mydays verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Du auf der Seite weitersurfst stimmst Du der
zu
Ich stimme zu  
  • Gutschein 3 Jahre gültig & umtauschbar
  • Nur geprüfte Erlebnisse
  • Sofort liefer- & druckbar

Hotline: 089 / 211299933

Mo-Fr 08:00-20:00 Uhr, Sa 10:00-16:00 Uhr

 
  • Feuer, Fleisch & Dosenbier - München
Total (59)
 
grillen-1_big grillen-1 grillen-2 grillen-3
grillen-4

Feuer, Fleisch & Dosenbier München, Bayern

Bewertungen zu Feuer, Fleisch & Dosenbier
         
50 Erlebnisberichte

Dieser Erlebnisort ist leider nicht mehr im Programm.

mydays Samtbox
mydays Schenksicherheit
Gutschein 3 Jahre gültig
Jederzeit umtauschbar
Der Beschenkte kann Termin und Ort selbst wählen
Versand
Nur 2-3 Werktage Lieferzeit
Gutschein sofort versand-kostenfrei per E-Mail erhalten
Edle Verpackung in mydays Geschenkbox oder Kuvert
Details

Leistungen

• Grillen von Barbecuespezialitäten unter fachmännischer Anleitung
• Kochzutaten und Utensilien inklusive
• Tipps und Tricks vom Profi
• Gemeinsames Verspeisen des Gegrillten
• Getränke zum Essen
• Rezeptmappe zum Mitnehmen

Teilnehmer

• 10-16 Personen

Dauer

• ca. 3-4 Stunden

Zuschauer

• nicht möglich

Beschreibung

An diesem Kurs kommt einfach kein echter Grillfreund vorbei! Grillen ist Kult, macht Spaß und sorgt für puren Genuss in der freien Natur! Wir zeigen Ihnen, wie fantasievoll und abwechslungsreich Gerichte vom heißen Rost sein können. Lassen Sie sich überraschen -  denn es muss nicht immer das klassische Würstchen sein!

Kein Sommer ohne BBQ – die amerikanische Antwort auf das Grillen. Doch welches Fleisch und welcher Fisch eignen sich besonders gut zum Grillen? Wie wird Fleisch richtig mariniert? Und vor allem: Wie grillt der Profi knusprig, aber trotzdem saftig und zart? Die Antworten auf diese Fragen und noch vieles mehr erfahren Sie in diesem feurigen Erlebnis.

Vier Gänge bilden Ihr Menü. Eine kleine Kostprobe gefällig? Wie wäre es zum Beispiel mit einem Porterhouse Steak "Toskanische Art" oder einem gespickten Prime Rib Steak. Aber auch Fischliebhaber kommen im BBQ-Kurs voll auf Ihre Kosten: Garnelen in Speck am Zitronengras-Spieß oder Seeteufel in Folie werden Ihren Gaumen begeistern! Als krönenden Abschluss grillen Sie süße Früchte… Mmhhh, wem läuft da nicht schon jetzt das Wasser im Mund zusammen. Und das Beste: Ihr Grillprofi steht Ihnen während des Kurses jederzeit mit den richtigen Tipps und Ratschlägen hilfreich zur Seite.

Lassen Sie sich diesen Schmaus bei den passenden Getränken auf der Zunge zergehen und erfahren Sie mehr über die Kunst des BBQ! Sie erhalten alle Rezepte zum Mitnehmen. So können Sie Garnelen, Steak und Co. auch im eigenen Garten perfekt zubereiten. Gut Glut! 


WEITERE INFORMATIONEN

Das Grillen bzw. Braten über dem offenen Feuer ist die vermutlich älteste und ursprünglichste Methode des Garens von Lebensmitteln. Durch Wärmestrahlung wie Holzfeuer, Holzglut oder heute auch Gas oder elektrische Heizschleifen wird das Grillgut gegart und an der Oberfläche für kurze Zeit geröstet. Im Gegensatz dazu liegt das Fleisch bei einem Barbecue mehrere Stunden auf dem Grill und somit dauert ein Barbecue oft einen ganzen Tag.

Die Bedeutung des Wortes Barbecue, welches direkt aus dem amerikanischen Englisch ins Deutsche übernommen wurde, ist Bratspieß oder Grill. Über die Herkunft dieses Wortes gibt es verschiedene Theorien. Eine davon spricht für die Abstammung des mexikanisch-spanischen Wortes barbacoa, welches Feldofen bedeutet. Eine andere führt die Herkunft auf das französische Wort Barbe á cul zurück. Übersetzt heißt das soviel „wie vom Bart bzw. der Schnauze bis hin zum Schwanz bzw. Hinterteil“, welches auf das Aufspießen und Braten von ganzen Tieren zurückzuführen ist.

Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Feuer, Fleisch & Dosenbier in München ist:

Mai - August

Erlebnisberichte (50)

  •          
    - 23.08.2012 22:24

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  • Erlebnisberichte schließen
  •          
    Hartmut - 15.08.2012 21:37

    eine allgemeine Einweisung wäre hilfreich: was wird vorbereitet? was sind dabei die Tricks? Zu was passt das? Warum gibt es zubereitetes Fleisch+ Kartoffelsalat aus der Küche?

  •          
    Stefanie - 13.08.2012 07:59

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Tobias - 07.08.2012 11:22

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Max - 19.07.2012 11:39

    Knüller Gutschein! Meine höchsten Erwartungen wurden übertroffen! Sehr leckeres Essen, dass man selber zubereiten konnte, kostenlose Getränke und superfreundliche Veranstalter! Alles in Allem eine klare Empfehlung!

  •          
    Fritz - 17.07.2012 15:45

    Meine Meinung schließt sich an die bereits abgegebenen Feedbacks an, weil es weniger mit Informationen zum Grillen selbst zu tun hat, als mehr ein Kochkurs bzw. die Erstellung der Salsas, Beilagen und Hauptgerichte zum Grillen. Durch die Aufteilung in Gruppen bekommt man den meisten Teil des Abends, abgesehen vom Verzehrteil, nur die eigene Rezeptur des für die jeweilige Gruppe zuständigen Gerichts mit. Am Grill selbst hantiert man nicht . Ein großer Grill zum Zuschauen, wo der Koch des Hotels unsere erstellten Beilagen Fleischstücke, etc. . grillt. Selbst das Anzünden war auch schon erledigt, keine Infos über richtiges Anheizen etc.. Tipps oder wie man zuhause noch besser noch gesünder, noch effektiver grillt Fehlanzeige! Gemütliches Beisammensein, schmackhaftes Essen von jeder Gruppe das wars, ist es das wert??? da kann ich in den Biergarten auch gehen.....

  •          
    Daniel - 31.05.2012 21:19

    Die Bezeichnung Grillkurs liegt hier wohl völlig daneben, die Beschreibung bei der Buchung ebenso. Man wurde sofort in Gruppen aufgeteilt, wobei jede was anderes gemacht hat und man bis zum Essen auch net wirklich mitgekriegt hat was die anderen Gruppen gemacht haben...und da ja auch nur das Ergebnis. Es wurde kaum erklärt und net wirklich viele Tips gegeben. Meine Gruppe hat nen Cocktail gemixt (was mich beim Grillkurs net so interessiert hat) und Beilagen, bzw. Soßen zubereitet. Wir hatten weder Grillgut in der Hand, geschweige denn standen wir am Grill. An sich war das Ambiente und die Gesellschaft gut. Alles war locker und angenehm, ein geselliger Abend einfach. Aber nicht das erwartete und auch nicht für das Geld.

  •          
    Markus - 30.05.2012 10:12

    Ich bin etwas zwiegespalten. Einerseits bin ich etwas entäuscht vom Event. Denn unter einem Grillkurs hatte ich mir vorgestellt, dass wir gezeigt bekommen, wie eine Marinade gemacht wird oder wie man "richtig" grillt. Stattdessen wurden wir in Teams aufgeteilt und jedes Team hat ein Gericht für das Buffet erstellt. Da gabs natürlich die glücklichen, die das Steak oder die Würstchen machen durften. Und die anderen, die Nachspeisen oder Quesadillas (in einem Grillkurs?) machen mussten. Der Spaßfaktor war trotzdem sehr hoch, wie das eben ist wenn 16 Männer Essen machen und Bier trinken. Das Buffet war auch sehr lecker und wir sind alle gut satt geworden. Aber ich hatte eben eine andere Erwartung und hab nicht wirklich was übers grillen gelernt.

  •          
    Sonja - 08.02.2012 15:40

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Sonja - 08.02.2012 15:32

    Ich muss zugeben, ich hätte nie erwartet, dass die Veranstaltung so exklusiv ist - nur im positiven Sinn. Man bekommt ein erstklassiges Menü vom Feinsten und dazu praktische Tipps für zu Hause. Noch dazu findet die Veranstaltung in einem sehr guten Hotel statt, was dem Ganzen einen sehr angenehmen Rahmen gibt. Für jemanden der richtig gut essen möchte, zur Abwechslung mal alles vom Grill und dazu nicht die Athmosphäre einer Gartenparty will, ist das genau das Richtige. Die Zutaten sind frisch und richtig lecker. Und das was man daraus selbst zaubert umso mehr. Die Profis, die das Ganze begleiten wissen was sie tun!

  •          
    Sonja - 08.02.2012 15:18

    In jedem Fall würde ich dieses Erlebnis wieder empfehlen. Die Organisation ist sehr gut und bei der Durchführung war auch alles tip top. Der Veranstalter ist sehr kompetent, auch flexibel für Sonderwünsche und geht auf die Teilnehmer ein. Man fühlt sich sehr wohl. Nicht zu vergessen ist das tolle Essen, allein das ist ein Erlebnis für sich. Es schmeckt toll, das Ambiente könnte nicht schöner sein. Die Lokation ist toll ausgesucht, zumindest in München. Das Event ist wirklich erstklassig, hat aber auch seinen Preis. Der Preis ist es aber auch wert, wenn man sieht, welche Leistung man für das Geld erhält.

  •          
    Sonja - 08.02.2012 15:04

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Sonja - 08.02.2012 14:54

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Sonja - 25.10.2011 11:42

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Sonja - 24.10.2011 19:57

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    - 24.10.2011 19:47

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Sonja - 24.10.2011 19:41

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Alexander - 02.09.2011 06:24

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Simon - 30.08.2011 07:27

    Eigentlich nicht schlecht, sehr lustig, sehr harmonisch und auch wirklich sehr interessant. Blöd ist nur, dass man in Gruppen aufgeteilt wird und so nur einen Bruchteil des eigentlichen Grillens und Vorbereitens mitbekommt. Ich war beispielsweise für das Dessert zuständig und habe daher überhaupt nichts von der Fleischzubereitung mitbekommen :(

  •          
    Markus - 26.08.2011 13:47

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Hans-Georg - 23.08.2011 18:42

    Als ich den Gutschein bekommen habe dachte ich 260 km wegen grillen ? Ob sich das lohnt ? Es hat sich jeder KM gelohnt. Es war echt SUPER. Die Köche, die uns gecoucht haben - erste Sahne - Jede Frage wurde beantwortet, die Zutaten waren qualitativ vom Allerfeinsten. Die Tipps waren unbezahlbar. Der Grill war ein riesen Mänergrill - Holzkohle - aber auch Gas wurde benutzt. Stimmung war Superlocker. Obwohl ich "Alleinstehend" war, hatte ich sofort Anschluss. Das Ganze kann ich nur empfehlen - nicht nur für Männer, auch für Frauen absolut geeignet. Die Köche muss ich noch einmal besondes enrwähnen - Wenn es mal hakte kam sofort Hilfe. Die Jungs waren MEGAGUT drauf. Schade das ich vergessen habe ei Trinkgeld zu geben, aber zu vorgerückter Stunde und einigen Getränken hab ich es einfach vergessen - Sorry. Die Jungs hätten es sich mehr als verdient. Wegen der Anzahl der Teilnehmer war ich erst skeptisch - war aber völlig unbegründet. Ich bin der Meinung - DAS WAR SPITZE !!!!!!!!!!!

  •          
    Maik - 15.08.2011 22:25

    Der Grillkurs in München war ein gelungener Abend. Allerding hatte ich etwas andere Erwartungen an den Abend, was aber nicht bedeutet, das es nicht dennoch Spaß gemacht hat. Durch die Einteilung in verschiedene Gruppen hat man nur einen Teil der Zubereitung gelernt. Die Crew hat auf alle Fragen freundlich geantwortet und auch gute Tipps gegeben, wenn etwas nicht so optimal gehandhabt wurde. Es war allerdings kein Unterricht wie ich ihn erwartet habe. Dazu muss ich allerdings erwähnen, das ich selbst täglich Erwachsene unterrichte und daher ggf. eine völlig falsche Erwartung hatte. Alles in allem war es eher ein gemeinsames Grillen, bei dem man hier und da Tipps aufgeschnappt hat. Sehr schön ist das Rezeptemäppchen, das ich bei nächster Gelegenheit ausprobieren werde

  •          
    Martin - 29.07.2011 15:43

    War ein sehr schöner Abend, gerne wieder. Besten Dank.

  •          
    Thomas - 05.07.2011 21:10

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Julia - 05.07.2011 10:06

    Vorneweg: Der Abend war sehr unterhaltsam und lustig, es hat sich gelohnt! Zuerst wurden die Teilnehmer in Dreier-Teams eingeteilt, die dann in der Hotelküche jeweils zwei Rezepte bearbeiteten. Mützen und Schürzen wurden auch verteilt, wir sahen aus, wie die neumodischen 7 bzw. 16 Zwerge. Die verschiedenen Fleisch-, Beilagen- und Nachspeisenkreationen trugen wir dann hinaus in den Innenhof, dort waren zwei Grills aufgestellt. Während des Grillens wurde geratscht und getrunken, es war eine lustige Runde. Gegessen wurde dann im Wintergarten. Essen und Getränke waren prima, für jeden Geschmack etwas dabei. Aber den Titel "Kurs" verdient dieses Erlebnis nicht. Man stellt sich eine Art Lehrgang vor, aber es ist eher ein lustiges Kochen mit anschließendem Futtern. Trotzdem haben wir den Abend sehr genossen und würden das Event auch weiterempfehlen. Ein Lob gibts für die beiden Küchenchefs, die uns mit viel Spaß beim Zubereiten zur Seite standen!

  •          
    Alex - 28.06.2011 23:04

    Das ganze war ein netter Kochkurs hatte aber leider nicht viel mit Grillen zu tun. 2,5 Std. in der Küche - 20 Min. am Grill Ambiente und Personal waren sehr nett aber alles in allem muss man sagen: "Thema verfehlt!".

  •          
    Josef - 09.06.2011 08:05

    Ein toller und unterhaltsamer Männerabend! Wir haben einiges gelernt, viel Spaß gehabt und vor allem die zuvorkommende und nette Betreuung genossen!

  •          
    Ralf - 02.06.2011 11:15

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Helmut - 25.05.2011 20:24

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Thomas - 10.05.2011 16:57

    Eine sehr anregende und gute Veranstalltung. Kann ich gut weiterempfehlen.

  •          
    Stefanie - 31.08.2010 16:12

    Ich bekam den Kurs von einer Freundin geschenkt und habe mich köstlich amüsiert. Am Anfang habe wir unseren eigenen Cocktail gemixt und sind dann in die Küche gegangen. Wir bekamen schürzen gestellt, die wir sogar behalten durften. Als wir in dreier Gruppen aufgeteilt wurden, durfte jede Gruppe ein gericht zubereiten. Wir bekamen wertvolle Tipps und Tricks von den Köchen gezeigt. Nachdem wir in der Küche fertig waren, haben wir auch schon die Vorspeise (Muscheln und Garnelen) gegrillt. Das tolle war, dass nicht nur auf einem Holzkohlegrill gegrillt wurde, nämlich, dass auch ein Gasgrill genutzt wurde. So haben wir die Unterschiede kennen gelernt und auch geschmeckt. Insgesamt war das ein sehr lustiger Abend, weil auch das Servicepersonal sehr freundlich war. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war wirklich klasse.

  •          
    Melanie - 31.08.2010 15:45

    Der Empfang war sehr freundlich und wir durften zu Beginn unseren eigenen Cocktail mixen. Dies war jedoch für Manche unangenehm, weil man vor den anderen Teilnehmern, die einem nicht vorgestellt wurden, sein Können unter Beweis stellen musste. Die Anleitungen beim Kochen waren sehr hilfreich. Jedoch haben wir weniger was gelernt, als gemeinsam gegessen und getrunken. Was natürlich auch sehr viel Spaß gemacht hat. Die Zutaten und das Equipment waren wirlkich hervorragend. Die bereits zuvor gemachten Salate waren wirklich super und die inklusiven Getränke (Wasser, Wein, Bier, Aperitif, Kaffee) waren von höchster Qualität. Für uns war eine Dame des Servicepersonals separat zuständig, wodurch die Leistungen indivualisiert wurde. Zur Verdeutlichung: Ich habe aufgrund einer Orangenallergie beim Cocktailmixen nach Maracujasaft gefragt und bekam diesen auch direkt. Im Anschluss bekam ich dann bei allen ausgegebenen Getränken, sofern dort Orangensaft enthalten war, ein anderes Getränk, eigens für mich, serviert. Das nenn ich bemerkenswert kompetenter Service.

  •          
    Michael - 30.08.2010 11:12

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Reiner - 29.08.2010 10:19

    Ein herrlicher Abend in München. Gespannt was wird uns erwarten? Empfang durch eine nette, freundliche Betreuerin. Kennenlernen der Gruppe die aus 16 Personen bestand. Erste Gespräche bei einem Begrüßungsgetränk. Bevor es in die Küche ging würde der Ablauf erklärt. Hier erwarteten uns zwei super nette Köche. Die Grillvorbereitungen wurden in kleinen Gruppen durchgeführt. Auch für nicht Köche zum schaffen.Danach ging es in den Innenhof der gemütlich ausgestattet war. Einfach toll. Hier wurde unter Anleitung der Köche auf Gas und Holzkohle gegrillt.Kerzenlicht und Feuerkörbe umrahmten die Tafel. Das 4-Gänge Menue war herrlich. Die Betreuung und die Stimmung vom feinsten. Wir saßen in gemütlicher Runde bis nach 23 Uhr. Wir haben die Veranstaltung mit einer Städtetour verbunden. Eine schöne Erinnerung, sehr zu empfehlen.

  •          
    Thomas - 23.08.2010 21:30

    Schönes Ambiente; sehr kompetente Mitarbeiter (Danke Anja für die Bewirtung und Sebastian für die guten Tipps). Es hat einfach Spass gemacht die aussergewöhnlichen Gerichte vorzubereiten und dann ganz einfach zu geniessen. Herzlichen Dank für einen schönen und gelungenen Abend.

  •          
    Daniel - 31.07.2010 17:37

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Markus - 26.07.2010 21:14

    Mit großen Erwartungen kamen wir am 17.07.10 nach München. Diese großen Erwartungen wurden um ein vielfaches übertroffen. Um uns auf den kommenden Abend einzustimmen mixten wir uns zuerst einen Coktail. Dann wurden wir auch schon in die hohe Kunst des Marinierens und der Herstellung von Soßen eingeweiht. Anschließend würzten wir unser Fleisch/Fisch. Lieben Dank hier an das äußerst freundliche Personal, daß uns mit sehr hilfreichen Tips durch den Abend begleitet hat. Los ging es mit dem Grillen der Meeresfrüchte, Lachsfilet, Lammfleich und Rinderfilet grillten wir im Anschluß. Der krönende Abschluß des Abends war natürlich das gemeinsame Essen, wobei ich hier noch einmal die äußerst leckere Nachspeise, gegrillte Erdbeeren mit Eis hervorheben möchte. Deshalb ein kleiner Tip, ein bißchen Platz für die Nachspeise unbedingt übrig lassen!

  •          
    Richard - 26.07.2010 20:59

    Gleich vorweg, dieser Grillkurs ist nur zu empfehlen und hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Gegrillt wurde alles was man sich denken kann, Rinderfilet, Lammfleisch, Lachsfilet, Meeresfrüchte. Zu Beginn mixten wir uns einen Coktail und dann gings auch schon los. Erst bereiteten wir die Marinaden und Soßen vor, dann würzten wir das Fleisch/Fisch. Unsere "Begleiter" unterstützten uns mit vielen guten Tips. Hier noch ein großes Lob und vielen Dank für die überaus freundliche Beratung. Dann kam endlich alles auf den Grill. Die Premiere war natürlich das gemeinsame Essen unserer Köstlichkeiten. Ein Traum, vor allem die Nachspeise, gegrillte Erdbeeeren mit Eis. Mhhhh

  •          
    Roland - 26.07.2010 20:46

    Angefangen beim Hotel, daß modern eingerichtet ist und ein sehr freundliches Personal hat, bis über den sensationellen Kurs und die anschließende Verköstigung war der Kurs eine Sensation. Zuerst mixten wir uns in der Gruppe einen Coktail, anschließend stoßen wir auf unseren gemeinsamen Abend an und erhielten unsere "Arbeitskleidung". Dann gings auch schon los. In der Küche des Hotels bereiteten wir die Marinaden und Soßen vor, mit denen wir auch gleich das Fleisch würzten. Nebenbei stand uns das Personal mit zahlreichen hilfreichen Tips mit Rat und Tat zur Seite. Anschließend wurde alles auf den Grill geschmissen und mit Genuß in einer fröhlichen Runde verköstigt.

  •          
    Cindy - 16.07.2010 11:47

    Wir haben mit einer Gruppe von 12 Personen an dem Grillkurs teilgenommen. Nach der Ankunft im Hotel sind wir erst einmal in einen wunderschönen Innenhof geführt worden. Ruhig, abgelegen, echt genial. Als Willkommens-Gruß durfte sich jeder erst mal einen Cocktail mixen. Für die Fahrer auch "ohne" Alkohol. Uns haben sich dann die zwei netten Köche vorgestellt. Wir waren ca. 1stunde in der Küche mit den Vorbereitungen beschäftigt. Hierbei haben wir immer wieder nützliche Infos zu den Gerichten und der Zubereitung erhalten. Im Anschluss an die Vorbereitung wurden die verschiedensten Dinge auf den Grill gelegt, angefangen von black tiger Garnelen bis hin zu den verschiedenste Fleischgerichten. Das Essen war hervorragend und auch die gereichten Weine waren nicht zu verachten. Insgeamt ein wunderbarer Abend in schönem Ambiente und leckerem Essen. Ich werde dieses Event weiterempfehlen bzw. auch selbst verschenken wenn sich die Gelegenheit dazu bietet.

  •          
    Robert - 16.07.2010 11:21

    Geniales Ambiente direkt in München. Der Empfang und auch das Grillen fand im Innehof des Hotels der sehr schön angelegt ist statt. Wir wurden begrüßt und zu Beginn durfte sich jeder erst mal einen eigenen Cocktail mixen. Nach einer gemütlichen Einstimmung gingen wir dann alle gemeinsam in die Küche und haben die Soßen, den Salat und die Mariande fürs Fleisch vorbereitet. Auch die Speißen waren total hochwertig. Es gab Lachs, Blacktigers, Muscheln und reichlich Fleisch. Die verschiedenen Gänge wurden durch kühle Getränke wie z.B. Dosenbier oder der ein oder andere Wein abgerundet. Dieser Abend war ein voller Erfolg. ES hat sich echt rentiert. Gerne irgendwann mal wieder!!!

  •          
    Manuel - 16.07.2010 09:06

    Wir waren letzten Freitag in München. Ich muss sagen ich bin echt ohne große Erwartungen zu diesem Event gefahren. Unsere Gruppe bestand aus 10 Personen. Von Anfang an war die Atmosphäre und das Feeling echt genial. Zu Beginn gab es für jeden von uns einen kühlen Cocktail, der nicht nur sehr lecker schmeckte sondern auch noch Lust auf mehr gemacht hat. Dann sind wir erst mal in die Küche gegangen und haben angefangen zu kochen bzw. alles vorzubereiten. Die Köche die uns begleitet haben waren echt cool drauf und so war alles eine Leichtigkeit. Essen war sehr sehr lecker und alles in einem optimalen Rahmen. Ich sag nur Dosenbier, Wein, Cocktails und und und .... für jeden der sich schon mal fürs Grillen interessiert hat und oder was schönes verschenken will! Schlagt zu :D

  •          
    Clemens - 01.07.2010 22:47

    Dabei möcht ich erwähnen, dass lecker dabei auch als Synonym für echt geil verwendet werden darf. SChon der Empfang war sehr freundlich. Es ging dann auch gleich zur Sache und wir haben die anderen Teilnehmer bei einem selbst zu mixenden Cocktail kennengelernt. In der Küche war es auch sehr lustig - und lehrreich. Nachdem die Marinaden, Fleischsorten, Saucen und Dips vorbereitet waren ging es wieder auf die schöne Terrasse, wo Dosenbier und andere Getränke bereit standen. Die vier Gänge wurden auf Gas- und Holzkohlegrill zubereitet. In Summe: alles lecker, spassig und auch feuchtfröhlich - alle Getränke inkl. :) Auf jeden FAll zu empfehlen!!!

  •          
    Wolfgang - 24.05.2010 22:24

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Ursula - 24.05.2010 21:51

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    - 11.05.2010 21:02

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    Bruno - 04.10.2009 10:52

    Das Ambiente des Veranstltungsortes war sehr schön, das Servicepersonal sehr aufmerksam und geduldig. Das Küchenpersonal / Grillmaster war kompetent und bemüht uns Teilnehmern die etwas andere Art des Grillens anhand erstklassiger Produkte (Scampi, Seeteufel, Steak,..) zu vermitteln. Am Kurs nahmen statt gemeldeter 10 nur 4 Teilnehmer statt (erster Tag des Oktoberfestes). Wir gaben uns daher alle Mühe das zuviel an Bier, Wein, Prosecco,.. zu reduzieren, so daß das Grillen so nach und nach zur Nebensächlichkeit wurde. Alles in allem war das ein sehr gelungener Abend, an welchem viel gelacht wurde. (daher kamen am nächsten Tag auch meine Bauchschmerzen)

  •          
    Marion - 18.09.2009 11:18

    - es wurde kein Bericht verfasst -

  •          
    n/a - 26.07.2008 00:00

    Der Abend hat meine Erwartungen total übertroffen. In der Hotelküche wurden die Grillzutaten gemeinsam hergerichtet, wobei all unsere Fragen beantwortet wurden. Außerdem gab's noch sehr nützliches Hintergrundwissen rund ums Grillen. Wir wurden den ganzen Abend über von 4 Leuten betreut, die alle sehr freundlich waren. Uns wurde auch gleich angeboten, das wir uns bei offenen Fragen jederzeit per Telefon an die Küche wenden dürfen. Das Fleisch und der Fisch waren sehr lecker. Zum Essen dazu gab's dann auch noch Wein. War also die richtige Mischung aus selbst arbeiten und neue Dinge lernen und aus verwöhnt werden. Eine solche Veranstaltung würde ich sofort wieder besuchen.

  •          
    n/a - 04.07.2008 00:00

    Der Grill-Kurs bei dem Veranstalter in München war sehr interessant und äußerst informativ. Die Begrüßung war sehr freundlich und zuvorkommen. Nach einer kurzen Einführung und der Verteilung der Kochschürzen ging's in die Küche wo bereits die sehr gut vorbereiteten und kompetenten Köche warteten . Nach der Einteilung der Gruppen wurden wir über die geplanten Speisen und deren Zubereitung informiert. Dabei verrieten die Köche nützlich Tipps. Bei der Zubereitung durfte selbst Hand angelegt werden. Beim Grillen gab's weiter interessant Hinweise. Die Verköstigung der sehr reichhaltig selbst zubereiteten Speisen war die Krönung der Veranstaltung. Der Abend endete in einem geselligen Beisammen sein.

weitere Erlebnisberichte anzeigen
Erlebnisberichte schließen
paybackLogo

94 °P
PAYBACK Punkte sammeln

9.400 °P
PAYBACK Punkte einlösen

Qualität & Sicherheit

Sicher einkaufen - TÜV geprüft!

Mit TÜV SÜD-geprüfter Qualität, Sicherheit und Transparenz ist mydays in hohem Maße vertrauenswürdig.

Art.Nr. 0503301