mydays verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Du auf der Seite weitersurfst stimmst Du der Cookie-Nutzung zu Ich stimme zu  
  • Gutschein 3 Jahre gültig & umtauschbar
  • Nur geprüfte Erlebnisse
  • Sofort liefer- & druckbar

Hotline: 089 / 211299933

Mo-Fr 08:00-20:00 Uhr, Sa 10:00-16:00 Uhr

 
Little Romance für Zwei kuschel-wochenende-bad-salzuflen
Rated 4.44735 /5 based on Total (76)
Ab 49.5€
kuschel-wochenende-bad-salzuflen kuschel-wochenende-bad-salzuflen1 kuschel-wochenende-bad-salzuflen2 kuschel-wochenende-bad-salzuflen3
kuschel-wochenende-bad-salzuflen4 kuschel-wochenende-bad-salzuflen7 kuschel-wochenende-bad-salzuflen6 kuschel-wochenende-bad-salzuflen5

Little Romance für Zwei Bad Salzuflen , Nordrhein-Westfalen

Bewertungen zu Little Romance für Zwei
         
61 Erlebnisberichte

Hotel Arminius - 1 Übernachtung - 4 Sterne

99,- € für 2 Personen
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)
Anzahl
   
mydays Schenksicherheit
Gutschein 3 Jahre gültig
Jederzeit umtauschbar
Der Beschenkte kann Termin und Ort selbst wählen
Versand
Nur 2-3 Werktage Lieferzeit
Gutschein sofort versand-kostenfrei per E-Mail erhalten
Edle Verpackung in der mydays Geschenkbox
Details

Leistungen

• eine Übernachtung im Doppelzimmer für Zwei oder im Queensize-Zimmer (je nach Verfügbarkeit)
• Frühstück
• freie Nutzung der Wellness-Oase

Teilnehmer

• 2 Personen

Dauer

• 1 Übernachtung

Beschreibung

Frisch verliebt? Oder schon lange zusammen und Lust auf viel Zeit allein zu Zweit? Tauchen Sie ein in das einzigartige Ambiente des Hotel Arminius. Freuen Sie sich bei Ihrer Little Romance für Zwei in Bad Salzuflen auf Harmonie zwischen moderner Architektur und mittelalterlichen Mauern.

Ihr romantisches Doppelzimmer steht Ihnen am Anreisetag ab 12 Uhr zur Verfügung. So können Sie ihr romantisches Wochenende schon früh beginnen! Genießen Sie den individuellen Service der freundlichen Gastgeber.

Haben Sie Lust auf Erholung pur? Die kleine, feine Wellness-Oase lockt mit einer finnischen Sauna. Und die Whirl-Wanne passend für Zwei beschert Ihnen sprudelnde Entspannung. Und kommen Sie schließlich im Relaxraum zur Ruhe. Genießen Sie den Müßiggang und fühlen Sie sich wohl.

Auch außerhalb Ihres Domizils gibt es viel zu sehen! Mitten in der historischen Altstadt Bad Salzuflens gelegen steht Ihnen im Hotel Arminius alles offen. Auf Ihrer Entdeckungstour durch die Stadt spazieren Sie durch verschlungene Gassen, erfreuen sich an belebten Plätzen und bewundern die historischen Giebelhäuser. Die vielen prächtigen Häuser der Weser-Renaissance verleihen dem Staatsbad seinen besonderen Reiz. Oder Sie besuchen das nahe gelegene, einzigartige Gradierwerk und gönnen sich einen besonderen Wohlfühl-Kick. Auch können Sie sich bei einem vielfältigen Angebot an Fitness-, Walking- und Golfmöglichkeiten in sportliche Aktivitäten stürzen.

Eine Nacht voller Magie wartet auf Sie! Genießen Sie die Ruhe und die Zeit zu Zweit! Nach Ihrer wohltuenden Nachtruhe starten Sie am nächsten Morgen mit dem üppigen Frische-Frühstück entspannt in den Tag. Lassen Sie Ihr romantisches Wochenende noch einmal ganz in Ruhe Revue passieren. Im Anschluss an Ihr Frühstück dürfen Sie gerne noch einmal die Wellness-Oase besuchen, um Ihr Kuschel-Wochenende in aller Ruhe ausklingen zu lassen.


WEITERE INFORMATIONEN

Je nach Möglichkeit des Hotels können Sie gerne um 12 Uhr statt um 15 Uhr einchecken bzw. am nächsten Tag um 14 Uhr statt um 11 Uhr auschecken.

Bitte beachten Sie, dass Sie eventuell gewünschte Wellness-Extraleistungen im Voraus bei Ihrem Hotel buchen müssen.

Parkplätze stehen in der hauseigenen Garage zu 9 Euro pro Nacht oder auf den Außenparkplätzen zu 4,50 Euro pro Nacht zur Verfügung. Eine Parkplatzreservierung ist leider nicht möglich. Ein öffentliches Parkhaus befindet sich jedoch zwei Gehminuten entfernt. Hunde können Sie gerne zu einem Aufpreis von 7,50 Euro pro Nacht mitbringen. Vor Ort ist eine Kurtaxe in Höhe von 2,90 € zu entrichten.

Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Little Romance für Zwei Hotel Arminius - 1 Übernachtung - 4 Sterne in Bad Salzuflen ist:

Ganzjährig

Verfügbarkeit / Öffnungszeiten

Prüfe hier die aktuell verfügbaren Termine

Einen verbindlichen Termin kannst Du nach dem Gutscheinkauf festlegen / anfragen.

Gewählter Tag:

Termin ist verfügbar

Termin ist anzufragen
Erlebnisberichte (61)

  •          
    michael - 12.09.2014 09:10

    Zimmer im Nebenhaus, wurden v.d. Rezeption nur bis zur dortigen Haustür gebracht und nicht das Zimmer gezeigt. Das Zimmer eigentlich niedlich urig abe... mehr Zimmer im Nebenhaus, wurden v.d. Rezeption nur bis zur dortigen Haustür gebracht und nicht das Zimmer gezeigt. Das Zimmer eigentlich niedlich urig aber: Verschmutzte fleckige Sitzmöbel, Spinnweben am Gebälk, Kalkreste i.d. Dusche. Frühstück: ob vieler Gäste war das Personal sichtlich überfordert das Buffett einigermassen zu bestücken. Wellness: ob der kurzen Verweildauer nur angesehen , macht einen positiven Eindruck.

  • Erlebnisberichte schließen
  •          
    Jaenz - 11.09.2014 13:59

    !!Empfehlenswert!!! Alles SUPER, außer am Frühstücksbuffet waren die Damen sehr unfreundlich und haben total genervt!!!

  •          
    frank - 30.07.2014 07:49

    Bei fragen die ich hatte,wurde mir freundlich und kompetent geholfen.

  •          
    Simone - 24.06.2014 07:15

    Wir hatten die Little Romance gleich für zwei Nächte im Hotel in Bad Salzuflen gebucht. Super schönes Hotel, super Service. Leider hatten sie ihren Barkeeper in der zweiten Nacht nicht unter Kontrolle, so dass die Musik aus der Bar nervtötend laut war. So war natürlich in dieser Nacht kein Erholungswert gegeben, deshalb diesmal nur 3 Sterne. Ansonsten hätte ich 5 vergeben.

  •          
    Manni - 30.05.2014 23:03

    Ein sehr schönes und besonders serviceorientiertes Hotel Arminius in dem romantischen Altstadtkern der Stadt Bad Salzuflen gelegen. Meine Empfehlung!

  •          
    Karl - 27.05.2014 15:57

    der Ort mit dem Kurpark, dem Landschaftsgarten bis hin zum Kneipperlebnisbereich ist ausgesprochen schön. Wir hatten herrliches Wetter und konnten problemlos eine Nacht dranhängen. Das Hotel incl. Wellnessbereich war sehr angenehm. Vermisst haben wir den Begrüssungssekt- aber nicht so schlimm.

  •          
    Jens - 30.04.2014 20:01

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Petra - 24.03.2014 10:27

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Margita - 09.03.2014 17:46

    Nettes Hotel und freundliches Personal, leider hatte unser Zimmer nur ein kleines Fenster mit Aussicht auf den Hof und die Minibar hat nicht gekühlt. Hotelbar war klasse mit sehr aufmerksamen Personal. Frühstücksbuffet ausreichend, es wurde jedoch bereits ab 9.30 Uhr nicht mehr nachgelegt, obwohl die Frühstückszeit bis 10.30 Uhr ging. Bad Salzuflen ist ein nettes Städtchen mit schönen Fachwerkhäusern, einem gemütlichen Stadtkern und einem weitläufigen Kurpark. Man kann wirklich ein nettes Wochenende dort verbringen.

  •          
    Anja - 08.01.2014 16:04

    Das Hotel Arminius wirkt schon äußerlich sehr schön und romantisch mit seinen Fachwerkhäusern. Der Empfang war freundlich und unkompliziert. Unser Zimmer war sehr nett eingerichtet. Das Badezimmer war funktionell, aber schon etwas abgenutzt (Fugen in der Dusche). Uns hat es aber nicht gestört. Das Hotel hat nur 2-3 Parkplätze vor dem Haus (gegen Gebühr). Ansonsten gibt es eine eigene Parkgarage, die wir jedoch nicht genutzt haben. Abends wollten wir im Restaurat in der Nähe essen. Zum Glück hatten wir das nicht mitgebucht.3 von 4 Fleischgerichten waren leider schon "aus". Dadurch war die eh schon kleine Auswahl sehr gering. Daher sind wir wieder gegangen. Die Tapas Bar nebenan war aber sehr gut. Am nächsten Morgen wollten wir in die Sauna. Diese wurde extra für uns angeschmissen und wir hatten den ganzen Wellnesbereich für uns allein. Dieser machte einen sehr ordentlichen, gepflegten und liebevoll gestalteten Eindruck. Alles in Allem war das Wochenende sehr schön und das Hotel wirklich empfehlenswert.

  •          
    Janina - 31.12.2013 12:38

    Ich habe dieses Erlebniss meinem Freund zu Weihnachten geschenkt. Wir haben uns beide eigentlich sehr drauf gefreut. Als wir ankamen wurden wir sehr nett begrüßt. Uns wurde mitgeteilt, das sich der Wellness Bereich im 1. Stock befindet. Da gingen wir eine Stunde später hin. Erstmal saß da keiner am Empfang und somit wussten wir nicht, wie das jetzt genau abläuft. Als wir dann eine Putzfrau fanden, hat sie uns netter weise alles gesagt und gezeigt. Eine von zwei Saunen war kaputt und der Whirlpool hat auch nicht Funktioniert. Daraufhin sind wir aufs Zimmer Baden gegangen. Dort war dann der Hebel kaputt, mit dem man zwischen Duschbrause und Wasserhahn wechselt. Die Sauberkeit war Super und das Frühstück war sehr lecker. Wir haben beim nahegelegen Italiener gegessen. Der nicht nur sehr freundlich sondern auch sehr lecker war. Geparkt haben wir im Parkhaus, welches 2 min vom Hotel entfernt ist. Vom Hotel bekamen wir am Abreisetag eine Karte mit der wir direkt aus dem Parkhaus fahren konnten ohne zu bezahlen.Im großen und ganzen war es ein schöner Aufenthalt, und perfekt wäre er mit funktionierendem Whirlpool gewesen.

  •          
    sabine - 27.10.2013 09:01

    sehr gemütliches hotel im schönen bad salzuflen.

  •          
    Nina - 26.07.2013 15:34

    Uns hat der Kurzurlaub in Bad Salzuflen sehr gut gefallen. Wir wurden freundlich an der Rezeption empfangen und konnten sofort unsere Fragen stellen wann es zb: Frühstück gibt usw. Besonders hat uns der Spa Bereich gefallen, er ist klein aber sehr fein ;) Zu empfehlen ist das Restaurant Frankies ganz in der Nähe des Hotels und ein Besuch im Solebad der Stadt. Auch ein gemütlicher Spaziergang durch die Altstadt und den Kurpark haben wir gemacht. Alles in einem ein gelungener erholsamer Kurzurlaub.

  •          
    Maria - 15.07.2013 23:01

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Janna - 01.06.2013 22:25

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    - 06.05.2013 11:54

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Peter - 02.04.2013 13:26

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Roland - 27.03.2013 17:15

    Positiv: Nettes Personal, Uriges Zimmer, Gutes Wellnessangebot, Essen gut sortiert. Negativ: Kein Schuhanzieher im Zimmer, In der Bar durfte geraucht werden, dadurch keine Möglichkeit Livemusik zu hören. Bei Abreise keine Nachfrage wie uns der Aufenthalt gefallen hat und ob alles in Ordnung war.

  •          
    Leonard - 25.12.2012 15:39

    Ich war mit meinem Freund in Bad Salzuflen und habe eine wunderbare Nacht verbracht. Romantik kam zwar von Seiten des Veranstalters nicht auf (keine Kerzen, kein Empfangsgeschenk o.ä.), dafür hat uns aber der nette Service vollends überzeugt. Vor allem die Lage des Hotels hat uns sehr erfreut. ca. 2 Minuten vom historischen Stadtkern entfernt und somit nur einen Katzensprung vom Geschehen. Immer wieder gerne!

  •          
    Dominique - 12.12.2012 09:15

    Das Hotel Arminius in Bad Salzuflen war unter den ganzen Auswahlmöglichekiten definitiv eine sehr gute Wahl. Obwohl wir kanpp eine Stunde zu früh dort waren, wurden wir herzlich begrüßt und konnten direkt auf das Zimmer. Das Hotel im allgemeinen und die Zimmer machen einen sehr gemütlichen und auch sauberen Eindruck. Die Zimmer sind mit allem ausgestatten was man so braucht und auch im Badezimmer war alles so wie man es sich nur wünschen kann. Zum Abendessen gibt es dort sehr viele Möglichkeiten, auch wenn man nicht direkt im Hause essen möchte. Bis 22.00 Uhr ist auch der SPA Bereich mit Sauna, Regendusche und Whirlpool geöffnet. Besonders begeistert hat uns aber das Frühstücksbuffet. Es war wirklich alles da, was man sich zum frühstücken vorstellen kann und es war super lecker.

  •          
    Christoph - 21.10.2012 15:56

    war echt super. Schönes Hotel mitten in Bad Salzuflen und tolles Ambiente

  •          
    Meike - 14.10.2012 15:44

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Alexandra - 23.08.2012 09:45

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    - 20.08.2012 21:44

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Mareike - 02.05.2012 00:57

    Nettes Hotel, wir hatten dort zwei schöne, entspannte Tage. Das Zimmer war gut eingerichtet, wir haben gut geschlafen, und mit der Lage waren wir auch sehr zufrieden. Das Frühstück war lecker und das Personal freundlich. Bad Salzuflen ist ein niedlicher Ort, schön zum Bummeln und Essen gehen. Auch die Therme ist nett. Wir wollten eigentlich im Hotel zu Abend essen, aber alle Tische waren ausgebucht - das spricht sicher für das Essen. Nächstes Mal würden wir vorher einen Tisch reservieren. Ansonsten war es wirklich ein schöner Platz, um mal ein bisschen vom Alltag abzuschalten und zu zweit zur Ruhe zu kommen.

  •          
    Georg - 20.03.2012 20:30

    Wir hatten aus dem Buch Kleine Liebesnester ein Hotel gebucht und waren begeistert vom Hotel und der Stadt. Wir haben den Wellnesbereich genutzt. Abends haben wir Restaurant gegessen, mann kann nur sagen herforragendes Essen und Ambiente.

  •          
    Luciano - 01.03.2012 14:05

    Habe das Erlebnis geschenkt bekommen und dasss Hotel sah sehr vielversprechend aus. Bei der Ankunft wurden wir auch nicht enttäuscht. Der Empfang war sehr freundlich, das Zimmer sauber und die Betten supergemütlich, der Wellnessbereich war toll, allerdings waren bei uns die Schrankkapazitäten ausgeschöpft und der Ruheraum hätte etwas größer sein können. Die anliegende Bar(leider Raucher) hat sehr leckere Cocktails im Angebot. Auch das Städchen mit seiner süßen Altstadt ist einen Spaziergang wert. Wir haben eine leckere Pizzeria gefunden und es hat uns an nichts gefehtl. Die Salzgrotte ist ganz in der Nähe und dieses Erlebnis muß man unbedingt mal gemacht haben. Auch das Thermalbad mit seinen Solebecken ist einen Besuch wert und hat einen hohene Entspannungsfaktor.

  •          
    Lukasz - 06.02.2012 08:40

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Marcus - 25.01.2012 18:47

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Bert - 18.12.2011 15:58

    Alles bestens bis auf das nicht ganz so reichhaltige Frühstücksangebot und den überforderten Barkeeper in der Hotelbar.

  •          
    Anne - 21.11.2011 00:49

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Rüdiger - 01.11.2011 11:52

    romantisches Hotel, gute Lage in der Innenstadt, Ausstattung gut, gute Betten, guter Service

  •          
    Sara - 18.10.2011 21:18

    Ich habe den mydays Erlebnisgutschein für ein romatisches Wochenende für zwei Personen von meinem Partner im August zu meinem Geburtstag bekommen und mich bereits zu diesem Zeitpunkt wahnsinnig darüber gefreut. Schon die Beschreibung auf mydays war einfach sehr vielversprechend. Die Gutscheineinlösung war sehr einfach und kundenfreundlich. Eine Bestätigungsmail inkl. der Tickets vom Hotel kam sehr zeitnah. Auch der Wunsch einer Anreise um 13 Uhr sowie Abreise am Abreisetag wurde vom Hotel erfüllt. Der Hotelaufenthalt an sich war einfach traumhaft! Super Service, wunderschöne Hoteleinrichtung und -ausstattung, gemütliche Zimmer, toller Wellnessbereich zum Entspannen zu zweit, tolles reichhaltiges Frühstück... alles in allem einfach PERFEKT! ... sehr gerne jederzeit wieder :) dieses Erlebnis zu zweit ist mehr als empfehlenswert! Die Altstadt Bad Salzuflens ist dazu in jedem Fall sehenswert und läd zu einem gemütlichem Bummel zu zweit gerade zu ein. Auch der Kurpark und die SoleTherme sind ein Besuch wert. Sehr zu empfehlen ist auch das Restaurant "Franki`s" (ganz in der Nähe des Hotels Arminius) hervoragende Küche, Cocktails und ausgezeichnetes Ambiente sowie sehr zuvorkommendes Personal.

  •          
    Heidi - 05.10.2011 22:57

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Elke - 07.09.2011 18:14

    Zimmer sehr gemütlich, Personal super nett, Früchstück spitze läst keine wünsche offen

  •          
    Marianne - 21.08.2011 15:32

    Wir haben zwei wundervolle Tage in Bad Salzufeln verbracht. Das Hotel ist wirklich sehr gemütlich ,das Personal sehr sehr nett, im großen und ganzen waren wir zufrieden .Ein wirklich sehr gutes und reichhaltiges Frühstück ,was keine Wünsche offen ließ. Schade war nur, das der Wellness Bereich bei unserem Aufenthalt geschlossen war. Die Altstadt ist sehenswert, der Kurpark eine Augenweide, geniessen mit allen Sinnen ! Die alten Fachwerkhäuser erzählen ihre eigene Geschichte, alles sehr romantisch. Zwei erholsame Tage , ein kleiner Urlaub zwischendurch zum Kraft tanken ! wir kommen sehr gerne wieder . Wir können das romantische Wochenende nur jedem empfehlen .

  •          
    Elisabeth - 17.08.2011 17:14

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Robin - 24.07.2011 20:37

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Gabriele - 21.07.2011 22:12

    Auch das angegliederte Restaurant "Varus" kann ich nur wärmstens empfehlen. Ambiente zum wohlfühlen, aufmerksames, freundliches Personal und hervorragendes Essen. Wir haben das "Romantik 6 Gänge Menue" genossen. Da wir schon mehrmals ein "Romantik Hotel" erlebt haben, fühlten wir uns auch im Romantik Hotel "Arminius" in Bad Salzuflen, gut aufgehoben. Das Hotel liegt mitten im Stadtzentrum und ermöglicht die Erkundung der Innenstadt mit ihren alten Fachwerkhäusern, der Saline und dem angrenzenden sehr schönen Kurpark, per Pedes. Alles in allem ein sehr schöner Ausflug nach Ost -Westfalen -Lippe in den nahen Teutoburger Wald, mit dem Hermannsdenkmal. Eine gute Gelgenheit, einen ersten Hochzeitstag zu begehen.

  •          
    Tim - 27.06.2011 14:40

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    J - 18.06.2011 18:27

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Joachim - 18.06.2011 18:15

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Manuela - 26.04.2011 14:16

    Der Kurztrip nach Bad Salzuflen war sehr schön und erholsam. Zwar sind wir noch jung und Bad Salzuflen eher eine Stadt für Ältere, aber zur Eholung und zum Runterkommen ist sie wiederum super geeignet. Das Hotel war gut, das Wetter super, alles war zu Fuß zu erreichen. Man konnte also den ganzen Tag durch die Stadt schlendern, mal hier mal dort einkehren und sich einfach mal Ruhe gönnen. Ein weiterer Pluspunkt war die Nähe zu unserem Heimatort, da wir lediglich zwanzig Minuten Fahrt hatten. Somit war auch die Ab- und Anreise nicht stressig. Alles in allem ein sehr passender und erholsamer Kurztrip!

  •          
    Markus - 03.04.2011 12:07

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    René - 22.03.2011 17:42

    Ich bekam den Gutschein für ein gemeinsames Wochenende von meiner Freundin geschenkt und wir wollten einfach mal 1 - 2 Tage raus aus dem Alltag und ein bisschen Zeit für uns haben. Was soll ich sagen,unsere Erwartungen wurden mehr als übertroffen. Wenn man hört Bad Salzuflen,denkt man ja meisst an einen Kurort für Rentner aber die super schöne Altstadt und das ritterlich angehauchte Hotel haben wirklich ihren ganz eigenen Charm. Das Hotel ist wirklich super Sauber und echt mit allem ausgestattet was man sich wünscht: Von einer Kneipe über das hoteleigene Restaurant bis hin zum Wellnesprogramm fehlt es wirklich an nichts.

  •          
    Janine - 07.03.2011 12:54

    Trotz Missverständniss in der Online Buchung wurde vom Hotel schnell reagiert und uns ein wunderschönes, gemütliches Zimmer zur Verfügung gestellt. Das Personal war sehr zuvorkommend und hat uns bis zu unserem Zimmer geleitet, welches sich in einem wunderschönen Fachwerkhaus der Hotelanlage befand. Gemütlichkeit wurde bei der Einrichtung deutlich groß geschrieben. Zum Spa Bereich: Auch hier war das Personal sehr freundlich und uns wurden Bademäntel und Handtücher bereitgestellt. Nutzung der Sauna, des Dampfbades, der Regendusche, sowie des Whirlpools waren kostenlos. Für Massagen, Aromabäder etc. wurde allerdings eine beträchtliche Summe verlangt. Wem das Essen im Restaurant Varus zu teuer ist, der findet bestimmt etwas in der unmittelbaren Umgebung. Vom Candellightdiner bis Tapas Bar ist es nur einen Katzensprung. Unsere Empfehlung: Ein indisches Restaurant (2min vom Hotel). Der Kellner war super freundlich und das Essen mehr als gut und das zu kleinen Preisen. Es gab sogar einen Schnaps aufs Haus. Und für den kleinen Hunger zwischendurch, ganz in der Nähe gibts auch einen Supermarkt;) Im Hotel besteht die Möglichkeit sich das Frühstück ins Zimmer bestellen zu lassen. Uhrzeit, sowie Brötchensorten etc. sind dabei frei wählbar. Wir können das Romantikwochenende im Hotel Arminius nur weiterempfehlen! Trotz der nur kurzen Aufenthalsdauer sind wir beide so entspannt wie nie gewesen und würden es auf jedenfall wieder machen. Wer sich einmal richtig verwöhnen lassen möchte, ist dort genau richtig!

  •          
    Monika - 27.02.2011 23:39

    Es war ein sehr gelungenes Wochenende. Das Hotel ist wie geschaffen um auszuschalten und mit dem Partner ein romantisches Wochenende zu verbringen :-) Wir konnten an unserem besagten Samstag schon um zwölf Uhr in das Hotel rein. Das Zimmer war bereits fertig. Es war ein sehr schönes Zimmer, mit einer kleinen Sitzecke, einer Bar, Fernseher, den wir nicht genutzt haben ;-) und einem sehr schönen grossen Badezimmer.Sehr sauber und freundlich eingerichtet. Bademäntel lagen für uns bereit. Der SPA-Bereich ist zwar recht klein aber für uns hat es gereicht. Bei einem Glas Sekt haben wir dort richtig schön die Seele baumeln lassen. Abends sind wir zu einem Italiener, direkt um die Ecke, essen gegangen, und ich muss sagen, so gut italienisch gegessen haben wir schon lange nicht mehr. Zu dem Hotel gehört eine schöne Bar, wo wir uns anschließend mit leckeren Coctails haben verwöhnen lassen. Das Frühstück am nächsten Tag war auch sehr abwechslungsreich und sehr lecker. Im großen und ganzen ein sehr gelungener Aufenthalt und auf jeden Fall weiter zu empfehlen.

  •          
    Inga - 23.01.2011 14:23

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Carola - 20.01.2011 18:46

    Alles in allem war es ein gelungenes Wochenende und hat seinen Zweck mehr als erfüllt :) Von der Ausstattung des Hotels habe ich mir, auf Grund der 4 Sterne Bewertung, mehr versprochen. Aber auch das war ok. ''Die Hygiene war selbstverständlich top. Das Restaurant ist großartig!

  •          
    Manuela - 01.12.2010 09:29

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Kathi - 21.10.2010 10:14

    Das Hotel ist sehr schön, vor allen Dingen der Frühstücksraum mit Glaskuppel. Das hoteleigene Restaurant ist super. Der Service dort hervorragend, das Essen sehr lecker. Das Frühstück war sehr umfangreich und gut. Hätten gerne noch die Hotelbar getestet, doch die war leider geschlossen. Da das Hotel aus mehreren Fachwerkhäusern besteht, kann es sein, dass man je nach Zimmerlage einen kleinen Treppenmarathon hinlegen muss, nicht alle Zimmer sind mit Fahrstuhl erreichbar. Alles in allem, ein sehr schönes Wochenende. Empfehle ich gerne weiter!

  •          
    Boris - 08.09.2010 08:02

    Wir hatten das Erlebnis in Bad Salzuflen eigentlich nur als Alternativlösung gebucht, weil wir terminlich an dem Wochenende unseren ersten Hochzeitstag feiern wollten. Insofern waren wir einigermassen skeptisch, ob sich das Wochenende auch so entwickeln würde, wie wir uns das wünschten. Auf den Punkt gebracht: das hat es! :-) Das Romantik-Hotel verdient seinen Namen absolut, sowohl was die Ausstattung angeht (es gibt Leute, die in kleineren Wohnungen leben müssen als das Zimmer) als auch das Ambiente. Man traut der Aussenfassade des Hauses, in dem wir untergebracht waren (insgesamt gibt es drei Häuser) seinen "Inhalt" nicht zu. Auch die Wellness-Oase, die kostenlos mit genutzt werden kann, ist klein aber ausgesprochen fein. Möglicherweise sehen das Hardcore-Saunierer etwas differentierter, aber uns als Spontan- und Anfänger im Saunabereich war es völlig ausreichend. Die Stadt selbst ist ebenfalls sehr sehenswert mit all den alten Fachwerkhäusern und natürlich dem Kurpark. Ein Geheimtipp aus unserer Sicht war der Italiener, der nur 100m die Strasse runter vom Hotel entfernt war. Alles in allem sind wir sehr zufrieden und glücklich darüber, ein so wunderbares Wochenende zum ersten Hochzeitstag erlebt zu haben!

  •          
    Anja - 01.09.2010 21:18

    Wir haben den Romantik-Gutschein zu Weihnachten geschenkt bekommen haben uns sehr erwartungsvoll auf die Reise gemacht. Das Hotel in Bad Salzuflen liegt sehr schön und hat ein tolles Flair. Es gibt jedoch auch einige Kritik: 1. Die "Tiefgarage" ist das reinste Abenteuer - was hier nicht positiv gemeint ist: Die Parkplätze sind für die Räumlichkeit zuviel und ACHTUNG: das Untergeschoß sollte von keinen "großen" Autos wie Familienkutschen befahren werden. Denn raus kommt man sehr sehr schlecht. Der Service des Hotels lässt ein bißchen zu wünschen übrig. Wir reisten an einem Samstag an, sind mit Baby und Kegel in den 3 Stock zu Fuß, weil der Aufzug kaputt war und laut Hotelangestellten vor Montag nicht mit Reparatur zu rechnen war... Was auch sehr schade ist, dass man nichts "Außergewöhnliches" geboten bekommt. Man könnte ja meinen, dass außer eine Übernachtung im Hotel aufgrund der Gutschein-Überschrift Romantik-Erlebnis ein bißchen Extravaganz und Überraschung auf einen zukäme, z.B. ein schön gedeckter Frühstückstisch oder dgl., aber leider Fehlanzeige. Von daher ist eine private Buchung in einem privat ausgesuchten Hotel das gleiche... EIgentlich schade, denn die Gutschein-Idee ist im Ansatz gut...

  •          
    Marco - 23.08.2010 20:49

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Annette - 22.08.2010 20:36

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Joschka - 22.06.2010 01:02

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Luise - 22.06.2010 00:59

    Wir hatten die "Little Romance für Zwei" in Bad Salzuflen gebucht - und es war fantastisch! An der Rezeption wurden wir sehr nett empfangen und all unsere Fragen wurden sehr freundlich beantwortet.Das Zimmer war wunderschön: groß, hübsch, sauber. Individuell hinzugebucht haben wir ein Rosenölbad mit zwei Gläsern Sekt, was wir ebenfalls sehr empfehlen können. Auch der Service im Wellnessbereich ist sehr gut und die Räume sind schön gestaltet und waren sehr sauber. Wir haben uns rundum wohlgefühlt. :-) Das Hotel an sich macht auch einen gepflegten und romantischen Eindruck und beim Frühstücksbuffet blieben keine Wünsche offen – es gab sogar frisches Omelett. Uns hat dieser kleine Ausflug sehr gut getan. Wir fühlten uns hinterher richtig erholt und werden deshalb bei Gelegenheit gerne wiederkommen! :-)

  •          
    Milena - 09.02.2010 21:47

    Das "Little Romance" Erlebnis war für mich und meinen Partner ein wunderschöner Romantiktag. Das Hotel war vom Bahnhof aus sehr gut zu Fuß zu erreichen. Nach dem Einchecken erkundeten wir die historische Altstadt, die verschneit war und dadurch noch romantischer wirkte. Nach einem kurzen Spaziergang im Kurpark erreichten wir das Schwimmbad, indem wir in vielen veschiedene Salzwasserbecken und im Dampfbad entspannten. Abends aßen wir Nudelgerichte in einem italienischen Restaurant, das nur zwei Minuten vom Hotel entfernt lag. Zurück im Hotel haben wir das Calida Spa genutzt, um das Wellnessprogramm in der Sauna abzuschließen. Am nächsten Morgen frühstückten wir vor der Abreise vom Buffet, das durch vielfältige Auswahl überzeugte. Glücklich und erholt machten wir uns dann auf den Heimweg. Auch im Nachhinein behielten wir das Hotel mit seiner schönen Ausstattung, dem netten Personal sowie den vielfältigen Wellnessmöglichkeiten in besonderer Erinnerung.

  •          
    Jana - 01.02.2010 19:44

    war super toll! das rosenblütenbad sollte unbedingt genutzt werden

  •          
    mike - 12.01.2010 21:41

    wir fuhren am 2ten Weihnachtstag nach Bad Salzufflen und freuten uns total auf das Wochenende. Ich muss sagen gott sei dank kannte sich meine Freundin dort aus . Wer sich da nicht auskennt und keinen navi dabei hat dürfte einige probleme bekommen das Hotel zu finden, dass direkt am anfang der Altstadt zu finden wäre. der Weihnachtsmarkt war vielleicht 100 m davon entfernt. ich konnte direkt in die Tiefgarage fahren was natürlich auch gebührenpflichtig war. Der Empfang an der Rezeption war sehr freundlich, was leider fehlte war die Informationen: was ist alles im Preis drin , wo ist der Wellnessbereiches und wann muss ich mich anmelden...wo ist der Frühstücksraum?? für ein vier Sterne Restaurant fand ich es traurig das man alles selbst herausfinden musste. Davon wurde leider kein Ton am Empfang erwähnt worden. Wir erhielten unseren schlüssel und fuhren hoch in den 4 Stock zu unseren Zimmer. Wir kamen in das Zimmer rein. Erster Blick fiel ins Bad das komplett mit Marmor und einer Badewanne ausgestattet war. Wir hatten ein französisches Bett drin stehen, einen Flachbildschirm und eine Minibar wo wir die Finger wegliesen grins. im Preis inbegriffen war sky cinema und die Fussballkanäle. Am nächsten Morgen gingen wir runter zum Frühstück was auch in dem Preis inbegriffen war. Wir sahen eine nicht kleine Bar wo wir uns aussuchen konnten : Wurst, Marmelade, frische Rühreiern und natürlich frisch gebackene Brötchen. Ich muss wirklich sagen für den Preis kann man nur alle Daumen nach oben halten und Bad Salzufflen ist auch immer für ein kurzurlaub zu haben.Eine sehr schöne Stadt für ein paar stunden zu Zweit.

  •          
    Ole - 11.01.2010 14:13

    Wir kamen schon um fünfzehn Uhr in Bad Salzuflen an und konnten frühzeitig einchecken und unser Gepäck schon im Zimmer deponieren. Der Service an der Rezeption war kompetent und konnte uns alle Fragen zum Ort sowie der Umgebung beantworten. Darüber hinaus war das gesamte Personal des Hotels überaus freundlich. Das Caldia Spa hatte bis zehn Uhr geöffnet, sodass wir noch anschließend an einen Ausflug in Bielefeld die Möglichkeit hatten, uns dort zu entspannen. Die Zimmer waren sehr gepflegt und gemütlich eingerichtet. Der Fernseher hatte ohne Aufpreis SKY-Empfang. Am nächsten Morgen wartete ein reichhaltiges Frühstück auf uns. Nach dem Frühstück durften wir das Zimmer noch bis vierzehn Uhr nutzen. Unser Auto konnten wir direkt neben dem Hotel parken. Auch wenn es nur eine Nacht war, konnte man sehr gut entspannen, wie wir es nicht erwartet hatten. Das Hotel ist sehr zu empfehlen!

weitere Erlebnisberichte anzeigen
Erlebnisberichte schließen

Sicher einkaufen und bezahlen

  • Visa
  • Mastercard
  • AmericanExpress
  • PayPal
  • Rechnung
  • EC
  • sofort Überweisung

Wir versenden mit

 

Sicher einkaufen und bezahlen

  • Visa
  • Mastercard
  • AmericanExpress
  • PayPal
  • sofort Überweisung

Wir versenden mit

 
paybackLogo

99 °P
PAYBACK Punkte sammeln

9.900 °P
PAYBACK Punkte einlösen

Qualität & Sicherheit

Bewertungen
standortdetail_tuev_sued

Sicher einkaufen - TÜV geprüft!

Mit TÜV SÜD-geprüfter Qualität, Sicherheit und Transparenz ist mydays in hohem Maße vertrauenswürdig.

Art.Nr. 0800901
Little Romance für Zwei kuschel-wochenende-bad-salzuflen
Rated 4.44735 /5 based on Total (76)
Ab 49.5€