mydays verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Du auf der Seite weitersurfst stimmst Du der Cookie-Nutzung zu Ich stimme zu  
Gutschein einlösen
Schlosshotels romantischer-kurzurlaub
Rated 4.55022 /5 based on Total (61)
Ab 49.5€
romantischer-kurzurlaub candle-light-dinner kuschel-wochenende romantik-urlaub
romantik-wochenende romantischer-kurzurlaub1251799973 romantisches-wochenende urlaub-romantik

Schlosshotels Gedern

Schlosshotel Gedern

Bewertungen zu Schlosshotels
61 Erlebnisberichte

99 € für 2 Personen
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)
Anzahl
   
mydays Schenksicherheit
Gutschein 3 Jahre gültig
Jederzeit umtauschbar
Der Beschenkte kann Termin und Ort selbst wählen
Versand
Nur 2-3 Werktage Lieferzeit
Gutschein sofort versand-kostenfrei per E-Mail erhalten
Edle Verpackung in der mydays Geschenkbox
Details
Leistungen
• eine Übernachtung im Schlosszimmer
• Frühstücksbuffet
• 1 Schlummertrunk auf dem Zimmer
Teilnehmer
• 2 Personen
Dauer
• 1 Übernachtung
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Schlosshotels Schlosshotel Gedern in Gedern ist:

Ganzjährig

Dieses Erlebnis ist von Sonntag bis Freitag buchbar. Bitte tätige Deine Anfrage max. 6 Monate im Voraus; für längere Vorlaufzeiten gebe es bitte explizit bei der Buchung an!

KARTE ÖFFNEN
Beschreibung
Ihr wollt königlich schlummern und dabei mal wieder viel Zeit miteinander verbringen? Dann gönnt Euch eine Übernachtung im Schlosshotel und freut Euch auf zwei schöne Tage im SchlossHotel Gedern.

Fühlt Euch wie die Prinzessin und der edle Ritter, wenn Eure Schloss-Übernachtung in dem wunderschönen SchlossHotel Gedern beginnt und Ihr in Euer komfortables Schlosszimmer eintretet.

Die schönen Zimmer laden natürlich zum Kuscheln und zum königlichen Schlummern ein, doch bietet die Region des Vogelsbergs noch viel mehr Möglichkeiten um sich die Zeit zu Zweit zu vertreiben. Einfach mal Frischluft schnappen? Das größte zusammenhängende Vulkanmassiv Mitteleuropas bietet Euch unzählige romantische Wanderwege durch stille Wälder und schöne Aussichtsstellen, an denen Ihr ungestört Eure Zweisamkeit genießen könnt.

Mit einem Schlummertrunk werdet Ihr auf Eure kuschelige Nachtruhe in Eurem idyllischen Schlosszimmer eingestimmt - Lasst es knistern.

Am nächsten Morgen erwartet Euch ein ausgiebiges Frühstück an einem liebevoll gestaltetem Buffet. Lasst Eure Übernachtung im Schlosshotel noch einmal Revue passieren und schwelgt in idyllischen Gedanken an Euer Schlosswochenende.


WEITERE INFORMATIONEN

Einchecken könnt Ihr ab 15 Uhr. Je nach Möglichkeit des Hotels und nach Absprache könnt Ihr auch gerne früher anreisen bzw. am nächsten Tag später als 11 Uhr auschecken. Parkplätze stehen Euch kostenfrei vor dem Haus zur Verfügung. Hunde könnt Ihr gerne zu einem Aufpreis von 5 Euro pro Nacht mitbringen.

Eine Bettensteuer in Höhe von 1,00 Euro pro Person und Nacht ist vor Ort zu entrichten.

Eine zusätzliche Übernachtung könnt Ihr gerne vor Ort dazubuchen.
Erlebnisberichte (61)

  • Roland - 03.06.2016

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Erlebnisberichte schließen
  • Christina - 21.05.2016, Viernheim

    Geburtstagsgeschenk
    Das Erlebnis war ein Geburtstagsgeschenk. Das Zimmer das mein Mann und ich bekamen war sehr schön. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend. Wir aßen abends im Restaurant und das Essen war sehr sehr lecker. Sehr zu empfehlen.

  • Martin - 06.05.2016

    Schlosshotel Gedern
    Wir hatten einen wirklich schönen Abend im Schlosshotel Gedern. Die Küche dort ist fantastisch (bei einem sehr angemessenen Preis-Leistungs-Verhältnis), das Zimmer erstklassig (mit Himmelbett!). Das Frühstück war solide. Insgesamt ein tolles Erlebnis...

  • Michael - 01.04.2016

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Lisa - 30.03.2016

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Martina - 08.02.2016

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Alexander - 24.10.2015, Landshut

    Schlosshotel Gedern Übernachtung
    Das Schloss mit inliegendem Hotel liegt in Gedern auf einem kleinen Anhöhe im Ort, ist nicht mit riesigen renovierten Schlossanlagen vergleichbar. Klein und romantisch. Wer dort übernachtet darf sich nicht den Luxus eines hypermodernen Steigenberger oder Hilton vorstellen sondern eher gemütlich und romantisch mit sehr freundlichem Personal und renomierter Küche .

  • Hans-Werner - 05.10.2015, 31033 Brueggen

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Anja - 25.09.2015

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Helmut - 12.08.2015

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Claudia - 11.08.2015, 65611 brechen

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Heiko - 30.06.2015, Gladenbach

    Schlosshotel Gedern
    Übernachtung in einem tollen Hotel mit einem sehr guten Restaurant.
    Es hat alles gestimmt und wir werden sicher wiedereinmal hinhehen.

  • Nicole - 18.06.2015

    Schlosshotel Gedern
    Top Hotel, verdiente 1000000000000000 Sterne.

  • Svetlana - 17.06.2015

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Peter - 16.06.2015

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Laura - 26.05.2015

    Schöne Übernachtung!!!
    Wir haben die Übernachtung als Geschenk bekommen, die wir im Mai eingelöst haben.
    Das Wetter hat super mitgespielt. Das Ambiente war sehr angenehm. Das Essen war super!!!
    Es ist was für Genießer.
    Freundliches und zuvorkommendes Personal. Sehr familiär.
    Immer wieder zu empfehlen.

  • Simeon - 11.05.2015

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Peter - 25.04.2015

    Wochenende auf Schloss Gedern
    Das war ein wunderschönes Wochenende in einem sehr schönen Hotel mit sehr aufmerksamen Mitarbeitern. Wir haben uns rundum wohlgefühlt. Das Essen dort ist spitzenmäßig. Der Chef kocht selbst und das hat Sternequalität.
    Sehr zu empfehlen!

  • Teresa - 21.04.2015

    Übernachtung im Schloss zum Geburtstag
    Das Schlosshotel an sich ist sehr schön, nur gehört 3/4 des Schlosses dem Bürgermeister. Daher kann man als Gast sich nicht sehr viel ansehen. Auch der Park ist nicht wirklich ein Park. Was wirklich gut war, ist die Küche. Die Gerichte sind sehr gut gekocht. Selbst meinen Freund hat der Koch überzeugt, denn der wollte im Schloss wegen den stolzen Preisen nichts essen. Gott sei dank konnte ich ihn überreden =)
    Für eine Nacht war es wirklich gut. Nur denke ich wenn man länger dort bleibt, wird einem langweilig, da es im Ort selber nichts gibt zum Anschauen.

  • Eberhard - 03.04.2015, Güntersleben

    Schloss Gedern hat Luft nach oben
    Schöne Räumlichkeiten, schöner Schlosspark. Im Restaurant frische Zutaten geschmacklich sehr gut! Abewr vor allem das Dessert war ohne Raffinesse und Phantasie zubereitet, das Gemüse zum Hauptgang geht auch viel besser (nicht kleingeschnittene Bohnen und Kohlrabi). Die beiden jungen Damen im Service waren konnten keine wirkliche Gastgeberrolle einnehmen, die Kleidung war zu legere, nicht ellegant (z.B. Hose mit Turnschuhen - geht garnicht in diesem Ambiente). Das Haus hat alles für dauerhaft gute Bewrtungen, aber da muss vor allem der Service nachlgen.

  • Dagmar - 08.12.2014

    Romantisches Wochenende im Schlosshotel Gedern
    Wunderschönes Wochenende in wunderschöner, romantischer Umgebung mit Nikolausmarkt vor dem Schloss! Wir haben dieses Wochenende bereits zum 2.x erlebt und genossen und waren wieder vollkommen begeistert: es stimmt einfach alles bis ins kleinste Detail und gerade in der Adventszeit strahlt das Schloss bis in den letzten Winkel festlich! Das liegt mit Sicherheit auch daran, dass alle dort arbeitenden Menschen mit Herzblut dabei sind! Da uns das alles bei unserem 1. Besuch schon so gut gefallen hat, waren wir im Sommer für einen Nachmittag ohne Übernachtung dort, denn die Veranstaltungen im Rentamt lohnen sich ebenfalls zu besuchen! Wir kommen wieder :-)

  • Ralf - 19.10.2014

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Margot - 06.10.2014

    Romantik pur
    Das Schlosshotel Gedern ist eine Reise wert. Wir fühlten uns im Schloss und unserem Zimmer sehr wohl. Das Zimmer mit dem Himmelbett sowohl auch das große Bad waren sehr gepflegt. Das Personal war sehr freundlich.
    Frühstück war ok.

  • Martin - 17.09.2014, Langerwehe

    Schlossträume für Zwei, Gedern
    zuerst das Positive: wir bekamen ein penibel sauberes Zimmer unter dem Dach zugewiesen. Das Bett war romantisch verziert, der angekündigte Schlummertrunk stand bereit. Das Personal sowohl bei der Ankunft als auch am nächsten Morgen im Frühstücksraum war sehr angenehm. Das Frühstück selbst war reichhaltig und konnte in sehr schönen Räumlichkeiten eingenommen werden. Soweit alles gut. Bei Ankunft war das Zimmer sehr aufgeheizt. Selbst sofortiges Öffnen der Fenster brachte kaum angenehmere Temperaturen. Zu allem Überfluss wurden wir nach Einbruch der Dunkelheit von einer großen Anzahl Mücken heimgesucht, die uns mit zahlreichen Stichen traktierten. Somit war die Nacht zwar heiß aber nicht romantisch.

  • Robert - 01.06.2014, Schwanstetten

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Elke - 27.05.2014

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Heiko - 13.05.2014, Dortmund

    Schlafen wie Fürsten
    Liebe Redaktion, meine Frau und ich haben zur Feier unseres ersten Hochzeitstages eine Übernachtung im Schlosshotel Gedern gebucht. Das Hotel sieht auch von außen wirklich urig aus, der Service war aufmerksam und freundlich, das Essen wirklich gut. Allein die Atmosphäre war nicht so fürstlich wie wir erwartet hatten. Das Hotel ist innen zwar rustikal eingerichtet, das Hotelzimmer (als Schlosszimmer ausgewiesen) unterschied sich jedoch kaum von Zimmern anderer "normaler" Hotels. Das Bett war weder Himmelbett (wie im Prospekt abgebildet) noch irgendwie "frühzeitlich", der versprochene "Schlummertrunk" stand bereits bei Anreise im Zimmer und wurde nicht etwa serviert. Wir fühlten uns vor Ort nicht etwa schlecht untergebracht - das ist uns wichtig zu erwähnen - aber die gewünschte "Zeitreise" haben wir hier leider nicht erleben können. Schade.

  • Katharina - 16.04.2014

    Wunderschönes Schlossfeeling
    Schlosshotel Gedern ist mit süßen Zimmern und einer tollen Zusätzen ausgestattet. Sehr freundliches (beim Abendessen aber auch etwas zu "aufmerksames") Personal und ein tolles Frühstücksbuffet. Die Stadt Gedern ist weniger sehenswert, aber das Schlosshotel und der Park sind wunderschön. Leider gab es Abends keine Möglichkeit an einer Bar noch etwas zu trinken, dies musste mit Abendessen verbunden werden. Ansonsten ein wunderschöner Aufentalt und eventuell mal zu einem Dinnerevent wieder. Das Essen war wirklich super lecker - man merkt die preisgekrönte Küche :)

  • Helmut - 08.04.2014

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Bianca - 20.11.2013, 26125 Oldenburg

    Wirklich traumhaft
    Das Schlosshotel Gedern hat unsere Erwartungen übertroffen. Ein wunderschönes Gebäude in schöner Lage und sehr netten Personal. Wir hatten ein märchenhaftes Zimmer mit großem Badezimmer und, was wir sehr aufmerksam fanden, ein Körbchen mit Badekugeln. Auf einem kleinen Tisch war außerdem ein Schlummertrunk für zwei platziert...sehr schön. Wir haben am Abend im Kellergewölbe des Hauses ein 3-Gängemenü eingenommen und wir können sagen...es war mit das beste was wir je gegessen haben! Auch das Frühstück war toll...ein kleiner Frühstücksraum, nett eingedeckt, mit allem was man für ein gutes Frühstück benötigt. Wir haben uns sehr wohl gefühlt!!

  • Karl-Heinz - 20.07.2013

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Kersten - 19.04.2013

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • - 19.04.2013

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Oliver - 18.04.2013, Berlin

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Gabi - 24.02.2013, Niedersachsen

    Schloss Gerden
    Das Essen und der Wein am Abend im Schloss waren ein wahrer Genuss, so lecker, nur zu empfehlen, auch wenn es nicht so billig war, es lohnt sich!! Wir hatten 2 Hunde mit, das klappte prima, sogar zum Frühstück konnten wir sie mitnehmen, wir bekamen extra 1 Platz, das hat mich sehr positiv überrascht. Die Kulisse im schlosseigenen Park, abends im Nebel, mit vielen Laternen, war schön.

  • Monique - 30.10.2012

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Isa - 17.10.2012

    Sehr schönes Hotel. Was uns nicht gefiel, die Toilette war in diesem Zimmer auf dem Gang. Wir haben nur unser Zimmer bekommen, keine Erklärung wo es Frühstück gibt, geschweige denn wo man abends im Restaurant essen kann. Frühstück war sehr reichhaltig und das Personal sehr freundlich!

  • - 15.10.2012

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Alisa - 14.10.2012

    Das Schlosshotel in Gedern ist ein Historisches Hotel. Wir bekamen ein Zimmer mit Bad auf dem Gang, was uns gar nicht gefiel. Das Zimmer mit seinem Himmelbett war in Ordnung wir haben uns für diesen Gutschein mehr erhofft. Am Bett hingen 3 Herzen und als Überraschung bekamen wir einen Hausgemachten Likör. Frühstück im Frühstückszimmer war sehr schön. Leise Musik und ein tolles Frühstück haben uns erwartet. Das Personal war sehr freundlich. Alles in allem ein angenehmes Hotel aber für diesen Gutschein nicht passend.

  • Ana - 30.09.2012

    Nicht besonders freundllich
    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • - 26.09.2012

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • - 10.09.2012

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Ina - 31.08.2012, 66265 Heusweiler

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Karl Josef - 31.08.2012, 66265 Heusweiler

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Frank - 31.08.2012

    super nett
    super sauber, sehr gutes Essen, klasse Zimmer, kann man einfach nur weiter empfehlen.

  • Patrick - 11.08.2012, zeulenroda-triebes

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • - 19.07.2012

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Jutta - 24.06.2012

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Karl Heinz - 27.04.2012

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Karl Heinz - 27.04.2012

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Theresa - 13.04.2012, Leinefelde

    Übernachtung im Schlosshotel Gedern
    Am 30. März 2012 löste ich mein Erlebnisgeschenk "Schlossträume für Zwei" ein, das ich von meinem Freund zu Weihnachten bekommen hatte. Die Buchung verlief einwandfrei und wir konnten an unserem Wunschdatum einchecken. Die Dame am Telefon klang vielversprechend freundlich, sodass wir uns auf die kommenden zwei Tage freuten.
    Die nächsten Tage duchwühlten wir das Internet nach Freizeitangeboten, wobei die Internetseite vom Schlosshotel selbst eine Menge Freizeitangebote im Umkreis von Gedern lieferte. Am 9. April 2012 traten wir unsere kleine Reise an und fanden ohne Probleme unser Ziel, da das Hotel unmittelbar und unversteckt in der Kleinstadt Gedern liegt. Das Hotel unterliegt momentan Restaurierungsarbeiten und wirkt mit seiner Farbenfreude sehr einladend. Der große Vorhof mit vielen Sitzgelegenheiten und der Fakt, dass man gegen Aufpreis von 5€ seinen Hund mitbringen darf, haben uns sehr begeistert.
    Wie wir erwartet hatten, war das Personal sehr freundlich und erklärte uns kurz die wichtigsten Dinge, die wir beispielsweise zu beachten hatten, wenn wir im Schloss zu Abend essen wollen. Anschließend wurde uns der Zimmerschlüssel für das Himmelbettzimmer 16 überreicht, von dem ich relativ hohe Erwartungen hatte. Es war mit allen grundlegenden Dingen ausgestattet, hatte also eine Minibar (die natürlich im Preis nicht mit inbegriffen war) und einen Flachbildfernseher. Außerdem standen im Raum eine Menge Schränke und Kommoden, die wir alle nicht nutzten, ein Sessel und natürlich das Himmelbett, von dem ich mir allerdings mehr erhofft hatte. Es war ein simples weißes Metall-Gestell mit zwei "dekorativen" Herzchen, die vom Bett runter baumelten und für das "Besondere Etwas" sorgen sollten. Für die nötige Ausstattung des Raumes war definitiv gesorgt, da uns nichts fehlte, jedoch war der Raum für unseren Geschmack zu farbenfroh und undynamisch eingerichtet (gelbe Wände, dunkelgrüne Gardinen, weißes Bett mit weißer pink-geblümter Bettwäsche, rote Sessel, hellbraune Schränke) und versprühte somit kein "Schlossfeeling". Das Bad hingegen überzeugte uns sehr durch seine Größe und die Badewanne. Auch hier fehlte uns an nichts. Das Wetter machte uns an diesem Tag einen dicken Strich durch die Rechnung. Durch die Kälte und ständige Regenschauer war es nicht möglich, die Schlossanlage etwas besser kennen zu lernen oder andere Kulturprogramme wahrzunehmen. Da uns das Abendessen im Hotel viel zu teuer war, beschlossen wir kurzerhand die Kleinstadt Gedern etwas zu erkunden, um uns etwas zu Essen zu besorgen. Die Stadt ist mit allen möglichen Supermärkten ausgestattet und bietet ein paar kleine nette Klamottenläden, sowie wenige Imbissbuden. Wir entschieden uns für den gutbesuchten Italiener. Wieder im Hotel angekommen, erwartete uns auf unserem Zimmer der bereitgestellte und im Preis enthaltene Schlummertrunk, der sich als hausgemachtes Johannisbeer-Likör entpuppte. Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und für unseren Geschmack war er giekig süß und äußerst dickflüssig, aber dennoch gut. Unsere Nacht verlief sehr ruhig ohne weitere Störungen, aber am nächsten Morgen klagten wir beide über starke Rückenschmerzen, die sich durch die Matratze ergeben hatten. Die Unbequemlichkeit der Matratze war uns anfangs gar nicht aufgefallen, aber vielleicht sind wir auch einfach zu sehr an unsere harten Matratzen gewöhnt. Nachdem wir unsere Sachen gepackt und ins Auto gebracht hatten, erwartete uns ein tolles und ausgewogenes, abwechslungsreiches Frühstück im Frühstücksraum mit angrenzender Teestube. Das Personal, wie immer nett, hatte bereits für uns aufgedeckt und brachte uns unsere Wunschgetränke. Es gab Brot, Brötchen, Baguette, Müsli eine große Auswahl an Obst, Wurst, Käse, Marmelade und Nachtischen und Joghurt. Im Gegensatz zu unserem Zimmer, war ich von der Einrichtung des Frühstücksraumes begeistert. Alles passte perfekt zusammen, war sehr edel eingerichtet und versprühte mit der klassischen Hintergundmusik einen absoluten Schlosscharakter. Gesättigt und mit einem positiven Eindruck verließen wir dann das Hotel und traten unsere Heimreise an, wobei wir auf dem Rückweg noch einen Abstecher in den Vogelpark Schotten machten, da sich das Wetter wieder gebessert hatte. Zusammenfassend können wir also sagen, dass das Wochenende trotz schlechtem Wetter schöne Eindrücke bei uns hinterlassen hat. Zum Kultur- und Freizeitprogramm können wir aufgrund der Wetterbedingungen leider nicht viel sagen, aber das Hotel an sich mit seiner Lage, Ausstattung und seinem Sevice war gut und hat unseren Erwartungen nicht völlig, aber dennoch fast völlig entsprochen.

  • Peggy - 05.04.2012

    Schlossträume in Gedern
    Ein kleiner Ort und ein schönes Schloss. Die Zimmer laden wirklich zum Träumen ein. Auch das Bad war fantastisch. Im Restaurante konnte man ebenfalls fürstlich dinnieren und genießen. Wir waren 2 Pärchen, die zwei Übernachtungen gebucht hatten, um die Umgebung des Schlosses und den Rest des Schlosses zu Erkunden. Leider wurden wir in der Hinsicht etwas enttäuscht. Von der Seifensiederei und dem Museum haben wir uns etwas mehr erwartet etwas größer und mehr zu sehen. Für Wanderer und leidenschaftliche Radfahrer gibt es dort viele Möglichkeiten Ausflüge zu machen. Leider war unser Wetter etwas mies. Was wir uns auch gewünscht hätten wäre vielleicht eine Geisterstunde um 00:00uhr mit Schlossgespenstern und co. dann wäre das Feeling bestimmt noch besser gewesen. Ansosnten war das zimmer sowie der Service super auch das frühstück war spitze. Und das Personal war ebenfalls freundlich und nett.

  • Christian - 04.04.2012

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Steffi - 20.03.2012

    Enttäuscht
    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Grit - 16.08.2011, Flörsheim

    Schlossträume für Zwei im Schlosshotel Gedern
    Obwohl meine Vorstellungen nach der Internetrecherche über das Schloss und die Umgebung von Gedern etwas von den tatsächlichen Gegebenheiten abwichen, war ich doch nicht enttäuscht, als wir am 12.08. auf den geräumigen Schlosshof fuhren.
    Die zum Schloss gehörende Seifensiederei und das zwar sehr kleine, aber feine kunsthistorische Museum waren allemal einen Besuch wert und wenn das Wetter mitgespielt hätte, wäre auch ein längerer Spaziergang in dem wunderschönen Schlosspark möglich gewesen.Das Servicepersonal im Hotel war ausgesprochen nett und stets hilfsbereit, die Küche ausgezeichnet und unser Zimmer liebevoll eingerichtet und mit zwei Rosenherzen dekoriert. Einziger Wermutstropfen war das nicht so geräuscharme Bett, was der Romantik aber keinen Abbruch tat und bei meinem Lebensgefährten und mir einige Lachanfällen auslöste. Alles in allem wäre ich gern länger geblieben, allein schon um die wunderbare Umgebung des Vogelsbergs näher kennenzulernen. Aber was nicht ist, kann ja - mit mydays - vielleicht noch werden.

  • Sebastian - 27.06.2011, thüringen

    schlosshotel gedern
    absolut empfelenswert!!!
    -hotelanlage sehr gepflegt
    -zimmer schön ausgestattet
    -ambiente und stil des hotels sehr schön
    -angestellte höflich und zuvorkommend
    -essen und service sehr gut
    -restaurant für normalverdiener recht teuer,aber seinen
    preis auf jeden fall wert
    -bei gutem wetter is der biegarten ein traum

  • Wolf - 16.05.2011, Budenbach

    Wohnen im Schloß und Lustwandeln im Park
    Ein tolles Ambiente, stilvoll eingerichtete und weitläufige Zimmer, liebevoll arrangierte Details und nicht zuletzt das hervorragende Restaurant machen das Schloßhotel zu einem angenehmen Aufenthaltsort für zwei schöne Tage. Ein Schlummertrunk, ein Bad in der riesigen Wanne, eine Nacht im Himmelbett, für Romantiker ist dieses Erlebnis unbedingt zu empfehlen. Der nette Service tut sein übriges dazu, den angenehmen Aufenthalt abzurunden. Wenn man dann noch bei gutem Wetter ein Glas Wein auf der sonnenbeschienenen Terasse genießt, ist der Tag perfekt. Das opulente und umfangreiche Frühstück an nächsten Morgen hat ebenfalls überzeugt. Hochwertige Zutaten, frisches Obst, Müsli und Säfte, Käse , Wurst ,Fisch und was der Gaumen sonst begehrt, auf Wünsche wird reagiert, Service prima.

  • - 02.04.2011

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Manuel - 27.03.2011

    Übernachtung
    Das Hotel war super, das Personal sehr freundlich.

  • Julia - 20.12.2010, Neu-Isenburg

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • - 01.04.2010

    - es wurde kein Bericht verfasst -

weitere Erlebnisberichte anzeigen
Erlebnisberichte schließen
Verfügbare Termine

Gewählter Tag:

Diesen Termin kannst Du anfragen
Einen verbindlichen Termin kannst Du nach dem Gutscheinkauf buchen.
Informationen zur Einlösung
PAYBACK
paybackLogo
99 °P
PAYBACK Punkte sammeln

9.900 °P
PAYBACK Punkte einlösen
Qualität & Sicherheit
TüV

Sicher einkaufen - TÜV geprüft!

Mit TÜV SÜD-geprüfter Qualität, Sicherheit und Transparenz ist mydays in hohem Maße vertrauenswürdig.

Art.Nr. 0801401
NACH OBEN
NACH OBEN
Schlosshotels romantischer-kurzurlaub
Rated 4.55022 /5 based on Total (61)
Ab 49.5€

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten