Brotbackkurs Neu-Isenburg

Verschiedene Brotsorten

Brotbackkurs Neu-Isenburg
Ca. 4-5 Stunden

Leistungen

  • • Brotbackkurs unter fachmännischer Anleitung
  • • Wissenswertes über die Zutaten und die Herstellung von Brot
  • • Herstellung der Teige
  • • Backen von verschiedenen Broten zur anschließenden Mitnahme
  • • Getränke: Säfte, Wasser, Kaffee, Espresso
  • • Kochschürzen leihweise
  • • Rezeptmappe per E-Mail
mehr

1 Erlebnisberichte

Dieser Erlebnisort ist leider nicht mehr im Programm.

Details

Verfügbare Termine

Fragen zum Erlebnis

Leistungen
• Brotbackkurs unter fachmännischer Anleitung
• Wissenswertes über die Zutaten und die Herstellung von Brot
• Herstellung der Teige
• Backen von verschiedenen Broten zur anschließenden Mitnahme
• Getränke: Säfte, Wasser, Kaffee, Espresso
• Kochschürzen leihweise
• Rezeptmappe per E-Mail
Voraussetzungen
• Keine offenen Wunden
• Keine ansteckenden Krankheiten
Teilnehmer
• 8-12 Personen
Dauer
• Ca. 4-5 Stunden
Zuschauer
• Leider nicht möglich
Kleidung / Ausrüstung (wird gestellt)
• Kochschürze (leihweise)
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Brotbackkurs Verschiedene Brotsorten in Neu-Isenburg ist:

Ganzjährig

Beschreibung Brotbackkurs Neu-Isenburg

Es duftet nach Gewürzen, frischem Teig und knusprigem Brot: Im Brotbackkurs in Neu-Isenburg lernst Du alles Wissenswerte, um leckeres Brot selbst backen zu können.

Wenn Dir die immer gleiche Auswahl beim Bäcker um die Ecke zu eintönig ist, dann probiere Dich einfach mal selbst am Brotbacken! Im Kurs werden Dir alle Geheimnisse von Kneten bis Zutaten verraten, um schließlich ein luftiges und gleichzeitig knuspriges Brot aus dem Ofen zu holen. Unter fachmännischer Anleitung stellst Du verschiedene Teige mit wertvollen Zutaten her. Zwischendurch bleibt beim Brotbackkurs in Neu-Isenburg genug Zeit zum Fachsimpeln und um bei einem erfrischenden Getränk Erfahrungen rund um Sauerteig und Hefeteig auszutauschen. Klingelt der Küchenwecker, ist es Zeit, die duftenden Köstlichkeiten aus dem Ofen zu holen und sich auf die Verkostung zu freuen. Neben Deinen selbst gebackenen Broten kannst Du auch alle Rezepte aus deinem Backkurs mit nach Hause nehmen: So kannst Du daheim gleich loslegen, wenn fürs nächste Frühstück noch ein frisches Brot fehlt.

Versuche Dich beim knapp fünfstündigen Brotbackkurs in Neu-Isenburg als Brotbäcker und staune, wie schnell und einfach raffinierte Brote auch mit wenigen Zutaten gezaubert werden können!
Erlebnisstandort Brotbackkurs Neu-Isenburg

Erlebnisberichte

3 von 5 Sternen
0 von 1 befragten Kunden empfehlen dieses Erlebnis
Kompetenz der Mitarbeiter
Freundlichkeit vor Ort
Ausstattung vor Ort
Service des Veranstalters

Das hätte ich auch Zuhause haben können

von Sonja am 08.06.2015
Die sicher sehr kompetente und freundliche Kursleiterin hat uns in einem sehr schönen Ambiente mit einem Prosecco empfangen. Danach wurden die elf Brotrezepte vorgelesen, die Teilnehmer an die Tische mit
Alles anzeigen
Veranstalter antwortet - 09.06.2015

Ich weiß nicht, in welchem Kurs Frau Roßbach war, in meinem anscheinend nicht. Ich habe mit der Geschichte des Brotes in der Römerzeit angefangen, die ersten Öfen und deren Entwicklung beschrieben, erläutert, dass die Brotvielfalt, die in Deutschland einzigartig ist, auf die Zeiten der Kleinstaaterei zurückzuführen ist, wo jeder seine eigenen Brötchen backte, die Vielfalt der Getreide, die in Deutschland wachsen, was auch ziemlich einmalig ist und die verschiedensten Sorten Brot und Brötchen zulässt. Ich bin auf religiöse Themen eingegangen und die daraus resultierenden Brote (Gebildbrote). Dass in den südlichen Nationen überwiegend Weißbrot gegessen, das Softbrot der Niederlande erwähnt. Wir haben tatsächlich kein Sauerteigbrot gebacken, weil das in der Tat den zeitlichen Rahmen gesprengt hätte, habe aber den Ansatz und die Führung des Teiges erklärt, auch des Hefeteiges, dass man ihn auch über Nacht im Kühlschrank gehen lassen kann. Wie man einen Teig zur Kugel rundet. Kein Platz meh

Allgemeine Fragen zum Gutscheinkauf

Was sind die Vorteile der mydays Geschenkgutscheine?

Muss ich mich schon beim Kauf des Gutscheins auf einen Termin festlegen?

Kann ich einfach mit dem Gutschein zum Veranstalter gehen?

Wie kann ich meinen mydays Gutschein einlösen und den Erlebnis-Termin buchen?

Kann ich meinen Erlebnis-Gutschein auch für andere Orte einlösen?

Wann erhalte ich die Adresse des Veranstalters?

Ist ein Gutschein übertragbar?

Warum werden mir manchmal keine buchbaren Termine angezeigt?

Kann der Beschenkte seinen Erlebnis-Gutschein umtauschen?

Wie lange ist ein Erlebnis-Gutschein gültig?

Bietet mydays auch eine Geschenkverpackung für mein Erlebnis-Geschenk an?

NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten