Gutschein einlösen Gutschein einlösen
Art.Nr. 0601401

Fotokurs Stuttgart

  • fotokurs-stuttgart-car
  • fotokurs-stuttgart-fast
  • fotokurs-stuttgart-strahlen

Automobil-, Architektur- und Detail-Fotografie, ca. 7 Stunden

100 €
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)
mydays Schenksicherheit
Mehr erfahren
Gutschein 3 Jahre gültig
Jederzeit umtauschbar
Der Beschenkte kann Termin und Ort selbst wählen
Nur 2-3 Werktage Lieferzeit
Gutschein sofort versand-kostenfrei per E-Mail erhalten
Edle Verpackung in der mydays Geschenkbox
Details
Leistungen
• Ca. 5 Stunden Fotografie
• Briefing zu Beginn
• Nachbesprechung
• Gemeinsame Mittagspause
• Leitfaden als PDF
• Thema: Automobil-, Architektur- und Detail-Fotografie
• Ohne Verpflegung und Eintrittspreise
Voraus- setzungen
• Mindestalter: 12 Jahre
Teilnehmer
• 5-10 Personen
Dauer
• Ca. 7 Stunden
Wetter
• Wetterunabhängig
Kleidung / Ausrüstung (mitbringen)
• Kamera mit Stativ, genügend Akku- und Speicherplatz
• Digitale Spiegelreflex-, System-, Bridge-, oder Kompaktkamera mit manuellen Einstellungsmöglichkeiten
• Festes Schuhwerk und Freizeitkleidung
• Ggf. Getränke und Verpflegung
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Fotokurs Automobil-, Architektur- und Detail-Fotografie, ca. 7 Stunden in Stuttgart ist:

April - Oktober

In diesem Zeitraum sind nur vereinzelt Termine möglich.

Karte öffnen
Beschreibung
Du liebst schnelle Motoren und interessierst Dich besonders für die deutsche Automobilgeschichte? Außerdem bist Du ein leidenschaftlicher Hobbyfotograf, der seine Kenntnisse stets weiter ausbauen und verbessern möchte? Dann bist Du beim Fotografiekurs im Porsche Museum in Stuttgart genau an der richtigen Stelle. Denn hier erwartet Dich die perfekte Kombination aus professionellem Fotografieren lernen durch einen erfahrenen Fotografen und einer spannenden Reise in die Welt des Mythos Porsche.

Bei Deiner Ankunft im Porsche Museum in Stuttgart erwartet Dich Dein persönlicher Kursleiter bereits gemeinsam mit den weiteren Seminarteilnehmern. Nach einem kurzen Briefing, bei dem Du einen Einblick über den Tagesablauf erhältst, widmet sich der Fotografiekurs den wichtigsten theoretischen Grundlagen der Automobil-, Architektur- und Detail-Fotografie. Dabei erhältst Du entscheidende Hinweise, worauf Du bei der Motivsuche besonders achten solltest und wie Du das richtige Auge für die perfekte Aufnahme erlangst. Dann ist es soweit und Du packst Deine Kamera und entdeckst die 5600 Quadratmeter große Ausstellungsfläche des Porsche Museums.

Mehr als 80 beeindruckende Fahrzeuge aus vielen Jahrzehnten der Automobilgeschichte erwarten Dich im Porsche Museum in Stuttgart. Besonders die Detail-Fotografie ist bei diesem außergewöhnlichen Fotografiekurs gefragt. Als echter Kenner legst Du natürlich besonders großen Wert, die geschichtsträchtigen und wertvollen Fahrzeuge perfekt in Szene zu setzen. Mit Hilfe der passenden Tipps und Tricks des Profis entstehen aus Deiner Hand ausdrucksstarke Aufnahmen, die sich sehen lassen können. Zur weiteren Optimierung Deiner Fähigkeiten erhältst Du am Ende des Fotografiekurses bei der Besprechung Deiner Aufnahmen weitere wichtige Hinweise.

Fotografieren lernen unter besonders beeindruckenden Bedingungen: Dies wird Dir beim Fotografiekurs im Porsche Museum in Stuttgart garantiert. Entdecke Deine Leidenschaft für die Fotografie und schnelle Autos von neuem und erlebe einen unvergesslichen Tag in bester Gesellschaft.


WEITERE INFORMATIONEN

Der Eintrittspreis ist nicht in der Kursgebühr enthalten.
Du möchtest dieses Erlebnis mit Deinen Freunden oder Kollegen durchführen?

Hier kannst Du einen individuellen Termin für eine Gruppe anfragen. zur Gruppenbuchungsanfrage
PAYBACK
paybackLogo
50 °P
PAYBACK Punkte sammeln

10.000 °P
PAYBACK Punkte einlösen

Erlebnisberichte Fotokurs Stuttgart

4 von 5 Sternen
2 von 3 befragten Kunden empfehlen dieses Erlebnis
Kompetenz der Mitarbeiter
Freundlichkeit vor Ort
Ausstattung vor Ort
Service des Veranstalters
Wolfgang
18.07.2017, Stuttgart
Kompetenter Seminarleiter

Ich hatte vor dem Lehrgang wenig Vorstellung, was mich erwarten würde: die Information darüber durch myDays sind sehr dürftig. Als es dann losgehen sollte, war doch ein wenig verwundert: kein Seminarraum, kein
+
Alles anzeigen
mydays antwortet - 21.07.2017

Lieber Kunde, vielen Dank für Ihren Erlebnisbericht. Es freut uns sehr, dass Ihnen Ihr Erlebnis gefallen hat. Gern würden wir Ihre Kritik zu unseren Informationen vorab nachvollziehen und freuen uns, wenn Sie uns über unser Kontaktformular www.mydays.de/kontakt genauer schildern, wie Sie zu der Aussage kommen. Vielen Dank und viele Grüße, Patrick vom mydays Team

Veranstalter antwortet - 18.07.2017

Hallo Herr Lichtenauer, vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihre Rückmeldung, weiterhin viel Spaß mit dem tollen Hobby Fotografie!

Otto
16.07.2017, Tamm
- es wurde kein Bericht verfasst -
Volker
16.07.2017, Neuhausen
Wenig Informationsgehalt

Es war lustig, aber thematisch leider eher etwas dünn mit zu wenig Information. Keine Analyse der Photos ("was wurde falsch gemacht?"), wenig Tips zur Beleuchtung, keine Tips zum richtigen Blickwinkel
+
Alles anzeigen
Veranstalter antwortet - 18.07.2017

Hallo Herr Selig,
vielen Dank für Ihre Bewertung und Rückmeldung.
Eine Analyse der Teilnehmerfotos wäre ja nur fair, wenn alle Teilnehmer-Ergebnisse besprochen würden, dazu reicht die Zeit allerdings nicht annähernd. Bei einigen unserer Fototouren gibt es eine Nachbesprechung am PC des Fototrainers mit entsprechenden Erklärungen.
Dazu fehlt aber im Porsche-Museum eine entsprechende Räumlichkeit.

NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten