Außergewöhnlich Übernachten Ratzeburg

in der Gleisbauersuite - Fahrt mit der Kleindraisine

Außergewöhnlich Übernachten Ratzeburg
2 Tage

Leistungen

  • • Übernachtung in der Gleisbauersuite für zwei Personen
  • • Frühstück
  • • Fahrt mit der Kleindraisine von Ratzeburg nach Schmilau am Anreisetag
  • • Fahrt mit der Kleindraisine von Schmilau nach Ratzeburg am Abreisetag
mehr

31 Erlebnisberichte

125 € 2 Personen
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)

Schenksicherheit: Der Beschenkte kann Termin, Ort und Veranstalter selber wählen!
paybackLogo
63 °P PAYBACK Punkte sammeln
bis 12.500 °P PAYBACK Punkte einlösen

Details

Verfügbare Termine

Leistungen
• Übernachtung in der Gleisbauersuite für zwei Personen
• Frühstück
• Fahrt mit der Kleindraisine von Ratzeburg nach Schmilau am Anreisetag
• Fahrt mit der Kleindraisine von Schmilau nach Ratzeburg am Abreisetag
Voraussetzungen
• Normale körperliche Verfassung
Teilnehmer
• 2 Teilnehmer
Dauer
• 2 Tage (1 Übernachtung)
Wetter
• Die Draisinenfahrt ist nur in Abhängigkeit von der Witterung möglich.
Zuschauer
• Leider nicht möglich
Kleidung / Ausrüstung (mitbringen)
• Wetterfeste, sportliche Kleidung
• Handtücher
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Außergewöhnlich Übernachten in der Gleisbauersuite - Fahrt mit der Kleindraisine in Ratzeburg ist:

Mai - September

Bitte beachte, dass in den Oster- sowie Herbstferien geschlossen ist.

Die Saison für Außergewöhnlich Übernachten in der Gleisbauersuite - Fahrt mit der Kleindraisine in Ratzeburg ist:

Mai - September

Einen verbindlichen Termin kannst Du nach dem Gutscheinkauf buchen.
Informationen zur Einlösung

Beschreibung Außergewöhnlich Übernachten Ratzeburg

Du wolltest schon immer einmal wie Lukas der Lokomotivführer übernachten? Nur zu gerne möchtest Du einmal in einem Schlaf-Waggon sanft dahin schlummern? Erlebe bei Deiner Übernachtung in der Gleisbauersuite für Zwei in Ratzeburg nicht nur eine aufregende Übernachtung, sondern verbringe auch zwei tollkühne Tage in der Welt der Gleisbauer.

Ein Leben wie Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer: Los geht es am Bahnhof Ratzeburg, an dem Euch ein Schaffner Eure Schlüssel zu einer Handhebeldraisine überreicht und Euch die Bedienung des Fahrzeugs erklärt. Von nun an setzt Ihr Euch mit Eurer eigenen Muskelkraft in Bewegung, durch Felder und Wälder "pumpt" Ihr die Draisine in den Nachbarort. Nur an den Bahnübergängen stoppt Ihr, um die Schranken zu bedienen und den Verkehr mit Warnweste und Fahne anzuhalten - wie bei Eisenbahnern eben.

Nach Eurer 45-minütigen Fahrt erreicht Ihr den Bahnhof Schmilau, ein buntes Dorf aus über 30 Eisenbahnwaggons, mit Speisewagen, Kickerwaggon, Fitnesswagen, vielen lustigen Spaßfahrrädern, urtümlichen Fahrzeugen aller Art und ... schließlich Eurer Gleisbauersuite. In einer solchen Suite reisten damals die Gleisbauarbeiter von Baustelle zu Baustelle und wohnten komfortabel mit Hochbett, kleiner Küche und Bad in einem Eisenbahnwaggon. Verschiedene Interieurs stehen zur Auswahl: Schlaft Ihr lieber in "Afrika" bei den Giraffen, in "Ägypten" mit Kamelen oder auf "Hawaii" unter Palmen...? Statt in ratternden Zügen schlaft Ihr jedoch in herrlicher Natur, nur das Quaken der Frösche vom nahegelegenen Weiher wiegt Euch in den Schlaf.

Erst am nächsten Morgen kommt der Schaffner und serviert Euch Euer Eisenbahnerfrühstück. Gerne Dürft Ihr den Tag noch mit Ausflügen auf ungewöhnlichen Fahrzeugen zu Land, zu Wasser oder auf der Schiene verlängern, bevor der Anpfiff zur Rückfahrt mit der Draisine kommt.

Freuen Euch bei Eurer Übernachtung in der Gleisbauersuite für Zwei in Ratzeburg auf eine außergewöhnliche Übernachtung nach Eisenbahner-Art. Erlebt wie Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer die faszinierende Welt der Eisenbahn hautnah.


WEITERE INFORMATIONEN

Die Fahrt mit der Draisine erfordert keine ausgeprägte Sportlichkeit der Teilnehmer. Hierbei ist eine Route von 4,5km zurückzulegen. Die Übernachtungs-Abteile bieten ausreichend Platz für bis zu 4 Personen, so dass gern auch Kinder mitreisen dürfen.

Die Anreise erfolgt optimalerweise zwischen 15:30 und 17:30 am Bahnhof Ratzeburg, Abreise am Folgetag wird gegen 11:30 sein, nach Absprache auch später. Das Mitbringen von Tieren ist nicht erlaubt.

Erlebnisstandort Außergewöhnlich Übernachten Ratzeburg

Erlebnisberichte

4 von 5 Sternen
9 von 12 befragten Kunden empfehlen dieses Erlebnis
Kompetenz der Mitarbeiter
Freundlichkeit vor Ort
Ausstattung vor Ort
Service des Veranstalters
von Franz am 31.08.2017
- es wurde kein Bericht verfasst -
von Lothar am 01.08.2017
- es wurde kein Bericht verfasst -

Ein unvergessener Betriebsausflug

von Brigitte am 10.07.2017
Wir sind mit der Bahn nach Ratzeburg gekommen, wurden sehr herzlich empfangen,die Weiterfahrt mit der Kleindraisine nach Schmilau war ein tolles Erlebnis, Spaß pur..! In Schmilau sehr freundliches Personal, einen
Alles anzeigen
weitere Erlebnisberichte

Allgemeine Fragen zum Gutscheinkauf

Was sind die Vorteile der mydays Geschenkgutscheine?

Muss ich mich schon beim Kauf des Gutscheins auf einen Termin festlegen?

Kann ich einfach mit dem Gutschein zum Veranstalter gehen?

Wie kann ich meinen mydays Gutschein einlösen und den Erlebnis-Termin buchen?

Kann ich meinen Erlebnis-Gutschein auch für andere Orte einlösen?

Wann erhalte ich die Adresse des Veranstalters?

Ist ein Gutschein übertragbar?

Warum werden mir manchmal keine buchbaren Termine angezeigt?

Kann der Beschenkte seinen Erlebnis-Gutschein umtauschen?

Wie lange ist ein Erlebnis-Gutschein gültig?

Bietet mydays auch eine Geschenkverpackung für mein Erlebnis-Geschenk an?

NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten