mydays verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Du auf der Seite weitersurfst stimmst Du der Cookie-Nutzung zu Ich stimme zu  
Gutschein einlösen
Romantikwochenende romantik-für_zwei-sunder
Rated 3.96363 /5 based on Total (46)
Ab 49.5€
romantik-für_zwei-sunder liebeswochenende-dinner-sunder paar-wochenende romantisch-wochenende-sunder
liebe-wochenende-sunder romanze-f%C3%BCr_zwei-sunder sunder-schlemmen-wochenende tr%C3%A4umen-f%C3%BCr_zwei-sunder
wochenende-romantisch-sunder schlemmen-tr%C3%A4umen-sunder %C3%BCbernachtung-romantik-sunder

Romantikwochenende Sundern

Sunderland Hotel

Bewertungen zu Romantikwochenende
46 Erlebnisberichte

99 € für 2 Personen
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)
Anzahl
   
mydays Schenksicherheit
Gutschein 3 Jahre gültig
Jederzeit umtauschbar
Der Beschenkte kann Termin und Ort selbst wählen
Versand
Nur 2-3 Werktage Lieferzeit
Gutschein sofort versand-kostenfrei per E-Mail erhalten
Edle Verpackung in der mydays Geschenkbox
Details

Leistungen

• 1 Übernachtung im Kuschelzimmer mit französischem Bett
• Frühstücksbufett
• Romantische Rosendekoration
• Freier Eintritt in den KENBALI SPA

Teilnehmer

• 2 Personen

Dauer

• 2 Tage (1 Übernachtung)

Beschreibung

Mal wieder Zeit für Romantik? Genießt doch zu Zweit das Romantikwochenende in Sundern. Entfliehe dem Stress des Alltags und verbringe eine romantische Nacht zusammen mit Deinem Liebling.

Ein verträumtes Kuschelwochenende wartet auf Dich und Deinen Partner. Im 4-Sterne-Sunderland-Hotel hast Du mit Deinem Schatz Zeit, Dich zu erholen und verwöhnen zu lassen.

Nachdem ihr am Tag der Anreise ab 15:00 Uhr eingecheckt habt, könnt ihr zunächst in Eurem Zimmer relaxen und entspannen. Der Duft frischer Rosen sorgt für zauberhafte Stimmung und versüßt Euer verträumtes Romantikwochenende.

Mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet startet der nächste Tag und ihr stärkt Euch für viele weitere magische Momente zu Zweit!


WEITERE INFORMATIONEN

Hotelausstattung:
55 Zimmer, Bierstube, Restaurant, Wellnessbereich, barrierefrei, 24/7 Rezeption

Zimmerausstattung:
Dusche/WC, TV, Minibar, Nichtraucherzimmer, WLAN, Barrierefreie Zimmerausstattung, Telefon

Sonstiges:
• Check-In/Check-Out: ab 15:00 Uhr/bis 12:00 Uhr
• Tiere auf Anfrage erlaubt (Extrakosten 10,00 Euro pro Nacht), Parkplatz (kostenfrei), WLAN (kostenlos)
• Kinder im Zimmer der Eltern möglich (kostenfrei bis 2 Jahre, ab dem Alter von 3 Jahren 37,00 Euro pro Nacht)

Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Romantikwochenende Sunderland Hotel in Sundern ist:

Ganzjährig

Bitte beachten Sie, dass das Restaurant sonntags nach dem Frühstück bzw. Brunch schließt.

Verfügbarkeit / Öffnungszeiten

Prüfe hier die aktuell verfügbaren Termine

Einen verbindlichen Termin kannst Du nach dem Gutscheinkauf festlegen / anfragen.

Gewählter Tag:

Diesen Termin kannst Du anfragen
Erlebnisberichte (46)

  • Jochen - 01.05.2016

    Erholsames Wochenende
    gutes Hotel, extrem freundliches Personal, sehr gutes Frühstücks-Buffet und ein erstklassiges Restaurant (hochpreisiger doch dafür absolut TOP - allei... mehr gutes Hotel, extrem freundliches Personal, sehr gutes Frühstücks-Buffet und ein erstklassiges Restaurant (hochpreisiger doch dafür absolut TOP - alleine dafür werden wir noch einmal zurückkehren).
    Danke an das Sunderland-Hotel für ein schönes Romantik-Wochenende!

  • Erlebnisberichte schließen
  • Maria - 29.03.2016, Paderborn

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Maria - 29.03.2016, Paderborn

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Matt - 13.02.2016

    -Zimmer nicht sauber
    -dusche defekt
    -kalte sauna

    mydays
    Veranstalter antwortet - 31.05.2016

    Sehr geehrter Gast, schade das es Ihnen bei uns nicht gefallen hat. Wir hätten uns gefreut, wenn Sie uns schon während Ihres 4-tägigen Aufenthaltes die Möglichkeit gegeben hätten, auf Ihre Kritikpunkte zu reagieren. Die Sauberkeit unserer Zimmer ist uns sehr wichtig, wir hätten gern gewusst, womit Sie nicht zufrieden waren. Leider können wir das Geschehene nicht rückgängig machen, danken Ihnen für Ihr Feedback und wünschen Ihnen alles Gute! Das Team vom Sunderland Hotel

  • L. - 20.12.2015

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Gesa - 16.11.2015

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Hans - Josef - 11.10.2015, Köln

    Romantikwochenende
    Für mich waren die Ausstattung des Zimmers eher dürftig. Für ein Romantikwochenende hätte ich mir Kerzen auf dem Zimmer gewünscht. Ganz sauber war das Zimmer auch nicht.

  • Chris - 03.10.2015, Hilden

    Romantikwochenende mit viel Luft nach oben.
    Hallo,
    wir waren von Freitag auf Samstag im Sunderlandhotel in Sundern. Nach der Bestätigung des Gutscheins, stellte ich gleich die Frage an den Veranstallter/Hotel. Wir wollten ein Zimmer nicht an der Hauptstraße. Weiters fragte ich nach, ob dass Zimmer eine Badewanne hat. Wir bekamen schnell die Bestätigung und eine Nachricht vom Hotel. In der lieb verfassten Email stand drin, dass das Zimmer ein Standartzimmer wäre mit einer Dusche und leider ohne Badewanne. Wir hätten aber die Möglichkeit ein größeres Doppelzimmer für 10€ Aufpreis oder für 25€ Aufpreis einer der noch freien Themensuiten umzubuchen. Wir riefen im Hotel an und entschieden uns für die Mallorca-Suit.
    Wir kamen um verspätet um 16:30 Uhr im Hotel an. Nett begrüßte uns die Empfangsdame an der Rezeption. Der Empfang war modern und stielvoll eingerichtet. Auch wenn wir nicht im Restaurant gegessen hatten, war es sehr gemütlich eingerichtet und lud zum verweilen ein. Wir bekamen den Schlüssel und fuhren mit dem Aufzug in den dritten Stock.
    Wir betraten das Zimmer und schauten uns erstmal um. Die Suit war geräumig, stilvoll eingerichtet. Die Möbel waren aus vollholz und qualitativ hochwertig.

    Da wir des öffteren solche Kurzurlaube machen, schaut man aber immer etwas genauer hin. Klar...es war ein Gutschein. Doch auch der kostete Geld und dann vergleicht man, ob dieser sein Geld wert ist. Auch verglichen wir die Preise der Suit mit dem Komfort den wir vorfanden.
    Schön war die kleine Kaffeemaschine, die man kostenlos nutzen konnte. Doch da war der alte angetrocknete Pad vom Gast zu vor drin. Das Zimmer war an sich auf den ersten Blick sauber. Bis auf die Fensterscheiben, die länger nicht mehr geputzt wurden und ein paar kleinere Flecken auf dem Fussboden. Die aber zu verschmerzen sind! Das Badezimmer war groß und mit schön gefliest. Doch beim benutzten der Toilette fiel auf, dass diese nicht richtig befestigt war?! Sie wackelte erheblich. Leider bekamen wir im Bad auch Besuch von insgesamt drei Silberfischchen...naja....
    Abends haben wir uns es in der Wanne gemütlich gemacht. Hierzu sollte erwähnt werden, dass von der Badewannenarmatur der Sieb vom Kalk etwas verstopft war und das Wasser unregelmäßig in die Wanne spritzte.
    In den anderen Bewertungen von anderen Hotelgesten viel mir immer wieder auf, dass die Zimmer sehr laut waren. Daher schenkte ich den Fenstern doch mehr Aufmerksamkeit als gewohnt. Drei Fenstergriffen von insgesammt vier Fenstern waren defekt. Zu den Fenstern muss man sagen. Es sind zwar Schallschutzfenster verbaut, doch mit er Zeit müssen diese auch nachgestellt werden. Denn sonst werden diese undicht und der Schall dringt ungewollt ins Zimmer. Bei dem Fenster zur Kirche hin, war dies der Fall. Drückte man dies mit der Hand etwas zu, war es still. Das Fenster rechts daneben, wurde meines erachtens nicht fachmänisch eingebaut. Es ging zwar zu und die Dichtungen waren dicht, doch drang der Schall zwischen Mauerwerk und Rahmen ein. Demnach wurde es beim Einbau nicht richtig eingeschäumt. Somit fehlte auch hier der Schallschutz.
    Bei geschlossenen Fenstern und bei eingeschaltetem TV oder bei einem Gespräch, fiel der Geräuschpegel von der Hauptstraße nicht auf. Doch beim zu Bett gehn schon.

    Bei der Nachfrage an der Rezeption, warum der Hauskanal im TV nicht ging, bekam ich die Antwort von der Rezeptionsdame:"Das wüsste ich nicht."

    Das Frühstück haben wir uns für 5€ Aufpreis pro Person aufs Zimmer kommen lassen. Es war alles frisch und auf Nachfrage, bekamen wir noch Nachschlag. Leider waren unsere Eier "Matroseneier" (blau angelaufen, trocken und viel zu lange gekocht.

    Fazit: Für unseren Gutschein und der Preiskategorie haben wir schon weit bessere Hotels kennengelernt. Wir waren leider enttäuscht.
    Wir hätten uns mehr Interesse am Gast gewünscht. Die Mängel sprachen wir vor Ort an. Es wurde sich bedankt, dass wir diese genannt haben....und weiter auch nichts....

  • Norbert - 17.09.2015, Düsseldorf

    Im allgemeinen ganz gut
    Meine Partnerin und ich waren mit ein paar Ausnahmen ganz zufrieden.
    Die Mitarbeiter waren durchweg sehr freundlich,hilfsbereit,zuvorkommend und kompetent.
    Das Ambiente in dem 4 Sterne Hotel war auch sehr ansprechend,alles ist auf Afrikanisch gemacht,was toll aussieht. Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig,wobei immer sofort nachgefüllt wurde,wenn etwas zu Neige ging......toll!!!
    Leider ist die Lage von dem Hotel nicht so gut,denn es ist direkt am Rathaus,und in der Nähe der Bürgerhalle.
    An unserem Wochenende war dort wohl Disco,aus der die sehr laute Musik bis 3 Uhr morgens in unser Zimmer dröhnte.......Romantik Fehlanzeige!!!
    Die Fenster in unserem Komfortzimmer(hatte ich mir mehr drunter vorgestellt),konnten nur auf Kipp geöffnet werden,weil die Fensterbank so niedrig ist,dass man bei ganz geöffnetem Fenster rausfallen kann.
    Ich denke,mit ein paar Streben vor dem Fenster,wäre das Problem gelöst,denn ich denke,dass viele Leute mal das Fenster zum Lüften ganz aufmachen wollen.
    Noch ein Nachteil war,dass ich Raucher bin,denn es gibt im ganzen Hotel keinen Raucherbereich,man muss also jedesmal bis runter zum Haupteingang...auch Nachts,was nicht so schön war.
    Den Spa-Bereich haben wir uns nicht angeschaut,wir waren lieber in der Sunderner City,wo gerade ein Stadtfest stattfand,und natürlich an dem schönen Sorpesee,der ein paar Kilometer weit vom Hotel entfernt liegt.
    Alles in Allem war es ein gelungenes Wochenende.

  • Daniel - 06.08.2015

    Schönes Hotel, freundliches Personal, leider kein Pool, Kein MyDays-Erlebnis
    Leider gab's kein Schwimmbad oder Whirlpool im Hotel. Das war zwar auch nicht vorher mit angepriesen worden, aber für mich wäre so etwas bei einem Romantikwochenende und bei einem Hotel dieser Klasse schon wünschenswert und zu erwarten gewesen.

    Das Hotel war sehr schön. Allerdings hätte man dies auch ohne MyDays buchen können, denn mehr als ein paar Rosenblätter auf dem Bett hat man dadurch jetzt auch nicht bekommen.
    Abendessen und Massage musste man auch zusätzlich bezahlen. Es wäre wünschenswert, wenn dies (für einen Aufpreis natürlich) mit im Erlebnis drin wäre, damit man es auch wirklich als Erlebnis bezeichnen kann.

  • Gregor - 08.07.2015

    Das Internetanschluss ist eine Katastrophe, -mann sollte dort die Tauben mitnehmen, die sind bestimmt schneller als E-Mails, und die Komfortzimmer sind leider nur Standard

  • Monika - 10.04.2015, Wetzlar

    Enttäuscht
    Leide muss ich sage, dass die Bilder und Beschreibungen im Internet , nicht ganz den Tatsachen entsprechen. Wir hatten ein Zimmer zur Hauptstr. Das Zimmer war sehr laut, die ganze Nacht fuhren Autos. . Man musste die Fenster schräg stellen, weil es im Zimmer sehr warm war.
    Im Internet werden zum Frühstück Pfannkuchen angeboten, wir bekamen, eine halbe Stunde vor Frühstücksende keine mehr. Der Spa Bereich ist ein SPAR Bereich.

  • Birgit - 17.03.2015

    Schönes entspanntes Wochenende
    Wir hatten ein sehr schönes und geräumiges Zimmer. Die Rosenblätterdeko auf dem Bett war mal etwas anderes und hat uns sehr gefallen. Alles war zu unserer vollsten Zufriedenheit und wir haben uns richtig wohl gefühlt. Wir haben das Wochenende zum Relaxen in der Hotelsauna (ein paar Liegen mehr wäre auch sehr schön) und zum Wandern genutzt. Der Rundwanderweg (ca. 21 km) um den Sorpesee ist sehr zu empfehlen.

  • Lasse - 17.03.2015

    Niedliches kleines Hotel
    Hervorragendes Essen - Wir können fürabends das Drei-Gänge-Menü empfehlen. Das im Preis enthaltene Frühstück morgens geht definitiv weit über den üblichen Büfett-Standard, den man aus Hotels kennt. Guter Service - vergessene Bademäntel, Badschuhe etc. werden bei Anruf an der Rezeption auf das Zimmer gebracht. Das Spa ist ein wenig klein (vorallem hinsichtlich der Liegeplätze bei der Sauna) aber insgesamt durchaus angenehm.

    Die Umgebung bietet, sofern man ein wenig Fahrtzeit erträgt, genügend Aktionsmöglichkeiten. Z.B. lohnt sich ein Besuch im Schloss von Altena (ca. 45 min. Fahrtzeit mit dem Auto).

    Insgesamt ein Top-Preis-Leistungsverhältnis, bei dem Romantiker und Erholungsbedürftige auf jeden Fall auf ihre Kosten kommen.

  • Björn - 31.12.2014, Dormagen

    Top Hotel Sunderland
    Wir waren insgesamt 2 Nächte in dem Hotel.Das Hotel war sehr gepflegt und unser Zimmer war von der Größe her optimal.Die Einrichtung war ebenfalls top. Über das Frühstück muss man sagen, dass es ausreichend war. Ok, es war zwar nicht das umfangreicheste Frühstücksbuffet aber es war sehr lecker und keines Falls zu wenig. Der Spa-Bereich besteht lediglich aus einer Sauna, welche meistens 80°C hatte und einer Dampfsauna.In diesem Punkt hatte ich mir muss ich zugeben ein wenig mehr erhofft, nachdem ich die Bezeichnung Wellnesshotel gelesen hatte.Der Entspannungsraum mit Liegen und Sitzmöglichkeiten war ausreichend. Auch der Spa-Bereich war in einem sehr gepflegten Zustand. Die Lage des Hotels ist unmittelbar in der nähe zu einer kleinen Einkaufsstraße. Alles in allem für den Preis ein echt gutes Hotel.

  • Natalja - 09.12.2014, Gummersbach

    Sehr schönes Wochenende
    Wir waren im Hotel Sunderland. Es war wirklich super. Das Personal war sehr freundlich, das Hotel sehr gemütlich und sauber und das Essen sehr lecker. Besonders zu empfehlen ist die Sauna im Hotel, sehr schön.

  • Amonte - 25.08.2014, Friedrichsdorf

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Lorena - 09.08.2014

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • helen - 18.07.2014

    Alles in allem sehr schön!
    Netter Empfang (konnten sogar vorzeitig einchecken). Sehr zuvorkommend. Sehr gutes Restaurant.

  • Albert - 15.07.2014, 59174 Kamen

    Romatikgeschenk
    Lage des Hotels sehr zentral und kostenlose Parkplätze in ausreichender Anzahl direkt am Hotel. Sehr, sehr freundliches Personal und alles sehr sauber. Zimmer war wie in der Beschreibung mit Rosenblättern dekoriert- sogar das Bad und hier sogar die Dusche... Restaurant sehr gut (fangfrischer Fisch). Bierkeller am Abend gemütlich und auch hier mehr als freundliches und sehr aufmerksames Personal- trotz Fussballübertragung... Einziger Wermutstropfen - wenn man dies erwähnen darf - ist die " City von Sundern "- kein Highlight und am Nachmittag / Abend mehr als " gähnend leer ". Also vorher etwas in der Umgebung planen, wie Sorpesee, Burg Hachen etc. Frühstücksbuffet Standard aber vollkommen ausreichend- Prosecco inklusive. Ansonsten ein gelungenes und sehr angenehmes Wochenende.

  • Jürgen - 14.05.2014

    Little Romance im Sunderland-Hotel
    Das Hotelzimmer war im normalen Standard eingerichtet, sauber und ohne Mängel. Das Bett war mit Rosenblüten dekoriert. Im Bad gab es eine Dusche. Das Hotel liegt zentral in Sundern nahe an einer Hauptstrasse. Das Frühstück war gut und angemessen. Das Restaurant bietet Speisen mit afrikanischem touch an und war modern eingerichtet. Für ein nettes Abendessen zu empfehlen.

  • Lukas - 25.03.2014

    Rundum zufrieden
    Sehr schönes Hotel im Afrika Stil, nettes Personal und ordentliches Zimmer mit Minibar. Der Saunabereich ist relativ klein, aber gemütlich. Alles in allem waren wir sehr zufrieden.

  • Sigrid - 16.10.2013

    Alles bestens!
    Das Zimmer war sehr schön vorbereitet, sogar eine Rose im Bad! Das Essen war hervorragend, das gesamte Ambiente des Hotel äußerst geschmackvoll. Das Personal war sehr freundlich. Einziger Minuspunkt: es waren zu wenig Ruheliegen im Wellnessbereich.

  • - 16.07.2013

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Adolf - 12.07.2013, Lüdenscheid

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Andy - 18.06.2013, Bochum

    Übernachtung im Sunderland Hotel
    Als ich mit meiner Freundin die das Hotel erreichte dachten wir noch an ein kleines, gemütliches Zimmer. Wir fanden stattdessen einer wirklich super schöne Suite vor in die man gleich einziehen möchte. Riesen Bad, mit Rosenblättern bedecktes Bett, Stimmungslampen, Kaffeemaschine (für Freundin top) , mit kostenlosen Pads, "Sternenhimmel" über dem Bett, usw. Auch der liebevoll eingerichtete Spa-Bereich im 5. Stock mit Sonnendeck war sehr schön. Der Restaurant-Bereich war gemütlich und das Drei-Gänge Menu war sehr schmackhaft. Auch Service und Freundlichkeit war in diesem 4 Sterne Hotel mehr als nur gut. Wird bestimmt wiederholt. Top! Wir waren schon leicht traurig den nächsten Tag abreisen zu müssen.

  • Julia - 06.06.2013, Herne

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Stefanie - 30.05.2013, Essen

    Romantisches Wochenende
    Der Empfang war freundlich. Das Zimmer war schon vor geplanter Anreise fertig. Das Zimmer war schön mit Rosen dekoriert. Allerdings fand ich den Saunabereich mit nur 2 Saunen etwas klein. Die Dekorationen im Saunabereich waren ansprechend.Allerdings gibt es kein Schwimmbad was ich etwas vermisst habe.Das Frühstück war ok aber für Lachs zum Beispiel musste man extra zahlen, was in vielen Hotels mit zum Frühstück gehört.In der umliegenden Gegeng kann man schön an den Sorpesee fahren oder auch in die nächste Stadt zum einkaufen fahren.Das Essen im Restaurant sowie in der Bar ist sehr lecker.Für ein romantisches Wochenende ist das Hotel nicht unbedingt geeignet.

  • A. - 15.05.2013

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Katharina - 11.05.2013

    Little Romance für Zwe
    Das Hotel war im großen und ganzen sehr schön. Die Rosendekoration und das Frühstück waren wirklich wunderbar. Leider war der Spa-Bereich nicht sehr groß,aber man konnte trotzdem gut entspannen. Das Personal war auch freundlich, nur die Bedienung an der Cocktailbar war die einzige Dame im Haus, die nicht so angenehm war. Abends waren wir in Sundern in einer schönen Pizzeria essen und haben die restliche Zeit im Hotel verbracht. Es liegt wirklich sehr schön zentral. Die Kegelbahn konnten wir leider nicht nutzen, da sie an diesem Abend bereits belegt war. Ich habe das Kuschelwochenende von meinem Freund geschenkt bekommen und wir hatten ein tolles Wochenende!

  • Tobi - 19.02.2013, Lüdenscheid

    Erholsame zwei Tage!!!
    Das Personal war sehr sehr freundlich! Bisschen blöd das in einem vier Sterne Hotel die Bademäntel an der Reception geholt werden müssen. Wäre schöner wenn diese im Bad hingen würden. Im Bad gab es nur zwei "Seifen / Schampo / Duschspender". Habe für so ein tolles Luxushotel mehr erwartet. Mehr im Sinne von Badezusätze, seperate Seife, Schampoo und Duschgel. Das Zimmer war schön mit Rosenblätter und Rosen dekoriert.
    Die Wasserflasche auf dem Tisch gostete übertriebene 3,99€. Diese haben wir natürlich nicht benutzt und haben uns einen schönen Wein und Wasser selber mitgebracht. Das Hotel ist sehr schön eingerichtet, das Abendessen war sehr lecker (auch die Sunderlandkruste!!!). Das Frühstück sehr reichhaltig und lecker. Das Personal zuvorkommend. Alles im allen: SEHR GUT!

  • Maria - 17.12.2012

    Ein wunderschönes Wochenende
    Ich habe diesen Gutschein von unseren Kindern Geschenkt bekommen und wir sind wirklich sehr froh datrüber. Im Altag haben wir sehr viel stress und auch Krankheiten verschonen uns nicht. Daher war dieses Wochenende eine absolut erholsame Abwechslung. Wir wurden sehr sehr freundlich empfangen es gab einen Begrüssungstrunk und dann sind wir aufs Zimmer gegangen, das einfach wunderschön dekoriert war. Das Zimmer war sehr sauber und überall lagen schön verziert Rosenblätter und auch das Bett sah gemütlich aus. Den Spa bereich konnten wir umsonst nutzen, was wir aber gar nicht so sehr gebraucht haben, da einfach die Umgebung sehr grün und erholsam genug war. Das Frühstück war auch sehr lecker Der Service war sehr freundlich und wir wiederholen das bestimmt noch einmal, vielen dank!

  • - 03.11.2012

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • - 22.10.2012

    Kuschelwochenende in Sundern
    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Jörg - 18.09.2012, Fuldatal

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Martin - 16.09.2012

    Ein unvergessliches Wochenende im Sauerland
    Das Sunderland-Hotel im Sauerland haben wir Dank unserem Navi sofort und ohne Probleme gefunden. Es sind ausreichend viele Parkplätze vorhanden. Beim Betreten des Hotels wurden wir sofort unglaublich freundlich empfangen. Die Mitarbeiterin an der Rezeption wußte anhand unseres Namens auch sofort Bescheid, welches Zimmer wir gebucht hatten. Sehr aufmerksam empfunden wir die Frage: "Wie war ihre Anreise??" Das haben wir bisher nur ganz selten erlebt. Uns wurde auch direkt die Nutzung des Wellness-Programm angeboten und auf einige interessante Details aufmerksam gemacht. Alles in allem ein außerordentlich gelungener Empfang. Dies setzte sich dann beim Betreten der Zimmer fort. Ein wunderschön dekoriertes und sehr sauberes Zimmer!! Am nächsten Morgen war das Frühstücksbuffet sehr gut organisiert und völlig ausreichend, die Bedienung absolut aufmerksam, obwohl sehr viele Gäste anwesend waren. Wir werden ganz bestimmt wiederkommen und empfehlen es weiter.

  • Jürgen - 03.09.2012, Dortmund

    Afrika in Sundern?
    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Julia - 17.08.2012, Fröndenberg

    Muss man kein zweites Mal haben
    Der Empfang war freundlich. Obwohl wir über eine Stunde zu früh angekommen sind, durften wir das Zimmer gleich beziehen. Das Zimmer selbst war sehr einfach eingerichtet, das Bett war recht klein und nicht vergleichbar mit dem Bild, das auf mydays.de angezeigt wurde. Auf diesem Bild sieht man endlos viele Rosenblätter, in Wirklichkeit waren aber nur vereinzelte kleine Blätter auf dem Bett und den Kommoden. Im Bad waren an manchen Stellen schwarze Flecken auf dem Silikon um die Dusche herum. Das Frühstück am nächsten Morgen war allerdings besser als erwartet. Es war frisch und von allem genug für jeden da. Abschließend bleibt zu sagen, dass es nicht als "Kuschelwochenede" oder "Little Romance" bezeichnet werden sollte, denn dafür ist es definitiv zu wenig. Wer allerdings mit seiner/seinem Liebsten eine ungestörte Nacht verbringen möchte, der liegt mit diesem Erlebnis sicherlich nicht daneben.

  • Tobias - 16.07.2012

    Wellnesswochende im Sauerland
    Ankunft an einem Samstag Mittag. Anfahrt zum Hotel war sehr gut ausgeschildert. Parkplätze um die Mittagszeit waren ausreichend vorhanden. Der Check-In war sehr freundlich und reibungslos. Wir bekamen ein Nichtraucherzimmer, in dem uns ein mit Rosenblättern geschmücktes Bett und Badezimmer erwartete. Das Zimmer war, wie das ganze Hotel, im afrikanischen Stil gehalten. Nach einen kurzen Frisch-Machen bummelten wir durch das kleine Städtchen mit einer schönen Fußgängerzone. Anschließend gingen wir in das Kenbali-Spa, dessen Eintritt inklusive war. Das Spa befand mit im obersten Stockwerk. Es ist ausgestattet mit einer normalen Sauna, Dampfsauna (welche zum Zeitpunkt leider defekt war), großzügigen Duschbereichen, einer Dachterrasse und einem schönen Ausblick. Alles ist auch hier wieder im Afrikanischen Stil gehalten. Die Musikuntermalung war sehr angenehm. Das morgendliche Frühstücksbüffet war vielfältig und frisch. Pfannkuchen fand man ebenso wie Rührei mit Speck. Alles in Allem ein sehr gelungendes Wochenende.

  • Michael - 04.04.2012, Nürnberg

    Erweckung falscher Erwartungen
    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Ute - 27.03.2012, Neukirchen-Vluyn

    Wellness in Sundern
    Ein sehr komfortables Hotel mit Afrika-Flair, das neben gutem Service auch hervorragende Wellnessmöglichkeiten bietet. Wir haben uns sehr wohl dor tgefühlt und haben die zwei Tage vollends genossen. Neben Geocaching in der Region haben wir die Freizeitmöglichkeiten vor Ort genossen und das kleine Städtchen Sundern für uns entdeckt. Die Küche des Hotels bietet sowohl exotische afrikanische als auch international gehobene Gerichte an. Die Flexibilität des Chefkochs bei Sonderwünschen war hoch und hat uns sehr gut geschmeckt. Das sehr umfangreiche Frühstücksbüffet hat mehr als ausreichend Auswahl geboten; vor allem die frischen Obstsorten waren zahlreich und üppig. Die Zimmerausstattung war im Superiour-Bereich sehr gut und hochwertig; es gibt eine umnfangreiche Ausstattung mit LCD-Fernseher, Minibar und komfortablen Betten. Der Badezimmerbereich ist hell und neu gestaltet; er bietet alles, was ein Badbereich in dem Preissegment bieten sollte. Der Wellnessbereich im 5.Stock befindet sich auf der Dachterrasse: hier laden eine größere Sauna und ein Dampfbad zum Relaxen ein. Die Dachterrasse selber eröffnet einen Panoramablick über die Stadt Sundern.

  • Olga - 13.10.2011

    Ein tolles Hotel, was unseren Erwartungen übertraf!!!
    Ich habe diesen Gutschein als Hochzeitsgeschenk von meinem Mann bekommen. Das Hotel habe ich mir wahrlos ausgesucht. Als wir ankamen wurden wir sehr freundlich Empfangen. Alle Wünsche die wir hatten, wie Frühstück ins Zimmer etc. wurden uns erfüllt. Das Hotel ist afrikanisch gestaltet. Für einen Aufpreis, hätte man auch eine Afrikansiche Suite können, Wir haben das Komfortzimmer gewählt. Als wir rein kamen war alles mit Rosenblüten geschmückt, Richtig nett. Bädemäntel lagen bereit für den Spa Bereich.
    In der nahliegenden Stadt kann man gemütlich spazieren gehen, ist aber nichts besonderes. Das Hotel Restaurant bietet afrikanisches Essen an. Was man unbedingt probieren sollte. Preis ist etwas gehoben. Das Hotel und das Angebot ist für den Preis einfach TOP!!!

  • Doreen - 12.09.2011, Großenhain

    Falsche Fotos im Katalog
    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Jens - 12.09.2011, Großenhain

    Enttäuschung pur!!!
    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Claudia - 05.07.2011, Moers

    Little Romance für Zwei Sundern
    Es war insgesamt ein sehr schönes Erlebnis. Das Personal war sehr freundlich. Das Zimmer wurde sehr schön mit Rosen und Rosenblättern geschmückt und im ganzen Raum roch es angenehm nach Rosen. Die Ausstattung des Zimmers ist gut. Das Frühstücksbuffet ist Vielfälig und lecker. Es ist für jeden etwas dabei z. B. Wurst, Käse, Marmelade, Honig, Eierspeisen, Waffeln, Obstsalt, Joghurt, Orangensaft, Kaffee usw. Als wir dort waren, wurde ein Schützenfest gefeiert. Es war zwar ziemlich laut, aber dies hat uns nicht gestört, wir haben einfach mitgefeiert. Sehr zu empfehlen ist auch ein Ausflug zum Sorpesee. Also alles in Allem ist "Little Romance für Zwei Sundern" ein schönes Erlebnis.

  • Katja - 03.04.2010, Dortmund

    Sundern
    Sehr schönes Hotel, mit teilweise afrikanischem Flair, was mir sehr gut gefallen hat!
    Sehr freundliches Personal!Wir hatten einen Hund dabei, er durfte überall mit hin!
    Das Hotel eigene Restaurant kann man auch nur weiterempfehlen. Es gibt sogar eine Auswahl an Afrikanischen Spezialitäten. In dem Aufenthalt ist auch die Nutzung der Sauna&Dampfbad enthalten welche sich ganz oben im Hotel befindet u man sich dort beim Abkühlen über den Dächern befindet. Alles in allem ein schöner kurzer Aufenthalt. Mit einem abschließenden tollen Frühstücksbuffet!

weitere Erlebnisberichte anzeigen
Erlebnisberichte schließen

Sicher einkaufen und bezahlen

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Rechnung
     
  •  

Wir versenden mit DPD

Sicher einkaufen und bezahlen

  • Visa
  • Mastercard
  • AmericanExpress
  • PayPal
  • sofort Überweisung

Wir versenden mit DPD

paybackLogo

99 °P
PAYBACK Punkte sammeln

9.900 °P
PAYBACK Punkte einlösen

Qualität & Sicherheit

Bewertungen
TüV

Sicher einkaufen - TÜV geprüft!

Mit TÜV SÜD-geprüfter Qualität, Sicherheit und Transparenz ist mydays in hohem Maße vertrauenswürdig.

Art.Nr. 0800901
NACH OBEN
NACH OBEN
Romantikwochenende romantik-für_zwei-sunder
Rated 3.96363 /5 based on Total (46)
Ab 49.5€

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.