterne her? Von einem 3 Sterne Hotel erwarte ich keine aufgebackene Disconter Brötchen des weiteren, hatte mann denn Eindruck man schlief im Keller. Es roch unangenehm u von denn Betten hatte man denn
+
Alles anzeigen
Veranstalter antwortet - 21.09.2017

Die 3 Sterne? Die haben wir seit 10 Jahre und es ist ganz einfach, die kommen - wie es sich gehört - von einer unabhängigen Prüfkommission die nach europäisch einheitlichen Kriterien unserem Haus in 3-Jahre-Turnus begutachtet. Für jeder mit bestimmten Erwartungen gibt es die Kriterien öffentlich einsehbar. Auch wir erwarten in unserem Haus keine Brötchen vom Discounter und diese servieren wir denn auch nicht. Diese Gäste haben statt die gebuchte mittlere Zimmerkategorie die beste Kategorie bekommen, mit Terrasse, zur Südseite mit Fernblick. Da unser Haus wie die Name schon sagt am Berg gelegen ist, geht man dann vom Empfang ein Stockwerk tiefer. Die Chefin hat bei Abreise (da diese Gäste sich 3 Tage kaum haben blicken lassen) nach Zufriedenheit gefragt. Dann wären die Gäste noch zufrieden. Am nächsten Tag aus dem Hinterhalt dann so etwas zu schreiben paßt überhaupt nicht. Wir haben im Zimmer nachgesehen und weder Mängel noch Geruch festgestellt.

Häußler
23.07.2017
- es wurde kein Bericht verfasst -
Kristina
13.07.2017, Schweinfurt
Aktiver Kurzurlaub

Als Geschenk wirklich toll, da man je nach interesse den Ort selber wählen kann und da wir, auch über mydays, eine Aktivität gemacht hatten, hat sich der Bayerische Wald angeboten. Die Gegend ist wirklich toll, die
+
Alles anzeigen
Veranstalter antwortet - 27.07.2017

Zur Richtigstellung der Informationslage: - Kundin bekam (wie alle Kunden) die Erklärung wie es mit dem Bad funktioniert mündlich bei Anreise.
- Kundin hat bei Anreise ein Infoblatt erhalten wo diese Information ebenfalls enthalten ist. - Kundin hat bei Anreise ein Flyer zur Gästekarte erhalten wo diese Information nochmals enthalten ist. - Kundin hatte eine Infomappe A-Z im Zimmer wo diese Information auch nochmals enthalten ist. - Kundin hat nicht nachgefragt: Chef und Chefin standen während dem Aufenthalt auch zu weitere Aufklärung zur Verfügung.
Wenn diese Kundin aus allen diesen Informationsquellen nicht fähig war das für Ihr wichtige zu entnehmen ist das sehr schade; das Hotel kann aber nichts dafür. Genannte "Nachfrage" bei Abreise ob man den Gast nicht hätte informieren können, war eine längere Beschwerde bei Abreise, die von Chefin irgendwann beendet werden musste mit verweis auf Mydays sollte Kd meinen das es Fehlversprechen gab.
"kurz und knapp" trifft auf keinem Fall zu.

Rosa
15.04.2017
Etwas Neues ausprobieren

Ohne unseren Mydays Gutschein wären wir wohl nie in den Bayerischen Wald gegahren. Wir sind angenehm überrascht.
Sven
13.09.2016
- es wurde kein Bericht verfasst -
Günter
02.08.2016, Heilbronn
- es wurde kein Bericht verfasst -
Dieter
07.05.2016
- es wurde kein Bericht verfasst -
Taru
07.09.2015
- es wurde kein Bericht verfasst -
Heinz
04.06.2015, Rosenheim
- es wurde kein Bericht verfasst -
NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten