Gutschein einlösen Gutschein einlösen
Art.Nr. 0805505

Krimidinner Solingen

  • krimidinner-solingen-gruseldinner
  • krimidinner-solingen-dinner
  • krimidinner-solingen-theaterstueck
  • krimidinner-solingen-erlebnisdinner
  • krimidinner-erlebnis-solingen
  • krimi-krimidinner-solingen
  • krimidinner-solingen-mord
  • krimidinner-solingen-schloss
  • schauspiel-krimidinner-solingen
  • krimidinner-solingen-essen

Schloss Burg Solingen - 4-Gänge-Menü

79 €
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)
mydays Schenksicherheit
Mehr erfahren
Gutschein 3 Jahre gültig
Jederzeit umtauschbar
Der Beschenkte kann Termin und Ort selbst wählen
Nur 2-3 Werktage Lieferzeit
Gutschein sofort versand-kostenfrei per E-Mail erhalten
Edle Verpackung in der mydays Geschenkbox
Details
Leistungen
• Interaktives Theaterstück "Krimidinner - das Original"
• 4-Gänge-Menü (auf Wunsch auch vegetarisch möglich)
Teilnehmer
• 80-200 Personen
Dauer
• Ca. 4 Stunden
Zuschauer
• Leider nicht möglich
Kleidung / Ausrüstung (mitbringen)
• Um stilechte Abendkleidung wird gebeten
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Krimidinner Schloss Burg Solingen - 4-Gänge-Menü in Solingen ist:

Ganzjährig

Karte öffnen
Beschreibung
Mache Dich bereit für einen ganz besonderen Abend. Ein köstliches 4-Gänge Menü mit einer Portion Mord wartet beim Krimidinner in Solingen auf Dich.

Anlass dieser besonderen Feier ist die Testamentseröffnung des wohlhabenden und plötzlich verstorbenen Lord Ashtonburry. Seine Witwe empfängt die geladenen Gäste im Speisesaal des schottischen Herrenhauses an üppig dekorierten Tischen zum Leichenschmaus. Bis dahin scheint es sich um ein normales Sippentreffen zu handeln.... Du wirst herausfinden, um was sich die mysteriöse Sache dreht.

Oder willst Du Dich lieber auf den Spuk von Darkwood Castle einlassen? Seie dabei, wenn das Schloss Darkwood, der Stammsitz der Ashtonburrys, versteigert werden soll. Der Frevel des geplanten Verkaufs erschüttert selbst die Gebeine der Ahnen derer von Ashtonburry, die im Mausoleum des Schlosses Darkwood ruhen. Besonders einem raubt es die ewige Ruhe und er verlässt die feuchte Gruft um seine letzte Ruhestätte zu schützen. Der Geist des Hauses Ashtonburry geht um und er wird nicht ruhen, bis er die Schuldigen gefunden und zur Rechenschaft gezogen hat.

Du kannst Dich aber auch in die Anfänge der Geschichte versetzen lassen und in Die Nacht des Schreckens eintauchen. Hier spielt sich alles um den 60. Geburtstag des Lord Ashtonburrys ab. . Ein dunkler Schatten aus seiner Vergangenheit, der Rache nehmen will und einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonbury und seine Angehörigen legt wird nicht nur ein Opfer finden.

Erlebe einen aufregenden Ausflug in die Krimizeit der 60er Jahre als Teil der Familie Ashtonburry bei einem kulinarischen Krimidinner...ein Mord geschieht und Du bist Augenzeuge, Verdächtiger, oder sogar Detektiv...
Verfügbare Termine
Di, 28.11.2017 - 19:00 Uhr
So, 15.04.2018 - 18:00 Uhr
So, 13.05.2018 - 18:00 Uhr
So, 03.06.2018 - 18:00 Uhr
So, 12.08.2018 - 18:00 Uhr
Termine werden fortlaufend aktualisiert.
Einen verbindlichen Termin kannst Du nach dem Gutscheinkauf buchen.
Informationen zur Einlösung
Du möchtest dieses Erlebnis mit Deinen Freunden oder Kollegen durchführen?

Hier kannst Du einen individuellen Termin für eine Gruppe anfragen. zur Gruppenbuchungsanfrage
PAYBACK
paybackLogo
40 °P
PAYBACK Punkte sammeln

7.900 °P
PAYBACK Punkte einlösen

Erlebnisberichte Krimidinner Solingen

4 von 5 Sternen
18 von 20 befragten Kunden empfehlen dieses Erlebnis
Kompetenz der Mitarbeiter
Freundlichkeit vor Ort
Ausstattung vor Ort
Service des Veranstalters
Petra
13.09.2017, Solingen
- es wurde kein Bericht verfasst -
Joachim
07.08.2017, Solingen
Lokalität

Der Saal auf Schloss Burg kann nicht belüftet werden, bei sommerlichen Temperaturen werden 4 Stunden zur Qual. Die Sicht auf die Geschehnisse ist durch die Säulen in der Mitte der Halle sehr eingeschränkt, vom
+
Alles anzeigen
Rolf
12.06.2017, Wermelskirchen
Verbesserte Darstellung des Krimi-Endes

Wir hatten einen Platz am Ende des Saales. Die kriminalistische Auflösung und das 'Finale Furioso' fand aber leider genau am entgegengesetzten Ende des Saales statt. Einige Schauspieler sprachen dabei leider etwas
+
Alles anzeigen
Michael
12.06.2017
- es wurde kein Bericht verfasst -
Schmeer
01.06.2017
- es wurde kein Bericht verfasst -
Ingeborg
29.05.2017
- es wurde kein Bericht verfasst -
Emilia
08.05.2017, Nordrhein-Westfalen - Solingen
- es wurde kein Bericht verfasst -
Angelika
08.05.2017, Grevenbroich
Ein gelungener Abend

EIN FREUNDLICHER STILECHTER EMPFANG UND DER GESAMTE ABEND ENTSPRACH VOLL UNSEREN ERWARTUNGEN .ES HAT EINFACH ALLES GESTIMMT
Karl-Heinz
14.12.2016, Leverkusen
- es wurde kein Bericht verfasst -
Winfried
30.11.2016, Düsseldorf
- es wurde kein Bericht verfasst -
NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten